Straßensperre

Beiträge zum Thema Straßensperre

Die Stadtwerke Klagenfurt starten Umbauarbeiten bei Fernwärme-, Gas- und Wasserleitungsnetz.

Klagenfurt
Ab Montag Arbeiten bei Kreuzung Villacher Ring / Villacher Straße

Die Stadtwerke Klagenfurt starten Umbauarbeiten bei Fernwärme-, Gas- und Wasserleitungsnetz. KLAGENFURT. Ab Montag, 10. August, kommt es zu Bauarbeiten im Bereich Villacher Ring / Villacher Straße. In Angriff genommen wird das Fernwärmenetz, das Gasnetz und das Wasserleitungsnetz der Stadtwerke Klagenfurt. Die Arbeiten dauern bis 11. September. Bedingt durch größere Aushubtiefen verzögert sich allerdings der Umbau im Bereich Gehweg vor dem Rothauer Haus. Deshalb beginnt die ursprünglich...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Vanessa Pichler
Größtes Bauvorhaben der Stadt Klagenfurt diesen Sommer: Ab Montag wird die Paradeisergasse saniert. Paradeisergasse und Salmstraße gesperrt.

Straßenbau
Bauarbeiten in Paradeisergasse starten am Montag

Größtes Bauvorhaben der Stadt Klagenfurt diesen Sommer: Ab Montag wird die Paradeisergasse saniert. Paradeisergasse und Salmstraße gesperrt. KLAGENFURT. Seit Ende Juni wird die Salmstraße generalsaniert, die Arbeiten dauern noch bis 27. November 2020. Am Montag, 3. August, starten nun auch die Sanierungsarbeiten in der Paradeisergasse, die bis 30. Oktober 2020 dauern sollen.  Was passiert genau? Beide Straßen sind für die Zeit der Bauarbeiten gesperrt.Die Zu- und Ausfahrt für Anrainer und...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Vanessa Pichler
Am Montag, 27. Juli, starten die Aufbauarbeiten für die Errichtung eines Gehweges in in der Arbeitergasse und in der Zweiggasse.

Straßenbau Klagenfurt
Bauarbeiten in Arbeitergasse und Zweiggasse

Bauarbeiten zur Errichtung eines Gehweges in Arbeitergasse und Zweiggasse. KLAGENFURT. Am Montag, 27. Juli, starten die Aufbauarbeiten für die Errichtung eines Gehweges in in der Arbeitergasse und in der Zweiggasse. Die Bauarbeiten werden rund acht Wochen dauern. Während dieser Zeit gilt Fahrverbot, ausgenommen sind Anrainerverkehr, Baustellen- und Einsatzfahrzeuge. Die Abteilung Straßenbau und Verkehr bittet um Verständnis, dass es beim Zu- und Abfahren zu Wartezeiten bzw. Behinderungen...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Christian Lehner

Straßensperre Feschnigstraße
Bis Mitternacht: Straßensperre in der Klagenfurter Feschnigstraße!

KLAGENFURT. Die Feschnigstraße ist aufgrund eines Wasserrohrbruchs auf der Höhe der Rot-Kreuz-Zentrale derzeit gesperrt. Alle Haushalte sind versorgt. Die Einsatzkräfte des STW-Wasserwerkes stehen im Einsatz und schätzen, dass die Sperre bis Mitternacht aufrecht bleibt. Die KMG-Buslinien 31 und 41 können während der Sperre die Haltestellen „Rotes Kreuz“ und „Turmgasse“ stadtauswärts nicht bedienen.

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Christian Lehner
Änderungen für Verkehrsteilnehmer im Zuge der Bauarbeiten bei der August-Jaksch-Straße

Bauarbeiten
August-Jaksch-Straße bald wieder "frei"

Die Bauarbeiten bei der August-Jaksch-Straße sind bald zu Ende. Daher kommt es schon jetzt zu Änderungen für Verkehrsteilnehmer. KLAGENFURT. Der letzte Bauabschnitt der Arbeiten im Kreuzungsbereich der August-Jaksch-Straße bricht an. Dort wird ja derzeit das Wasser- und Wärmenetz saniert. Im Bereich August-Jaksch-Straße – Villacher Ring – Viktringer Ring – Rosentaler Straße kommt es zu Änderungen für Verkehrsteilnehmer: Am Mittwoch (21. August) wird der Rechtsabbieger am Villacher Ring...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Vanessa Pichler
Freie Fahrt ab morgen in der St. Veiter Straße

Straßensperre
St. Veiter Straße ab morgen wieder "frei"

Seit März ist die St. Veiter Straße zwischen Ring und Kraßniggstraße gesperrt, was vielen Autofahrern Nerven kostete. Ab morgen, Freitag, ist das Stück wieder befahrbar. KLAGENFURT. Autofahrer werden morgen aufatmen. Die St. Veiter Straße wird morgen, Freitag, um 12 Uhr wieder für den Verkehr freigegeben. Vize-Bgm. Wolfgang Germ blickt zurück: "Der Kanal in der St. Veiter Straße war über 60 Jahre alt, es bestand Handlungsbedarf. Wir konnten die Baustelle trotz der Schlechtwetterphasen genau...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Vanessa Pichler
Die Nordumfahrung Klagenfurt wird nächste Woche in der Nacht gesperrt

Sperre
Nächste Woche Tunnelreinigung bei Klagenfurter Nordumfahrung

Hauptreinigung und Anlagenwartung: In der Nacht sind die Tunnel der Nordumfahrung nächste Woche gesperrt. KLAGENFURT. Reinigungs- und Wartungsarbeiten vor der Reisewelle im Sommer stehen der Nordumfahrung Klagenfurt bevor. Vier Nächte lang werden die Tunnel gewaschen und Einrichtungen gewartet, defekte Teile bei Bedarf ausgetauscht. Um den Verkehr so flüssig wie möglich zu halten, werden die Tunnel in der Nacht gesperrt. Sperren zwischen 20 und 5 UhrVon Montag, 13. Mai, bis Freitag, 17....

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Vanessa Pichler
Bis Ende Mai wird in der Akazienhofstraße gebaut

Klagenfurt
Bauarbeiten in der Akazienhofstraße

In der Akazienhofstraße in Klagenfurt wird eine Fernwärmeleitung errichtet.  KLAGENFURT. Am Montag, 1. April, starten Bauarbeiten in der Akazienhofstraße zwischen St. Veiter Straße und Spitalbergweg. Es wird eine Fernwärmeleitung errichtet. Das dauert voraussichtlich bis 24. Mai 2019.  Der Durchzugsverkehr ist in dieser Zeit nicht möglich. Die Zu- und Abfahrt zu den Grundstücken wird zum Großteil gewährleistet - je nach Baustellenfortschritt über die St. Veiter Straße oder den...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Vanessa Pichler
Wieder wird die St. Veiter Straße in diesem Bereich gesperrt, es fahren hier auch keine Busse

St. Veiter Straße
Stadtbusse wegen Sperre umgeleitet

Wie fahren die Klagenfurter Stadtbusse ab Montag, wenn die St. Veiter Straße wieder gesperrt wird? KLAGENFURT. Am Montag, 18. März, wird die St. Veiter Straße zwischen dem St. Veiter Ring und der Kraßniggstraße komplett gesperrt. Niemand fährt dann dort, auch die Stadtbusse nicht. Denn das Kanalnetz wird voraussichtlich bis Ende Juli saniert.  Die UmleitungDie Buslinien 31, 40, 41, 42 und 94 fahren dann in beide Fahrtrichtungen eine Umleitung über den St. Veiter Ring und die Pischeldorfer...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Vanessa Pichler
Die Straßenmeisterei ist derzeit mit der Behebung der Schäden beschäftigt.
  3

Fahrbahn unterspült: Villacher Straße gesperrt

Der Bereich zwischen Waidmannsdorfer Straße und Villacher Ring musste für den Verkehr gesperrt werden. Ausweichrouten wurden eingerichtet. KLAGENFURT. Die heftigen Regenfälle der vergangenen Stunden haben der Villacher Straße arg zugesetzt. Ein Teil der Fahrbahn wurde unterspült. Die Einzugsstraße musste zwischen der Abzweigung Waidmannsdorfer Straße und der Kreuzung Villacher Ring gesperrt werden. Die Polizei rät den Autofahrern, den Bereich im Westen der Landeshauptstadt großräumig zu...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Markus Vouk
Morgen beginnen die Bauarbeiten: Die Zufahrt zum Kindergarten Fischl ist nicht mehr möglich.

Bauarbeiten: Zufahrt zum Kindergarten Fischl nicht möglich

Aufgrund der Verlegung der Fernwärmeleitung ist ab morgen die Zufahrt zum Kindergarten in Fischl nicht möglich. Halten in der Fischstraße ist erlaubt. Schilder weisen den Weg zum Kindergarten. KLAGENFURT. Morgen beginnen im Bereich Kindergarten Fischl Bauarbeiten zur Verlegung einer Fernwärmleitung. Die Zufahrt zur Kindereinrichtung ist daher nicht mehr möglich. Zufahrt nicht möglich Die Parkplätze parallel zum Fischlpark sind mit Baubeginn alle gesperrt, die Zufahrt zum Kindergarten und...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Markus Vouk

Verkehrsmaßnahmen am Ironman-Wochenende

Das verschiedenen Bewerbe des 18. Ironman Austria stehen an. Daher kommt es im Bereich der Ostbucht zu einigen straßenpolizeilichen Maßnahmen. KLAGENFURT. Im Zuge der Auf- und Abbauarbeiten bzw. der Austragung des Ironman Austria sind in der Ostbucht im Bereich Strandbad, Metnitzstrand, Friedelstrand und Europapark straßenpolizeiliche Maßnahmen erforderlich. Am Samstag, 25. Juni, wird in der Zeit von 11 bis ca. 13 Uhr für den IRONGirl–Lauf der Friedelstrand, zwischen Metnitzstrand und...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Patrick M. Sadjak

Villacher Straße am Sonntag gesperrt

Die Baumsicherungsarbeiten der Abteilung Stadtgarten des Magistrat Klagenfurt machen es notwendig, am 12. Juni Teile der Villacher Straße zu sperren. KLAGENFURT. Am kommenden Sonntag wird von den Stadtgärtnern Baumsicherungsarbeiten durchgeführt. Daher wird dieser Teilbereich abschnittsweise temporär von 5 bis 20 Uhr gesperrt. Die Sperren betreffen sowohl den fließenden als auch ruhenden Verkehr. Alternative Anfahrtsrouten Da am Sonntag viele Klagenfurter Richtung Ostbucht und Europapark...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Patrick M. Sadjak

B 70 Packer Straße: An zwei Wochenenden wegen Sanierung gesperrt

LR Köfer: Die Straßensperren erfolgen vom 7. Mai 20 Uhr bis 9. Mai 5 Uhr sowie am 14. Mai 20 Uhr bis 16. Mai 5 Uhr KLAGENFURT. Wie Straßenbaureferent LR Gerhard Köfer bekannt gab, muss die B70 Packer Straße im Bereich Stadtausfahrt Klagenfurt Ost ab Höhe Kreuzung Hypo Südring in der Zeit vom 7. Mai ab 20 Uhr bis 9. Mai um 5 Uhr sowie am darauffolgenden Wochenende 14. Mai ab 20 Uhr bis 16. Mai um 5 Uhr für den Verkehr gesperrt werden. Knoten B70/B70d „Die Fahrbahn wird in diesem Bereich...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Patrick M. Sadjak
Schneebruch: Die Feuerwehr stand am Nachmittag im Klagenfurter Stadtgebiet im Dauereinsatz.
 1   4

Wintereinbruch sorgt für Chaos in Klagenfurt und Umgebung

Zahlreiche Bäume brachen unter der Schneelast zusammen. Feuerwehr stand im Dauereinsatz. Polizei rät Klagenfurtern ihre Häuser nicht zu verlassen. KLAGENFURT STADT & LAND. Der verspätete Wintereinbruch hält die Feuerwehren in der Landeshauptstadt und im Umland auf Trab. Beinahe im Minutentakt brechen Bäume unter der enormen Schneelast zusammen und blockieren Straßen und Gehwege. Aufgrund der Gefahr herabstürzender Äste rät die Polizei allen Klagenfurtern, ihre Häuser nicht zu...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Markus Vouk
Im Zuge von Sanierungsarbeiten sind auf der B70 nun beide Fahrspuren stadtauswärts von der Kreuzung Südring bis zur Höhe Burgerking gesperrt

Ab heute Sanierung der Stadtausfahrt Ost

Die B70 ist stadtauswärts von der Kreuzung Südring bis zum Burgerking gesperrt. KLAGENFURT. Heute, Dienstag, starten wieder umfangreiche Sanierungsarbeiten auf der B70 Packer Straße im Bereich der östlichen Stadtausfahrt ab der Höhe Kreuzung Hypo/Südring. In das Baulos werden 700.000 Euro investiert, wobei 550.000 Euro davon die Straßenbauabteilung des Landes finanziert. Bereits im Vorjahr wurde der Teilbereich St. Jakob bis Burgerking saniert. Sanierung bis Ende Mai Die sehr desolate...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Vanessa Pichler

Umleitung: Völkermarkterring Mittwoch und Donnerstag teilweise gesperrt

KLAGENFURT. Von Mittwoch (21. Oktober) bis Donnerstag (22. Oktober) kommt es im Zuge der Errichtung eines Fernwärmeschachtes am Völkermarkter Ring im Bereich der Mießtaler Straße bis zur Kreuzung Viktringer Ring jeweils von 8 bis 17 Uhr zur Sperre der stadtauswärtsführenden Fahrspuren. Die Umleitung erfolgt über die Mießtaler Straße sowohl ost- als auch westseitig.

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Markus Vouk

Straßensperre wegen Sanierungsarbeiten

Fahrspuren am Völkermarkter Ring von 20. Juli bis 13. September gesperrt. INNENSTADT. Aufgrund von Sanierungsarbeiten am Fernwärmeschacht im Bereich der Kreuzung Völkermarkter Ring – Ecke Viktringer Ring werden die stadtauswärtsführenden Fahrspuren Richtung Süden ab der Mießtaler Straße am Völkermarkter Ring in der Zeit vom 20. Juli bis zum 13. September gesperrt. Die Umleitungen erfolgen über die Museumsgasse sowie Mießtaler Straße.

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Markus Vouk

Sanierung Russenkanal in Klagenfurt: Straßensperre in Waidmannsdorf

Hochwasserschutz: Der Russenkanal wird für 700.000 Euro saniert. Die Waidmannsdorfer Kreuzung bleibt für ca. drei Wochen gesperrt. WAIDMANNSDORF. Im Zuge des Hochwasserschutzes wird der Russenkanal saniert. Gleichzeitig werden bei den Grabungsarbeiten auch noch andere Versorgungsträger, wie Wasserleitungen, erneuert. Die Kreuzung Waidmannsdorfer Straße/Karawankenblickstraße ist daher für die nächsten zwei bis drei Wochen gesperrt. Verkehrsbehinderungen sind zu erwarten, weshalb bereits...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Eva-Maria Peham
  2

Straßensperren rund um das Fernheizwerk

KLAGENFURT. Auf dem Gelände des Klagenfurter Fernheizkraftwerkes wird die neue Heizzentrale errichtet - aus diesem Grund wird auch das Fernwärmenetz in diesem Bereich saniert und ausgebaut. Und das bedeutet in den kommenden Monaten Behinderungen für den Straßenverkehr - in der Kraßniggstraße, Pischeldorferstraße, Mariannengasse und der Schlachthofstraße. Die Bauarbeiten sollen schon am Montag, dem 23. Februar starten und bis 31. August 2015 abgeschlossen sein. Vier Bauabschnitte sind...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Peter Lindner
Vorsicht Baustelle! Katschberg-Tunnel wird nach Ostern freigegeben

Pischeldorfer Straße: Teilsperre wegen Sanierung zwischen 9. bis 11. Dezember

Von 9. bis 11. Dezember werden die zwei Fahrspuren der Pischeldorfer Straße stadteinwärts zwischen Fernheizwerk und Glanbrücke saniert. Daher wird dieser Straßenabschnitt am 9. Dezember ab ca. 8.30 Uhr für den gesamten Verkehr gesperrt. Die Arbeiten werden am 11. Dezember – wenn es das Wetter zulässt – abgeschlossen. Auf jeden Fall wird die Pischeldorfer Straße am 3. Einkaufssamstag wieder für den Verkehr geöffnet sein. Sollte es die Wetterlage erlauben, dann kommen nächsten Montag die zwei...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • WOCHE Kärnten

Früher Schneefall: Glocknerstraße gesperrt

Dienstagfrüh gab es am Großglockner Schneeverwehungen von bis zu zwei Meter Höhe. Die Großglockner-Hochalpenstraße (B107) musste gesperrt werden. Kettenpflicht gilt auch auf der Katschberg-Bundesstraße. Wind erschwert Räumungsarbeiten Die Straßenverbindung zwischen Salzburg und Kärnten ist zwischen der Mautstelle Ferleiten und Heiligenblut gesperrt. "Der Schneefall hat mittlerweile etwas nachgelassen. Der starke Wind sorgte allerdings immer wieder für Schneeverwehungen, welche die...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • WOCHE Kärnten
Foto: Eggenberger

ARBÖ: Starke Regenfälle sorgen für Murenabgänge

Sperre der Wurzenpass-Bundesstraße. Nach einem Murenabgang ist die Wurzenpass-Bundesstraße (B109) in beiden Fahrtrichtungen über den Wurzenpass nicht mehr befahrbar. Deshalb wurde diese für den gesamten Verkehr bis auf weiteres gesperrt, so der ARBÖ. Autofahrer können das Gebiet nur weiträumig über Tarvis oder über die Karawankenautobahn (A11) umfahren. "Die Sperre wird mehrere Stunden aufrecht bleiben", weiß Sandra Ivancok vom ARBÖ-Informationsdienst.

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • WOCHE Kärnten

Starke Regenfälle sorgen für Erdrutsch und Murenabgänge

Eine Sperre und Behinderungen sind die Folge Die Katschberg Bundesstraße (B99) ist in beiden Fahrtrichtungen zwischen Lieserbrücke und Gmünd nach einem Erdrutsch für den gesamten Verkehr gesperrt. Die starken Regenfälle der letzten Stunden waren die Ursache. Deshalb empfiehlt der ARBÖ-Informationsdienst, über die Tauernautobahn (A10) auszuweichen. "Die Dauer der Sperre ist derzeit noch unbekannt", weiß der ARBÖ. "Vorsicht geboten" ist auch in Oberösterreich. Aufgrund eines Murenabganges...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • WOCHE Kärnten
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.