Tagespflege

Beiträge zum Thema Tagespflege

Zogen Bilanz: Der neu gewählte Sprengel-Obmann Wolfgang Huter (re.) und Geschäftsfürher Anton Pircher.
12

Generalversammlung
Wolfgang Huter neuer Obmann des Sozialsprengels Landeck

LANDECK (otko). Bei der Generalversammlung wurde der Fließer Vizebürgermeister Wolfgang Huter zum neuen Obmann des Sozial- und Gesundheitssprengels Landeck-Zams-Fließ-Schönwies gewählt. Die Corona-Krise sorgt für Mindereinnahmen beim Sprengel. Neuer Vorstand gewählt Coronabedingt wurde die heurige Generalversammlung des Sozial- und Gesundheitssprengels Landeck-Zams-Fließ-Schönwies am 23. September ohne Öffentlichkeit abgehalten. Nach dem überraschenden Rücktritt von Stadtchef Wolfgang Jörg...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Spendenübergabe in der Tagespflege Sunnenplatzl in Landeck: Sprengel-Obmann Wolfgang Huter (5.v.l.) und Geschäftsführer Anton Pircher (re.) dankten Ortsbäuerin Gertrud Denoth (4.v.re) und den Fließer Bäuerinnen.
4

2.000 Euro
Fließer Bäuerinnen spendeten für Sozial- und Gesundheitssprengel

LANDECK, FLIEß (otko). Die Fließer Bäuerinnen spendeten 2.000 Euro für die Tagespflege "Sunnenplatzl" des Sozial- und Gesundheitssprengels Landeck-Zams-Fließ-Schönwies. Spendenübergabe in Landeck Über einen Spendenscheck in der Höhe von 2.000 Euro aus den Händen der Fließer Bäuerinnen konnte sich am 15. Oktober der Sozial- und Gesundheitssprengel Landeck-Zams-Fließ-Schönwies freuen. Obmann Wolfgang Huter und Geschäftsführer Anton Pircher dankten in den Räumlichkeiten der neuen Tagespflege...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Freuten sich über das gelungene Projekt Seniorenstube Stanz: Leiter Christoph Heumader, Bgm. Ferdinand Beer und Verbandsobmann Thomas Lutz (v.l.).
12

Tagespflege
Neue Seniorenstube in Stanz als Ort der Begegnung

STANZ (otko). Nach einjähriger Bauzeit nimmt die Tagespflege in der Seniorenstube Stanz im renovierten Widum mit Anfang Juli den Betrieb auf. Gelungenes Projekt der Dorfbelebung In den mustergültig renovierten Widum in Stanz bei Landeck zieht ab Juli wieder neues Leben ein. Mit der Inbetriebnahme der Tagespflege wird im Bereich des Gemeindeverbandes Soziale Dienste „St. Josef“ – Grins ein weiterer Baustein für eine wohnortnahe Versorgung geschaffen. "Die Seniorenstube war eine Vision und...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Vorzeigeprojekt für Ortskernrevitalisierung in Stanz bei Landeck: Der renovierte Widum und der neue Dorfplatz.
47

Ortskernrevitalisierung
Renovierter Widum und neuer Dorfplatz in Stanz als Vorzeigeprojekt

STANZ (otko). Insgesamt 920.000 Euro wurden in die Revitalisierung der alten Bausubstanz des Widums und in einen neuen Dorfplatz investiert. Zukunftsweisendes Projekt In der kleinen Gemeinde Stanz bei Landeck, das weitum als "Brennereidorf" bekannt ist, fehlte bisher ein zentraler Dorfplatz. Dank der Ortskernrevitalisierung konnte nun aber ein zukunftsweisendes Projekt, das die Lebensqualität erhöht, umgesetzt werden. Das denkmalgeschützte Widum aus dem 17. Jahrhundert wurde in Absprache...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Der neue Pflegedienstleiter David Mussak (li.) mit Anton Pircher von der Geschäftsführung.

Neuer Pflegedienstleiter vorgestellt
David Mussak leitet die Pflege im Sozial- und Gesundheitssprengel

LANDECK (sica). Als Nachfolger von Birgit Zangerl wurde David Mussak als Pflegedienstleiter für den Sozial- und Gesundheitssprengel Landeck-Zams-Fließ-Schönwies vorgestellt. Neue HerausforderungDer diplomierte Krankenpfleger nahm im November die neue Herausforderung an. "Die Arbeit im Heim hat mir immer schon besser gefallen als im Krankenhaus.", schilderte Mussak beim Pressegspräch. Seine Aufgaben sind die Koordinierung des mobilen Service, Personalmanagement und Qualitätssicherung. Eine...

  • Tirol
  • Landeck
  • Carolin Siegele
Von links: Stefan Bauer, Isabell Grindling, Monika Primetshofer, Helmut Wurdinger und Daniel Lachmayr.

Länderübergreifendes Projekt
Ennsdorfer dürfen Tagespflege in Enns nutzen

Um pflegenden Angehörigen sorgenfreie Tage zu ermöglichen, ist der Gemeinde Ennsdorf ein einzigartiges länderübergreifendes Betreuungsprojekt mit der Partnerstadt Enns gelungen. ENNS, ENNSDORF. Konkret geht es dabei um die Tagespflege für pflegebedürftige Menschen aus Ennsdorf, die nun die Tagespflege im Tageszentrum ZBP Enns nutzen dürfen. Bezirkshauptmann Manfred Hageneder hat die Genehmigung erteilt. Durch den Einsatz von Bürgermeister Daniel Lachmayr, Monika Primetshofer und den...

  • Enns
  • Michael Losbichler

SENIORENHEIM FREISTADT
Integrierte Tagespflege jetzt auch am Wochenende

FREISTADT. Ab Jänner 2020 gibt es im neuen Bezirksseniorenheim in Freistadt die Möglichkeit der integrierten Tagespflege. Bis zu sechs Personen können von Montag bis Sonntag halb- oder ganztags von 8 bis 17 Uhr als Tagesgäste betreut werden. Gemeinsam mit den Heimbewohnerinnen und Heimbewohnern verbringen die Tagesgäste einen abwechslungsreichen Tag in einem der sechs Wohnbereiche. Begleitet werden sie dabei von fachlich ausgebildetem Personal. Der Aufenthalt als Tagesgast umfasst...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Das Pflegeheim "Haus zum guten Hirten" in Reutte.

Pflegeplätze
Mehr Plätze für die Tagespflege genehmigt

REUTTE (rei). Mit 1. Jänner 2020 wird es in Reute 24 Plätze im Bereich der Tagespflege geben. Das Land Tirol genehmigte die Aufstockung der bisherigen Zahl an Betreuungsplätzen im Seniorenzentrum "Haus zum guten Hirten" in der Allgäuer Straße. Eine wichtige Entscheidung, wie Bgm. Luis Oberer im Gemeinderat erklärte. Der Bedarf an Tagespflegeplätzen wächst. Auch im Bereich der Langzeitpflege stehe man vor einer wichtigen Entscheidung: Am 22. November wird eine Vorstudie präsentiert. Diese soll...

  • Tirol
  • Reutte
  • Günther Reichel
Der Pflegeplan des Landes wird auch in der Stadt Innsbruck konsequent umgesetzt: Pflegelandesrat Bernhard Tilg mit Vize-Bgm Franz X. Gruber (re.) und Kathrin Eberle, Vorständin der Landessozialabteilung.
3

Pflege in Tirol
In Innsbruck wird der Strukturplan Pflege weiter umgesetzt

TIROL. Seit 2012 wird in Tirol der Strukturplan Pflege 2012 bis 2022 umgesetzt. Nun liegen die Endergebnisse der Evaluierung für Innsbruck vor. Strukturplan Pflege für Innsbruck Heute präsentierte Gesundheits- und Pflegelandesrat Bernhard Tilg die Ergebnisse der Evaluation des Strukturplans Pflege für die Stadt Innsbruck. Vieles wurde für pflegebedürftige Menschen in Innsbruck bereits umgesetzt worden. In vier Bereichen ist das Plansoll für 2022 bereits umgesetzt worden: in der Langzeit-,...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Gemeinsames Basteln gehört zum Angebot der Tagesbetreuung in Ehrwald.
13

Seniorenbetreuung
Tagespflege im Zwischentoren bewährt sich

AUSSERFERN/EHRWALD (rei). Wir werden immer älter. Das ist einerseits erfreulich, stellt die Gesellschaft andererseits aber vor neue Herausforderungen. Es braucht zunehmend Pflege- und Betreuungsplätze für unsere Senioren. In Ehrwald zieht man nach einem Jahr Tagespflege im Kendeareal eine positive Bilanz. Betreuungsbedarf nimmt zu Im Bezirk Reutte ist klar, es braucht weitere Pflegebetten in den Heimen. Wieviele und wo diese entsehen sollen, das wird derzeit diskutiert. Erweiterungen der...

  • Tirol
  • Reutte
  • Günther Reichel
Gabriele Greuter (li.) und Roland König (2.v.re.) von der FP Landeck verbrachten gemeinsam mit Tagespflegegästen, ehrenamtlicher Helferin Ingeborg und GF Anton Pircher (re.) einen Nachmittag im Sunnenplatzl.

Sozialsprengel Landeck
Tagespflege „Sunnenplatzl“ erhielt großzügige Spende

LANDECK. Die Kommunalpolitiker Gabriele Greuter und Roland König (beide FP Landeck) überreichten der Tagespflegeeinrichtung einen neuen Medizinkühlschrank samt automatischer Temperaturerfassung. Entlastung pflegender Angehöriger Seit März dieses Jahres hat das „Sunnenplatzl“ in Landeck – die neue Tagespflegeeinrichtung der Gemeinden Landeck, Zams, Fließ und Schönwies – geöffnet. „Wir betreuen derzeit an drei Öffnungstagen in der Woche (Mo, Di, Mi) bis zu acht Gäste täglich“, so...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Die neue Tagespflege "Sunnenplatztl" in Landeck wurde am 4. März eröffnet.
1 5

"Sunnenplatzl"
Neue Tagespflege in Landeck eröffnet

LANDECK. Der Sozial- und Gesundheitssprengel (SGS) Landeck-Zams-Fließ-Schönwies bietet seit 4. März eine neue Betreuungs- und Pflegeeinrichtung in Landeck an. Nach dem Motto „Tagsüber betreut – abends dahoam“ werden derzeit an drei Tagen die Woche die Tagespflegegäste jeweils von 9 bis 16 Uhr vom Sprengelteam betreut. Namenswettbewerb "Nachdem wir im Herbst letzten Jahres einen öffentlichen Namenswettbewerb mit dem Ziel gestartet hatten, die Bevölkerung der vier Sprengelgemeinden in die...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Bürgermeister Martin Schädle aus Grän.

Arzthaus in Grän
Gemeinde investiert 3,5 Millionen Euro in wichtiges Projekt

Die Bauverhandlung ist erledigt, die Ausschreibungen sind draußen: In Grän laufen die Vorarbeiten zum Bau des neuen Arzthauses auf Hochtouren. GRÄN (rei). Der Neubau, der in Nachbarschaft zum Gemeindeamt entstehen wird, soll künftig eine wichtige Funktion einnehmen. "Hier richten wir eine Ordination ein, die Tagespflege für Senioren findet Platz, außerdem werden sechs Wohnungen im Obergeschoß entstehen", erklärt Bürgermeister Martin Schädle.  Arzt geht in Pension In der...

  • Tirol
  • Reutte
  • Günther Reichel
Gewinnerziehung: PDL Birgit Zangerl, Obmann Toni Picher, Corinna Zangerl-Falkeis mit Glücksfee Lucia, Verena Nairz und GF Doris Habicher (v.l.).
6

Fünf GewinnerInnen wurden gezogen
Tagespflege in Landeck auf Namenssuche

LANDECK (otko). Die neue Tagespflege in Landeck startet am 4. März 2019. Diese befindet sich in unmittelbarer Nähe zum bestehenden Altersheim der Stadt Landeck, dem Betreubaren Wohnens und dem Sozial- und Gesundheitssprengels. Initiiert und getragen wird das Projekt vom Sozial- und Gesundheitssprengel (SGS) Landeck, Zams, Fließ und Schönwies. Im Zuge der Umsetzung wurde die Bevölkerung der vier Sprengelgemeinden auch zu einem Namenswettbewerb für die Tagespflege aufgerufen. "Insgesamt 75...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Sie sind mit dem Ergebnis der Tagung zufrieden: v.l.: Bgm. Hanspeter Wagner, BH Katharina Rumpf, Bgm. Martin Schädle, LTP Sonja Ledl-Rossmann, LR Berhnard Tilg, Sozialbateilungsvorständin Kathrin Eberle, Bgm. Heiner Ginther.
2

Strukturplan Pflege 2012 - 2022
Bei der Pflege wird kräftig aufgestockt

REUTTE (rei). Wir werden immer älter und damit einhergehend steigt auch der Bedarf an Pflegeplätzen. Mit dem "Strukturplan Pflege" haben das Land Tirol und die Gemeinden Vorsorge getroffen, dass es auch ausreichend Pflegeplätze gibt. Aber reichen die vorhandenen Plätze tatsächlich? Evaluierung durchgeführt Nun gab es eine Evaluierung des "Strukturplans Pflege 2012 - 2022" mit dem Ergebnis, dass es zusätzliche Pflegeplätze braucht und man diese auch bereit stellen will. In der...

  • Tirol
  • Reutte
  • Günther Reichel
Die neue Tagespflege in Landeck startet 2019.

Informationsabende und Namenswettbewerb zur Tagespflege in Landeck

ZAMS/FLIEß/SCHÖNWIES. Der Sozial- und Gesundheitssprengel Landeck-Zams-Fließ-Schönwies informiert die interessierte Bevölkerung über die zukünftige Tagespflege in Landeck, Schulhausplatz 10. Termine Dienstag, 16.10. um 18.00 im Kultursaal Zams Donnerstag, 18.10. um 18.00 im Dorfcafe Fließ Dienstag, 23.10. um 18.00 im Gemeindesaal Schönwies. Fragen zur Tagespflege im Vorfeld, gerne an Manuela Juen: 0699 16660243 Namenswettbewerb Der Sozial- und Gesundheitssprengel veranstaltet einen...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Tagespflege vorgestellt: Bgm. Willi Fink, Obmann Toni Pircher, Bgm. Wolfgang Jörg, GF Doris Habicher, Manfred Netzer, PDL Birgit Zangerl und Bgm. Siggi Geiger (v.l.).
12

Landeck: Neue Tagespflege startet 2019

Der Sozialsprengel und die vier Gemeinden Landeck, Zams, Fließ und Schönwies wollen mit dem zusätzlichen Angebot pflegende Angehörige entlasten. LANDECK (otko). Mit der Schaffung einer neuen Tagespflege wird ein weiterer Meilenstein in der Bezirkshauptstadt gesetzt. Diese wird in unmittelbarer Nähe zum bestehenden Altersheim der Stadt Landeck, dem Betreubaren Wohnens und dem Sozial- und Gesundheitssprengels entsteht im ehemaligen "Fimberger-Haus", das sich im Besitz der Netzer Immobilien GmbH...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Der SGS Außerfern hat im Bereich des Kende Areals in Ehrwald seine Heimat gefunden.

SGS Außerfern weitet sein Angebot aus

Einen wichtiger Schritt im Bereich der Tagespflege wird ab Oktober 2018 im Zwischentoren gesetzt. EHRWALD (rei). Dem Sozial- und Gesundheitssprengel Außerfern werden Ende September offiziell  Räumlichkeiten am Kende-Areal übergeben. Damit kann der Sozial- und Gesundheitssprengel dann ab 2. Oktober den aktuellen Herausforderungen im Bereich der Tagespflege nun noch besser gerecht werden. Die Tagespflege gewinnt zunehmend an Bedeutung. Die Klienten werden im Rahmen eines strukturierten...

  • Tirol
  • Reutte
  • Günther Reichel
Bgm. Luis Oberer, Katharina Schlichtherle und Paul Barbist  (v.l.) hoffen, dass die Kapazitäten im Haus bald ausgenützt werden können.

Kapazitäten in der Tagespflege bleiben ungenützt

Obwohl der Bedarf groß ist, können in Reutte sechs vorhandene Plätze nicht vergeben werden. REUTTE (rei). Die Diskussion rund um Pflegeplätze für ältere Menschen im Bezirk Reutte nimmt zunehmend Fahrt auf. Die Fusionierung, bzw. Nicht-Fusionierung der Pflegeheime in Reutte und Ehenbichl wird debattiert, eine Zwischenpflegestufe nach dem Krankenhaus aber noch vor dem Pflegeheim steht auf der Wunschliste, Lösungen für die Regionen abseits des Reuttener Zentralraums werden ebenfalls gesucht. Der...

  • Tirol
  • Reutte
  • Günther Reichel
Zogen Bilanz: Obmann Anton Pircher, Stv. Bgm. Wolfgang Jörg und Schriftfürher Hermann Schöpf (vorne v.l.). Manuela Juen,  Elfriede Mair, PDL Birgit Zangerl, Monika Wackernell, Rosmarie Reinstadler und GF Doris Habicher (hinten v.l.).

Landeck: Sozialsprengel forciert die Tagespflege

Bei der Generalversammlung wurde auf ein ereignis- und arbeitsreiches Jahr zurückgeblickt. LANDECK. Der Sozial- und Gesundheitssprengel (SGS) Landeck-Zams-Fließ-Schönwies hielt am 20. März die jährliche Generalversammlung im Sprengelstützpunkt ab. Im Jahr 2017 hat sich der SGS strukturell, personell und organisatorisch stabilisiert und ist weiterhin auf einem positiven Weg. Geschäftsführerin Doris Habicher präsentierte dabei beeindruckende Zahlen. In der mobilen Betreuung/Pflege...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Neues Sozialzentrum in Landeck: Im ehem. "Fimberger-Haus" wird eine Tagespflege mit 15 Plätzen realisiert.
3

Tagespflege in Landeck wird ausgebaut

Die Gemeinden und der Sozialsprengel wollen mit zusätzlichen Angebot pflegende Angehörige entlasten. Parallel dazu soll auch das Altersheim ausgebaut werden. LANDECK/ZAMS (otko). In unmittelbarer Nähe zum bestehenden Altersheim der Stadt Landeck, dem Betreubaren Wohnens und dem Sozial- und Gesundheitssprengels soll im ehemaligen "Fimberger-Haus" eine Tagespflege realisiert werden. Dadurch würde ein Sozialzentrum entstehen. Initiiert und getragen wird das Projekt vom Sozial- und...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Wenn Pflegende Angehörige auf Urlaub fahren, wollen sie ihre Verwandten gut versorgt und betreut wissen.
2

"Pflegeplätze sehr gut ausgelastet"

Kurzzeitpflege sorgt für Entlastung der Angehörigen und hilft auch in akuten Notfällen. BEZIRK ROHRBACH (bay). Im Sommer fahren die meisten Familien auf Urlaub. Für jene, die Eltern oder Großeltern zu Hause pflegen, ist dies oft nicht möglich. Die Urlaubspläne scheitern an der Frage, wer sich in dieser Zeit um die Angehörigen kümmert. Deshalb bieten immer mehr Alten- und Pflegeheime eine sogenannte Kurzzeitpflege an. Eine Übergangslösung "Von den insgesamt 520 Heimplätzen im Bezirk sind 18...

  • Rohrbach
  • Karin Bayr
Auch für Allergiker geeignet: Kosmetika mit natürlichen Inhaltsstoffen.
2

Auf die sanfte Tour: Naturkosmetik

Bei Cremes, Salben und Co. darf es jetzt gerne auch bio sein EFERDING (jmi). Cremes mit natürlichen Inhaltsstoffen und aus ökologischer Herkunft sind schon längst kein Nischenprodukt mehr. Bio ist nicht nur bei Lebensmitteln und Mode im Trend, sondern auch bei der Kosmetik. Besonders jene mit sensibler Haut dürfen jetzt genauer lesen: Durch pflanzliche Inhaltsstoffe soll Naturkosmetik bei Allergikern und Personen mit empfindlicher Haut leichter verträglich sein. Ruth Radinger von Ruth...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Julia Mittermayr
Elisabeth Schuster weiß um die Bedeutung der Tagesbetreuung bestens Bescheid.

Tagespflege gewinnt an Bedeutung

REUTTE (rei). Über zehn Tagesbetreuungsplätze verfügt das Seniorenzentrum "Zum guten Hirten" in Reutte. Die gewinnen immer mehr an Bedeutung und sind inzwischen sehr gut ausgelastet. "Diese Plätze sind enorm wichtig, um die Angehörigen daheim zu entlasten", erläuterte Vbgm. Elisabeth Schuster im Gemeinderat. Da wundert es auch nicht, dass der Ruf nach weiteren Betreuungsplätzen in dieser Form laut wird. Eigens angestellte MitarbeiterInnen, darunter Zivildiener, kümmern sich um die Tagespflege...

  • Tirol
  • Reutte
  • Günther Reichel
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.