Therme

Beiträge zum Thema Therme

Mit einem musikalischen Potpourri aus traditioneller Blasmusik, Rock und Pop bis Jazz unterhielt der Musikverein Bad Blumau beim Sommerkonzert im Rogner Bad.
1 4

Konzert
Blasmusik brachte das Rogner Bad Blumau zum Klingen

Im idyllischen Ambiente der Außenlandschaft des Rogner Bad Blumaus lud der Musikverein Bad Blumau zum Sommerkonzert. BAD BLUMAU. Grün wie die saftigen Wiesen und sanften Hügeln und blau wie Bad Blumaus Heilquellen- so erstrahlt die neue Tracht in der sich die Musikerinnen und Musiker des Musikvereins Bad Blumau vor kurzem das erste Mal im Rogner Bad Blumau den Gästen präsentierten. Für das edle Design und die qualitativ-hochwertige Ausführung der 55 feschen Dirndln und kessen...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
Hotelchef Hannes Wagner (3. von l.) und Marketingchefin Alexandra Eder (r.) freuten sich die Filmcrew mit David Schalko (M.), Tom Schilling, Katharina Schüttler und Mavie Hörbiger im Hotel "Vier Jahreszeiten" zu begrüßen.

Bad Loipersdorf
Serien-Stars quartierten sich im "Vier Jahreszeiten" ein

BAD LOIPERSDORF. Die Dreharbeiten zu seiner neuen Serie führte Erfolgsregisseur David Schalko, kürzlich in die Oststeiermark. Für entspannte Stunden nach Feierabend checkte er samt starbesetztem Cast im Thermenhotel Vier Jahreszeiten ein. Tom Schilling, Katharina Schüttler, Mavie Hörbiger und Co. fühlten sich sichtlich wohl in Bad Loipersdorf. Das Ergebnis der Dreharbeiten wird voraussichtlich Ende 2020 zu sehen sein.

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
Anzeige
6

Thermenhotels PuchasPlus: Sommersaison beginnt nach Umbau mit vielen Erneuerungen und Highlights für noch mehr Komfort und Wohlbefinden
Thermenhotel puchasPLUS erhält HolidayCheck Gold Award 2020

Die Thermenhotels in Stegersbach und Loipersdorf starten in die ungewöhnlichste Saison seit ihrem Bestehen. „Während die Hotellerie in Schreckstarre verfallen ist, haben wir den Corona-Shutdown genutzt, um unser ohnehin modernes Hotel PuchasPLUS in Stegersbach nochmal einer Schönheitskur zu unterziehen und unsere berühmten Zirbenholz-Zimmer weiter auszubauen. Unsere Bemühungen geben uns Recht. Wir haben heuer den HolidayCheck Gold Award für unseren Gästeservice und 100% Weiterempfehlungen...

  • Bgld
  • Güssing
  • Thermenhotel PuchasPLUS ®
Anzeige
6

Wiedereröffnung mit mehr Zirbenholz – mehr Wellness – mehr Auszeichnungen und mehr Aktionen
Hotel puchasPLUS startet Sommer-Aktion in Stegersbach und Loipersdorf

Termenhotel puchasPLUS mit vielen Erneuerungen und Highlights Es gibt nur wenige Hotels mit Gästezimmern, die in Zirbenholz eingerichtet sind. Noch seltener gibt es Hotels die ALLE Hotelzimmer in diesem exklusiven und teuren, aber für die Gesundheit so wertvollen heimischen Holz ausstatten. Zwei davon sind die Thermenhotels puchasPLUS in Stegersbach und Loipersdorf, die nach Corona wieder geöffnet sind und in die Sommersaison starten. Während das PuchasPLUS in Loipersdorf bereits seit...

  • Bgld
  • Güssing
  • Thermenhotel PuchasPLUS ®
Wiedereröffnung am 24. Juni: Thermen-Geschäftsführer Christian Rotter und Maskottchen Hopi Ho freuen sich schon sehr wieder viele Familien in der H2O-Kindertherme in Bad Waltersdorf begrüßen zu dürfen.

Am 24. Juni
H2O-Maskottchen Hopi-Ho freut sich schon auf die Wiedereröffnung

Ab 24. Juni ist Plantschen, Schwimmen und Entspannen in der H2O-Kindertherme Bad Waltersdorf wieder möglich. BAD WALTERSDORF. Seit 29. Mai haben drei unserer vier Thermen im Bezirk Hartberg-Fürstenfeld wieder für Besucher geöffnet. Allein die H2O-Kindertherme in Bad Waltersdorf hatte sich entschieden mit der Wiedereröffnung noch einen Monat zu warten und erst am 24. Juni wieder zu eröffnen. „Kinder stehen für uns im Mittelpunkt – und dazu gehört vor allem ihre Sicherheit, Gesundheit und ihr...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
Der Thermenlandbus ist die schnellste öffentliche Verbindung von Wien direkt ins Thermenland: ab 15. Juni nimmt er wieder volle Fahrt auf.
3

Ab 15. Juni
Thermenlandbus nimmt wieder Fahrt auf

Ab 15. Juni pendelt der Thermenlandbus wieder drei Mal täglich von Wien zu unseren vier Thermen und in die Thermenhauptstadt Fürstenfeld. REGION. Der Thermenlandbus nimmt mit 15. Juni wieder seinen regulären Betrieb auf. Drei Mal täglich pendelt er von Wien ins Thermenland und bringt die Gäste ab 18 Euro direkt von der Bundeshauptstadt zu den vier Thermen (Heiltherme Bad Waltersdorf, H2O Hotel-Therme-Resort, Rogner Bad Blumau, Thermenresort Loipersdorf) und in die Thermenhauptstadt...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
Wiedereröffnung nach Corona-Pause: das Thermenresort Loipersdorf startet mit 29. Mai. Allein Schaffelbadbesucher müssen sich noch bis 3. Juli gedulden.
3

Badestart am 29. Mai
Thermenresort Loipersdorf flutet die Becken

So gestaltet sich das Bade- und Wellnessvergnügen im Thermenresort Loipersdorf ab 29. Mai. Das Schaffelbad öffnet am 3. Juli.  BAD LOIPERSDORF. Jetzt ist es fix: das Thermen- und Erlebnisbad des Thermenresort Loipersdorf wird mit Freitag, 29. Mai wiedereröffnet. „Die Auflagen der Behörde geben uns die Sicherheit, die wir in der Vorbereitung zur Wiedereröffnung brauchen“, sagt Thermen-Geschäftsführer Philip Borckenstein-Quirini und erklärt weiter: „Die Eigenverantwortung unserer Besucher und...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
1 5

Ostergeschenk
Regional schenken - So loift der Hase!

Noch auf der Suche nach einem Ostergeschenk? Ostern steht vor der Tür und es zeichnet sich ab, dass es keine Feiern im großen Familienverband geben wird. Damit der Osterhase seine Liebsten dennoch überraschen kann, hat er sich auch heuer wieder etwas Besonderes einfallen lassen: Zu allen gekauften Wertgutscheinen für das Thermenresort Loipersdorf gibt es 10% des Gutscheinwertes gratis dazu (in 50er Schritten). Je höher der Einkaufswert, desto größer der Bonus. Aktion gültig nur online...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Julia Fleck
Die Therme Loipersdorf und Palmers suchen Thermenmodels. Bewerben kann man sich noch bis Montag, 9. März.

BAD LOIPERSDORF
Therme Loipersdorf und Palmers suchen Thermenmodels

Noch bis 9. März können sich Frauen, Männer und Kinder als Model für das Thermenresort Loipersdorf und die neueste Bademode von Palmers bewerben. BAD LOIPERSDORF. Gemeinsam mit der Textilmode Palmers sucht die Therme Loipersdorf Models für die Saison 2020. Aber: keine gecasteten Beauty-Queens, sondern Menschen von nebenan. "Frei und zwanglos, selbstbestimmt und nicht immer perfekt", heißt es im Aufruf, mit dem man Menschen aus der Region zur Teilnahme motivieren will. gefragt sind also alle,...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
Thermen- und Vulkanland Chef Mario Gruber gibt Einblick in die aktuellen Projekte des Thermen- und Vulkanlandes Steiermark.
3

Neue Steirische Themenstraße
Per Rad die "Steirische Erlebnisstraße" entdecken

Bald heißt es im Thermen- und Vulkanland "Jo, wir san mit´n Radl do": Zwei neue Großprojekte hat sich das Thermen- und Vulkanland heuer auf die Agenda gesetzt. Die Woche sprach mit Geschäftsführer Mario Gruber in seinem Büro, was 2020 geplant ist. Alle Straßen führen...in die Steiermark. Zahlreiche Themenstraßen durchqueren das grüne Herz Österreichs. Schlösserstraße, Blumenstraße, Wein- und Apfelstraße sind seit Jahren beliebter Anziehungspunkt für Urlauber und Ausflügler. Zu diesen...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
Anzeige
Gewinnen Sie einen Aufenthalt für das ORF Radio Steiermark Laufwochenende vom  3.-5. April 2020!
4 2

Gewinnspiel - ORF Radio Steiermark Lauf
Laufwochenende in Bad Waltersdorf gewinnen

Gewinnen Sie einen Aufenthalt für das ORF Radio Steiermark Laufwochenende vom 3. bis 5. April 2020! Rein in die Laufschuhe und ab nach Bad Waltersdorf. Die fast 1.500 Hobbyläufer dürfen sich heuer auf ein abwechslungsreiches Sportwochenende freuen. Bereits am Freitag, den 3. April gibt es beim „Warm up“ in der Heiltherme Bad Waltersdorf die Möglichkeit sich unter professioneller Anleitung auf den Lauf vorzubereiten. Am Samstag startet mit den Juniormeilen (800m und 1.600m) um 11 Uhr der...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alexander Krausler
Spielevergnügen zum Reinlegen: von 1. bis 23. Feber 2020 im Hotel "Das Sonnreich" in Bad Loipersdorf.

Von 1. bis 23. Feber 2020
Spiele-Spaß mit Piatnik im Hotel "Das Sonnreich"

Spiel und Spaß erlebt man bei den Piatnik-Spieletage im Hotel "Das Sonnreich". BAD LOIPERSDORF. Im Hotel "Das Sonnreich" in Bad Loipersdorf gehen von 1. bis 23. Feber 2020 die Piatnik-Spieletage über die Bühne. Kinder und Erwachsene können täglich von 9 bis 12 Uhr und von 12 bis 21 Uhr (am 23. Feber nur von 9 bis 12 Uhr) zahlreiche Spiele der Firma Piatnik ausprobieren und tolle Preise gewinnen. Eingeladen sind nicht nur die Kinder, sondern auch Mama, Papa, Oma, Opa,Tante oder Onkel, die...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
Therme von unten: Ein 400 Meter langer Tunnel verbindet das Areal unter den Becken der Therme Loipersdorf. Zwei Mal am Tag wird ein Kontrolldurchgang gemacht.
35

Reportage
Ab in den Untergrund der Therme Loipersdorf

Die Therme von unten: Die WOCHE begab sich mit Erwin Hebenstreit, Leiter der Instandhaltungstechnik in die "Unterwelt" der Therme Loipersdorf. Ruhe, Erholung, Entspannung rund um die Feiertage? Während im Thermalbecken gerade genüsslich die Hände in den Nacken und die Beine auf die Thermenliege gelegt werden, geht es unter den insgesamt 35 Becken ziemlich heiß her. Denn damit die jährlichen 560.000 Besucher der Therme Loipersdorf ihren Wellnessurlaub so richtig genießen können, sind nicht...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
Weitere Investitionen seitens der Stadtwerke Fürstenfeld in die Thermenbeteiligungen der Therme Loipersdorf riet der Landesrechnungshof kritisch zu hinterfragen.
2

Lob und Verbesserungsvorschläge
Rechnungshof prüfte Stadtwerke Fürstenfeld

Der aktuelle Prüfbericht des Landesrechnungshofes Steiermark (LRH) über die Stadtwerke Fürstenfeld wird heute Abend auch in einem Dringlichkeitsantrag in der Fürstenfelder Gemeinderatssitzung behandelt werden. Der Prüfbericht zu den Stadtwerken Fürstenfeld wurde gestern der Landesregierung sowie der Stadtgemeinde Fürstenfeld vorgelegt. Hintergrund: Eine Vielzahl von Geschäftsfeldern, dazu noch eine Reihe von Beteiligungen - der Tätigkeitsbereich der Stadtwerke Fürstenfeld nahm der...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
Anzeige
Karriere mit Lehre: Im WOCHE-Video erzählen Lehrlinge warum Sie sich für eine Karriere im Tourismus und im Thermalhotel Leitner entschieden haben.
Video

Video
Lehrlinge des Thermalhotel Leitner stellen sich vor

Das Thermalhotel Leitner in Loipersdorf bildet seit Jahren Lehrlinge in der Gastronomie und Hotellerie aus. Auch jetzt werden wieder Lehrlinge gesucht. LOIPERSDORF. Warum entscheiden sich junge Leute für eine Karriere in der Gastronomie und Hotellerie? Was bereitet ihnen bei der Arbeit am meisten Freude und warum würden sie den Job weiterempfehlen? Die WOCHE Hartberg-Fürstenfeld holte die Lehrlinge des Thermalhotel Leitner und Geschäftsführer Thomas Leitner vor die Kamera. Viel Spaß beim...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
Am Platz der Visionäre: Künstler Josef Lehner, Baumeister Robert Rogner, Direktorin Melanie Franke und Bürgermeister Franz Handler (v.l.) mit den beiden Bronzefiguren.
30

Platz der Visionäre
Ein Denkmal für Bad Blumaus Wahrzeichen

Thermenkurort Bad Blumau setzt dem geschichtsträchtigen Zusammentreffen von Baumeister Robert Rogner und dem daraus entstandenen Rogner Bad mit dem "Platz der Visionäre" ein Denkmal. BAD BLUMAU. "Sie heißen Hundertwasser und ich habe Hundertejahre altes heißes Wasser. Das kann kein Zufall sein" - mit diesem Satz hatte Baumeister Robert Rogner den Künstler Friedensreich Hundertwasser damals am 15. Jänner 1992 im Schloss Schönbrunn in Wien den Künstler zur Zusammenarbeit bewogen hat. Was...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
Regionale Handwerkskunst, Punsch, Glühwein und Weihnachtskekse stimmen am Vorplatz der Therme Loipersdorf ab 15. November auf Weihnachten ein.

Adventmarkt 2019
Es "adventelt" am Vorplatz der Therme Loipersdorf

Ab 15. November verwandelt sich der Vorplatz der Therme Loipersdorf jeden Freitag und Samstag bis 21. Dezember in ein funkelndes Adventdorf zu Gunsten von "Licht ins Dunkel". LOIPERSDORF. Am Freitag, 15. November wird um 17 Uhr vor der Therme Loipersdorf wieder der traditionellen Adventmarkt zu Gunsten von „Licht ins Dunkel“ feierlich eröffnet. Der festlich geschmückte Vorplatz der Therme bietet im Advent ein wunderbares Ambiente, um sich auf Weihnachten einzustimmen und zugleich Gutes zu...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
Neue Firmenflitzer: Das Team des Rogner Bad Blumaus bei der Fahrzeugübernahme im Autohaus Harmtodt in Grafendorf.

Neuer Fuhrpark
Neue Harmtodt-BMWs für das Rogner Bad Blumau

Das Autohaus Harmtodt in Grafendorf stattet Rogner Bad Blumau mit einer neuen Fahrzeugflotte aus. BAD BLUMAU. Sportlich und dynamisch zeigte sich das Team des Rogner Bad Blumaus, unter der Leitung von Direktorin Melanie Franke bei der Fahrzeugübernahme im Autohaus BMW Harmtodt in Grafendorf. Der Rogner Bad Blumau Fuhrpark besteht nun aus neuen Fahrzeugen, teils mit E-Antrieb, Plug-In Hybrid und BMW Efficient Dynamics. Dadurch wird ein umweltschonenderes Fahren sichergestellt. Die erneuerte...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
Der neue operative Beirat der Therme Loipersdorf: Christian Kowald, Thermen-Geschäftsführer Philip Borckenstein-Quirini, Bgm. Franz Jost, Bgm. Herbert Spirk und Dr. Klaus Rabel (v.l.)

Umstrukturierung
Neuer Beirat für die Therme Loipersdorf

Drei statt vier: Neuer Thermenbeirat besteht nur mehr aus drei Mitglieder. Neuer Wirtschaftsvertreter ist Hotelier Christian Kowald. LOIPERSDORF. Zwei Gemeindevertreter, ein Wirtschaftsvertreter – so setzt sich der neue Beirat des Thermenflaggschiffs nach der Generalversammlung Anfang Oktober zusammen. Nach der Umverteilung der Eigentümerverhältnisse aufgrund einer Kapitalaufstockung wurde auch die Beiratsstruktur der Therme Loipersdorf verändert. Statt bisher aus vier, besteht der neue...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
Wieder fit wie ein Turnschuh: Das Gesundheitszentrum der Therme Loipersdorf bietet mit dem Gesundheitspickerl ein echtes Rundumservice für Körper, Geist und Seele.
4

Therme Loipersdorf
Dieses "Pickerl" für die Gesundheit macht top fit

Gesundheitspickerl für sie und ihn: Das Gesundheitszentrum der ThermeLoipersdorf bietet ein Rundum-Service für das Wohlbefinden. „Den Österreichern ist ihr Auto heilig und das ist auch in Ordnung. Wir sollten uns aber auch angewöhnen den eigenen Körper mindestens genauso gut zu behandeln“, ist Massagetherapeut Klaus Loidl von der Therme Loipersdorf überzeugt. „Bevor sich unsere alltäglichen Wehwechchen und die Auswirkungen des oft stressigen Alltags nur mehr mit Medikamenten oder einer...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
Katharina Gasser ist neue Marketing & Sales-Leiterin der Therme Loipersdorf.

Katharina Gasser
Sie will Momente schaffen, die in Erinnerung bleiben

Gebürtige Südoststeirerin übernahm die Marketing & Sales-Leitung in der Therme Loipersdorf. LOIPERSDORF. Mit Anfang der Woche übernahm Katharina Gasser die Leitung als Marketing & Sales-Chefin in der Therme Loipersdorf und löst damit ihre Vorgängerin Doris Fritz ab. Die 32-jährige studierte Soziologin ist verheiratet, wohnt in Graz und brachte langjährige Marketingerfahrung mit. Als ehemaliger Head of Marketing & Communication der Upper Network GmbH und Marketing Managerin der...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
"Die Styriana" holten sich beim 11. Dirndlspringen in der Therme Loipersdorf den Sieg.
96

In der Therme Loipersdorf
In Dirndl und Lederhose vom 3 Meter Brett

10 Trachtenpärchen ritterten am drei Meter Brett der Therme Loipersdorf um den begehrten Sieg beim Dirndlspringen. LOIPERSDORF. Bereits zur sommerlichen Tradition ist das Dirndlspringen in der Therme Loipersdorf geworden. Heuer ging dieses bereits zum 11. Mal im Freibereich der Therme Loipersdorf über die Bühne. 10 Trachtenpärchen stellten sich diesmal - ausgestattet mit Dirndl und Lederhosen von Trachten Hiebaum in Studenzen - auf das drei Meter Brett, um mit kunstvollen Sprüngen ins warme...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
Mit der Investition von 3,5 Millionen Euro in eine vierte Bohrung, möchte die "Mutter aller Thermen" auch weiterhin zukunfts- und wettbewerbsfit bleiben.
3

Therme Loipersdorf
3,5 Millionen Euro für neue Bohrung

Bohrung einer vierten Quelle soll Therme Loipersdorf zukunftsfit machen. Die Kosten von 3,5 Millionen Euro sollen durch Kapitalerhöhungen der Eigentümer gedeckt werden. LOIPERSDORF. Um wettbewerbsfähig zu bleiben will sich die Therme Loipersdorf mit der Bohrung einer vierten Quelle eine weitere Ressource des hochwertigen Thermalwassers sichern und seine technische Infrastruktur entsprechend neu ausrichten. Dazu hat sich die Therme bereits vor zwei Jahren ein Grundstück im Rehgraben, nahe der...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
Der beste Sprung gewinnt: Im Dirndl geht es für die wasserfesten Damen am Samstag, 31. August in der Therme Loipersdorf ab ins Thermalwasser.
3

Im Dirndl in die Therme Loipersdorf
Wasserfeste Paare für das Dirndlspringen 2019 gesucht

Auch heuer veranstaltet die Therme Loipersdorf das beliebte Dirndlspringen im Freibadgelände der Therme. Für das Event am 31. August werden noch mutige Dirndl und Burschen gesucht! LOIPERSDORF. Wenn Frauen im Steirerdirndl schreiend vom 3-Meter-Brett springen, wenn Paare mit den Rutschreifen auf der Wellenrutsche gegeneinander antreten und wenn dabei Partymusik von ORF Steiermark läuft und die Stimmung anheizt, dann ist es wieder Zeit: für das Dirndlspringen in der Therme...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.