.

Tiergarten Wels

Beiträge zum Thema Tiergarten Wels

Fünf Märchen von Helmut Wittmann werden online erzählt.
3

Von Helmut Wittmann
Märchen aus dem Welser Tiergarten

Der Tiergarten Wels musste in seinem 90. Jubiläumsjahr coronabedingt nun schon zum zweiten Mal seine Tore schließen. WELS. Die Tiere sind aber natürlich bestens versorgt und zeigen auf den Fotos, dass es ihnen auch in Zeiten der Corona-Pandemie an nichts fehlt. Märchenerzähler Helmut Wittmann war in den vergangenen Jahren Stammgast im Tiergarten-Veranstaltungsprogramm. Alt und Jung hing gespannt an seinen Lippen, wenn der Grünauer aus seinem reichen Fundus an Sagen, Geschichten und Märchen aus...

  • Wels & Wels Land
  • Matthias Staudinger
Der Riesentukan hat sich schon gut eingelebt.
3

Ausflug
Welser Tiergarten lädt auch im Herbst ein

Ab Montag, 12. Oktober ist der Tiergarten Wels wieder – wie jeden Herbst und Winter – von 08:00 bis 17:00 Uhr geöffnet. Diese Zeiten gelten wie üblich bis einschließlich am zweiten Sonntag im März 2021. WELS.  Auch die jüngsten Neuzugänge fühlen sich im Tiergarten sehr wohl: Die Riesentukane haben sich in ihrer Volière bereits bestens eingelebt. Gerade im Herbst und Winter lässt der Bereich vor dem Flugkäfig mit Sand, Palmen und Liegestühlen Sommergefühle aufkommen. Die Brüllaffen sind am...

  • Wels & Wels Land
  • Matthias Staudinger
Die Mitarbeiter des Tiergarten Wels und der Tierheim Arche Wels sorgen auch in Krisenzeiten weiterhin für das Wohl der Tiere.
5

Auch in Krisenzeiten
Wels hat ein Herz für Tiere

Auch wenn der Tiergarten Wels und das Tierheim Arche Wels wegen der COVID-19-Pandemie geschlossen sind: Bei den zuständigen Mitarbeitern sind die Tiere in den besten Händen. WELS. Im Tiergarten (Stadtpark 1) gibt es momentan zwei Schichten zu je fünf beziehungsweise vier Mitarbeitern. Diese sind sieben Tage im Dienst, dann erfolgt der Wechsel zum anderen Team. Ein Teil davon ist jeweils für den Bereich Vögel zuständig, ein anderer für den Bereich Affen und Haustiere. Wie überall sonst gilt es...

  • Wels & Wels Land
  • Matthias Staudinger
Emin, Amela und Ajna
49

Tiergartenfest zum Muttertag

Am Samstag den 11. Mai 2019 fand das Welser Tiergartenfest zum Muttertag statt. Auf der großen Wiese im Haustierbereich war Treffpunkt. Für alle Mütter und Großmütter gab es einen Gutschein für ein Stück Kuchen im Tiergarten Buffet. Kinderschminken mit den Kinderfreunden. Kinder Bastel mit Natur und Du. Es musizierte die Berliner Kinderliedmacherin und GEMA Musikautorenpreisträgerin Suli Puschban und die Kapelle der guten Hoffnung. Märchenzeit auf der großen Wiese mit Maria Dürhammer. Ein...

  • Wels & Wels Land
  • Gerhard Böhm

Videos: Tag der offenen Tür

1 1

Tiergarten Wels
Winterpelz oder Winterschlaf

WELS (sw). Wie verbringen Tiere im Zoo den Winter? Junge Tierfreunde erfahren dies am 28. Dezember von 13.30 bis 15.00 Uhr im Tiergarten Wels. Die Biologinnen Gudrun Fuß und Margit Zauner erzählen unter dem Moto "Winterpelz oder Winterschlaf" allerlei Wissenswertes in kindgerechter Art und Weise. Die jungen Besucher erfahren, wer von den Tieren sich gar nicht blicken lässt und wem die Kälte so richtig gefällt. Treffpunkt ist beim Buffet, Stadtpark 2. Anmeldungen ausschließlich online...

  • Wels & Wels Land
  • Stefan Weninger
Silvia Huber und Stefan Ganzert freuen sich über den einstimmigen Beschluss zur Attraktivierung des Welser Tiergartens.

,Dschungel' neu in Wels

Durch ein begehbares Affenhaus wird der
 Welser Tiergarten zur ganzjährigen Attraktion. WELS. Mitte Mai beschloss der Welser Gemeinderat einstimmig die weitere Umsetzung des Tiergarten-Masterplans: Hauptattraktion wird demnach das „Dschungelhaus der Kobolde“, ein für die Besucher begehbares Krallenaffenhaus. Die Tiere werden dadurch auch bei schlechtem Wetter und im Winter sichtbar. Bislang verfügt die Zooanlage über keine begehbaren Tierhäuser. Mit der Investition von rund 451.000 Euro soll...

  • Wels & Wels Land
  • Margret Rohn
Die heimischen Singvögel benötigen im Winter das richtige Futter.

Unterstützung für Singvögel in der kalten Jahreszeit

Der Tiergarten Wels bietet einen Workshop zur richtigen Fütterung von heimischen Singvögel an. WELS. Zeitgerecht vor dem Winter bietet der Tiergarten Wels am Samstag, 21. Oktober, von 14:00 bis 16:00 Uhr einen Workshop zur richtigen Winterfütterung für heimische Singvögel an. Die Expertinnen Gudrun Fuß und Julia Kropfberger haben wertvolle Tipps parat, um Gartenvögel wie die Kohlmeise, den Sperling oder das Rotkehlchen mit dem richtigen Futter in der kalten Jahreszeit zu unterstützen. Weiters...

  • Wels & Wels Land
  • Kevin Haslinger
Am 6. Oktober gibt es ab 16.30 für Jung und Alt einiges im Tiergarten zu erkunden.

Rundgang durch den Welser Tiergarten

Am 6. Oktober findet um 16.30 Uhr wieder eine Erkundungstour mit Gudrun Fuß durch den Welser Tiergarten statt. WELS. Der Spaziergang im Gelände führt zu gefährdeten Tierarten wie Luchs, Wildkatze und Bartaffe. Der Welser Tiergarten ist der einzige Zoo Österreichs, der die seltene Primatenart des Bartaffens hält. Viele Tierarten sind in der Natur mittlerweile vom Aussterben bedroht, wobei die größte Bedrohung fast immer durch den Verlust des natürlichen Lebensraumes entsteht. Ein großes Anliegen...

  • Wels & Wels Land
  • Philip Herzog
Der Tresor kam durch das Ablassen des Mühlbaches zum Vorschein.

Tresor aus dem Mühlbach geborgen

Im Zuge der Mühlbach-Abkehr kam ein gestohlener Tresor zum Vorschein. WELS. Feuerwehr und Polizei standen am 26. Oktober bei der Bergung eines Tresors aus dem Bachbett des Mühlbachs im Tiergarten Wels im Einsatz. Diebe dürften den Tresor nach einem Einbruch im Mühlbach entsorgt. Durch das Ablassen des Mühl- und Schenkelbaches im Zuge der Mühlbachabkehr kam der Tresor nun zum Vorschein. Unter Zuhilfenahme eines Hoftracs des Tiergartens konnte der Tresor aus dem Bachbett geborgen und...

  • Wels & Wels Land
  • Philip Herzog
Der Tierpark Wels beheimatet mehr als 100 Tierarten.

Ausflugsziel für große und kleine Tierliebhaber

WELS. Zu jeder Jahreszeit und für Personen jeden Alters ist der Tiergarten Wels ein beliebtes Ausflugsziel. Bei freiem Eintritt ist dieser ganzjährig geöffnet und barrierefrei. Regelmäßig finden auch Veranstaltungen statt. So können die Besucher am 7. Juli von 20.00 bis 21.30 Uhr gemeinsam mit den Biologinnen Gudrun Fuß und Margit Zauner Tiere in der Dämmerung beobachten. Am 16. Juli und 17. August, jeweils von 9.00 bis 12.00 Uhr, wird im Rahmen des Sommerferienprogramms der Stadt Wels...

  • Wels & Wels Land
  • David Hollig
Die anwesenden Mitglieder des Stadtsenates mit Tiergarten-Leiter Gyula Gajdon und dessen Kindern.
4

Erfolgreiches Sommerfest im Welser Tiergarten

WELS. Rund 500 Gäste besuchten am 21. Mai das Sommerfest im Welser Tiergarten. Nach der Eröffnung sorgte die Wösblech 10er-Partie für die musikalische Untermalung. Besonders gut kamen die geführten Fütterungen der Kattas, Ziegen und Bartaffen mit jeweils rund achtzig Teilnehmern an. Mit den, unter Anleitung der Biologinnen Gudrun Fuß und Margit Zauner gebastelten Tiermasken waren die kleinen Besucher auch gut für die Märchenstunde gerüstet. Rund 100 von ihnen lauschten – begleitet von...

  • Wels & Wels Land
  • Nina Leitner

Sommerfest im Welser Tiergarten

WELS. Am 21. Mai, ab 11.00 Uhr, geht das alljährliche Sommerfest im Tiergarten Wels über die Bühne. Vor allem auf die kleinen Besucher wartet ein abwechslungsreiches Programm. Zudem gibt es viel Wissenswertes über die tierischen Bewohner zu erfahren. Für das leibliche Wohl sorgt das Tiergartenbuffet mit kleinen Imbissen, Getränken, Kaffee, Kuchen und Eis. Die Einnahmen an diesem Tag kommen dem Tiergarten zu Gute. Programm: 11.00 Uhr: Eröffnung durch Bürgermeister Andreas Rabl,...

  • Wels & Wels Land
  • Nina Leitner
Landente mit Haube
8 13 19

Enten am Teich im Tiergarten Wels

Viele Entenarten bevölkern den Teich und das Ufer. Besonders auffällig sind die weißen Landenten mit Haube. Sie haben verschiedene Namen, wie Hollen-, Schopf-, Feder- oder Kaiserente. Auch in der Literatur kommen sie öfter vor, wie z.B bei Wilhelm Buschs '' Max und Moritz''. Sind sehr temperamentvoll und zutraulich, einfach unterhaltend sie zu beobachten. Ein hübsches Federkleid haben die Männchen der Kolbenenten, diese Art gehört zu den Tauchenten und können bis zu 30 Sekunden unter Wasser...

  • Wels & Wels Land
  • Margarete Hochstöger
Seitenarm des Mühlbaches im Tiergarten
14 19 25

Der Tiergarten in Wels

Ein Besuch des Zoos lohnt sich, die Anlage ist nicht nur ein Tiergarten, sondern auch eine schöne Grünanlage. Er ist der älterste Zoo Oberösterreichs und ist ca. 28000 Quadratmeter groß, ist ganzjährig geöffnet, der Eintritt ist frei. Für die Erhaltung sorgt die Stadt Wels, mit einer Spende kann man unterstützen, aber auch eine Patenschaft übernehmen. Auf Wege, die asphaltiert und barrierefrei sind, kann man gemütlich einen Rundgang machen, die Tiere beobachten und für Kinder ist ein großer...

  • Wels & Wels Land
  • Margarete Hochstöger

Junge Habichtskäuze des Tiergartens sind flugbereit

WELS. Die beiden Mitte Februar geschlüpften Habichtskäuze sind mittlerweile flügge. Sie haben das Nest verlassen und sitzen – derzeit noch im flauschigen Daunenkleid – auf den Ästen. Die Geburt der Tiere war heuer ungewöhnlich früh. Vermutlich hatte das auch damit zu tun, dass die Vögel derzeit im Stall oder in mit Planen verschlagenen Volieren gehalten werden müssen. Das höhlenartige Ambiente der Voliere scheint die Brutstimmung bei ihren Eltern somit gefördert zu haben. Für Besucher sind die...

  • Wels & Wels Land
  • Nina Leitner

Tiergarten Wels: Wasserspielplatz und Aussichtsplattform sind fertig

WELS. Planmäßig voran geht die Umsetzung des Masterplanes für den Welser Tiergarten. Kürzlich eröffneten Bürgermeister Peter Koits und Vizebürgermeister Andreas Rabl als zuständiges Mitglied des Stadtsenates den neuen Wasserspielplatz. Gemeinsam mit dem Ingenieurbüro für Landschaftsplanung Markus Kumpfmüller plante und errichtete die Dienststelle Stadtgärtnerei im Bereich des großen Teiches einen Spielbach samt Wasserrad sowie eine Aussichtsplattform mit Steg. Von dort aus sind nun Schildkröten...

  • Wels & Wels Land
  • Nina Leitner

Umbau im Welser Tiergarten

Gemeinderat beschloss Adaptierungsarbeiten am Wirtschaftsgebäude WELS. Nachdem die Größe und Ausstattung der bestehenden Sozialräume im Tiergarten nicht mehr den geltenden Gesetzen entspricht, beschloss der Welser Gemeinderat in seiner Sitzung vom Montag, 9. März einstimmig den Umbau des Wirtschaftsgebäudes. Die Adaptierung umfasst die Einrichtung von Umkleiden, Toiletten und getrennten Duschen, die Verlegung des Büros vom ersten Stock in das Erdgeschoss und die Einrichtung des...

  • Wels & Wels Land
  • Philip Herzog

Geänderte Öffnungszeiten zur Weihnachtszeit in Welser Einrichtungen

WELS. In der Zeit um Weihnachten und den Jahreswechsel beziehungsweise bis zu den Heiligen Drei Königen gelten für einige Dienststellen beziehungsweise Einrichtungen des Magistrates der Stadt Wels geänderte Öffnungszeiten: Für die Kindergärten und Horte ist von Montag, 29. Dezember bis Montag, 5. Jänner ein Journaldienst im Kindergarten und Hort Pernau in der Lessingstraße 8 eingerichtet, alle anderen Betriebe haben von Mittwoch, 24. Dezember bis Montag, 5. Jänner geschlossen. Alle IGLU-Stellen...

  • Wels & Wels Land
  • Fabian Unger
4

Tiergarten hat wieder länger geöffnet

WELS (mz). Dank dem schönen Wetter wird der Welser Tiergarten seit Wochen wieder regelgerecht gestürmt. Seit vergangenen Dienstag hat der beliebte Naherholungsraum wieder länger geöffnet. "Um die Zeit bei den Tieren wieder länger nützen zu können, öffnet der Tiergarten ab 1. April seine Pforten bereits um 7 Uhr und hat bis 20 Uhr geöffnet", erklärt Tiergartenreferent Andreas Rabl. Die große Artenvielfalt des Welser Tiergartens kann täglich bei freiem Eintritt betrachtet werden.

  • Wels & Wels Land
  • Mario Zeko

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.