Strompreise

Beiträge zum Thema Strompreise

Lokales
Ab 1. April werden in Tirol die Strompreise für alle mit Standard Stromverträgen teurer.

TIWAG
Strom wird in Tirol teurer

TIROL. Ab 1. April werden in Tirol die Strompreise für alle mit Standard Stromverträgen teurer. Strompreise am europäischen Strommarkt gestiegenSeit 2018 sind die Strompreise am europäischen Strommarkt gestiegen. Nun müssen zahlreiche Energieversorger – so auch die TIWAG – die Strompreise bei Standardverträgen erhöhen. Die Preise werden sich um rund drei Euro brutto (sechs Prozent) pro Monat erhöhen. Mit der Preisanpassung beläuft sich die Erhöhung für einen Haushalt mit einem Jahresverbrauch...

  • 11.02.20
  •  1
Wirtschaft
Die Sparte Industrie der WKOÖ fordert einen effizienteren und günstigeren Ausbau erneuerbarer Energien und weniger "Bürokratiemonster".

WKOÖ
Sparte Industrie präsentiert Strategie für Klima und Energie

Die Sparte Industrie der Wirtschaftskammer Oberösterreich (WKOÖ) hat für sich eine neue Energie- und Klimastrategie 2030 definiert. Sie fordert realistische Klimaziele, wettbewerbsfähige Preise und legt Vorschläge zum Erhalt der Versorgungssicherheit vor. OÖ. "Unser Maßnahmendreieck enthält folgende Handlungsfelder: Versorgungssicherheit, wettbewerbsfähige Energiepreise und realistische Klimaziele", erklärt Spartenobmann Günter Rübig. Zum ersten Punkt führt Strategiegruppenvorsitzender Erich...

  • 12.04.19
Lokales
EWR-Vorstand Christoph Hilz erläuterte wie sich der Markt derzeit entwickelt.

Tariferhöhungen stehen bevor
Strom und Gas werden teurer

Die Elektrizitätswerke Reutte erhöhen im kommenden Jahr ihre Tarife. REUTTE (rei). Über das genaue Ausmaß der Erhöhungen informierte EWR-Vorstand Christoph Hilz zunächst den Reuttener Gemeinderat (die Elektrizitätswerke Reutte befinden sich im Besitz der Gemeinde Reutte, Anm.) und vertiefte die Zahlen anschließend in einem Pressegespräch. Preiserhöhnungen gibt es für Strom und Gas, sowie für Wasser und Abwasser. Bei der Stromversorgung haben die Elektrizitätswerke Reutte im ganzen Bezirk ...

  • 18.12.18
Lokales

TIWAG senkt Strom- und Gaspreise

Die TIWAG wird mit Wirkung zum 1. Jänner 2016 den Strompreis für ihre Kunden mit Standardverträgen um 0,3 Cent/kWh, das entspricht einer Reduktion von ca. 5 % auf die Energiekomponente, senken. Auch die TIGAS wird für ihre Tarifkunden den Erdgaspreis zeitgleich absenken, und zwar um 0,2 Cent/kWh. TIWAG-Vorstandsvorsitzender Dr. Bruno Wallnöfer: „Mit diesem Maßnahmenpaket orientieren wir uns an den sinkenden Großhandelspreisen und setzen zusätzliche Aktivitäten zur Marktpflege und Kundenbindung....

  • 17.09.15
  •  1
Wirtschaft
Hohe Stromrechnungen machen Kopfzerbrechen. Europäischer Energiemanager hilft Betrieben, Energiekosten zu sparen.

Damit sich Strom rechnet

Der Energiefachmann schlägt für regionale Unternehmer die besten Preise heraus. Den Verbrauchern im Steirerland steht schon bald die nächste Preissteigerung ins Haus. Das ist in Zeiten wie diesen so sicher wie das Amen im Gebet. Freilich werden auch die Energiekunden tiefer in die Taschen greifen müssen. Allerdings ziehen die Preise für Strom und Gas für gewöhnlich deutlich stärker an als die Inflationsrate. Ferner wird sich die Diskussion rund um den Ausstieg aus der Atompolitik zum...

  • 07.11.11
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.