Trumau

Beiträge zum Thema Trumau

Cengiz Parlak (r.) übergibt die 500 Euro.

"Ein Tropfen auf dem heißen Stein"

Langes Warten, dann nur 500 Euro: Ein Trumauer Unternehmer spendet sein Geld aus Härtefallfonds. TRUMAU. Österreichweit erleben Firmen seit Beginn der Corona-Krise Existenznöte. So auch Cengiz Parlak, Taxiunternehmer aus Trumau. Und wie unzählige andere Unternehmen in Österreich, stellte auch der Trumauer Unternehmer einen Antrag zur Unterstützung aus dem Corona-Härtefallfonds. „Nach langem Warten erhalte ich dann endlich einen Bescheid, wo man mir einen lächerlichen Betrag von 500 Euro...

  • Steinfeld
  • Elisabeth Schmoller-Schmidbauer
Hier arbeiteten sich unbekannte Täter an verschiedenen Gegenständen ab, die Schadenshöhe wird derzeit evaluiert.

Vandalen schlugen in der Gemeinde Trumau zu

TRUMAU. Vandalen vergriffen sich kürzlich an diversen Gegenständen in Trumau: In der Moosbrunnerstraße schlugen die unbekannten Täter die Scheiben eines Buswartehäuschens und einer Werbetafel ein, beschädigten den Rahmen einer Werbetafel und demontierten außerdem mit Gewalt die Plexiglasabdeckung eines Zigarettenautomaten. Die Schadenshöhe wird derzeit evaluiert. Die Fahndung nach den Vandalen läuft. Zweckdienliche Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Trumau unter der Telefonnummer...

  • Steinfeld
  • Elisabeth Schmoller-Schmidbauer
Eine Hecke und eine Garage daneben brannten.
  2

Brandalarm in Trumau: Feuer breitete sich aus

In Trumau brannten eine Hecke und eine Garage, ein Traktor und ein Auto wurden dabei zerstört. TRUMAU. Am Mittwoch wurde die Trumauer Feuerwehr einmal mehr zu einem Heckenbrand alarmiert. "Bereits bei der Anfahrt konnte man dichte Rauchschwaden erkennen, welche von einem stark fortgeschrittenen Brand ausgingen. Beim Eintreffen der ersten Löschgruppe stellte der Einsatzleiter fest, dass nicht nur die Hecke, sondern auch die angrenzende Garage des Nachbarhauses in Brand geraten war", heißt es...

  • Steinfeld
  • Elisabeth Schmoller-Schmidbauer
Verhandlung am Landesgericht Wiener Neustadt.

Landesgericht Wiener Neustadt
Bursche mit "Arnautovic-Spruch" gegen Polizeibeamten

Zur Abwechslung einmal ein gerichtliches Nachspiel eines Vorfalles in Traiskirchen, der NICHTS mit dem Erstaufnahmezentrum zu tun hat. BEZIRK BADEN. Der 20-jährige Tobias aus Trumau wollte nicht wahrhaben, dass ihm seine (Ex-)-Freundin (19) den Laufpass gegeben hatte. Zu einem "letzten Gespräch" drängte er sich im Juli 2019 in ihre Wohnung in Traiskirchen, dann eskalierte die Situation. Der junge Mann, stockbesoffen (1,7 Promille), versperrte - als er sich bereits im Schlafzimmer mit dem...

  • Baden
  • Peter Zezula
Gratulation vom Badener Bürgermeister an jeden einzelnen von der Siegermannschaft
  2

Sumsi Erima Hallencup
Volksschule Trumau siegt vor Kottingbrunn

BEZIRK BADEN. Viel Einsatz und spannende Spiele gab es beim Sumsi Erima Hallencup in der Halle B zu sehen. Schlussendlich setzte sich die Mannschaft der VS Trumau als Sieger durch, den zweiten Platz konnte das Team der VS Kottingbrunn erringen und der dritte Rang ging an die Volksschulen Ebreichsdorf und Bad-Vöslau. Bürgermeister Stefan Szirucsek war vor allem vom Kampfgeist, aber auch der guten Technik der Kicker beeindruckt und gratulierte herzlich zu den gezeigten Leistungen.

  • Baden
  • Gabriela Stockmann
Gegen Breitspurbahn: Wolfgang Kocevar, Andreas Kollross, Katharina Kucharowits, Thomas Jechne und Maximilian Köllner (v.l.).

'Thema sicher nicht vom Tisch'

Steinfelder Ortschefs und Parlamentarier warnen vor dem Projekt der ÖBB-Breitspurbahn. MITTERNDORF/FISCHA. Bereits im Oktober bezeichnete Mitterndorfs Bürgermeister Thomas Jechne das Vorgehen der Österreichischen Bundesbahnen (ÖBB) beim geplanten Breitbahn-Terminal als Schweinerei. Eine Wortwahl, die er bei einer Pressekonferenz im Mitterndorfer Rathaus am vergangenen Donnerstag wiederholt: "Dass ich im Oktober aus den Medien davon erfahren musste, ist eine Schweinerei." Politisches...

  • Steinfeld
  • Elisabeth Schmoller-Schmidbauer

Trumau

SPÖ Andreas Kollross Sabina Stock Markus Artmann Kerstin Bieringer Jürgen Pitschmann Freiheitliche und Unabhängige Tino Christopher Seidl Svetozar Stojic Lukas Alexander Casar Reinhard Friedrich Hoch Thomas Perthold ÖVP Alexander Franz Leo Veits Richard Martin Herbert Franz Herzog Alexander Artner Christian Zöchling Die GRÜNEN Doris Brosz Michael Rozek Teresa Schirlbauer Gabriele Schirlbauer

  • Steinfeld
  • Elisabeth Schmoller-Schmidbauer
Die Gemeinderäte Tino Seidl, Svetozar Stojic und Lukas Casar, Obmann der Freiheitlichen Jugend Trumau zu sehen.

Gemeinderatswahl 2020
FPÖ Trumau präsentiert ihre Kandidaten.

TRUMAU (Aussendung FPÖ) Die FPÖ Trumau kandidert bei der Gemeinderatswahl 2020 als "Freiheitliche und Unabhängige Trumau"." Es kandidieren somit auch verschiedene Persönlichkeiten aus Trumau auf unserem Wahlvorschlag, die weder der FPÖ, noch einer anderen Partei als Mitglieder beigetreten sind, also unabhängige Unterstützer sind. Gemeinsam können wir uns dadurch noch stärker und konzentriert für Trumauer Themen und Anliegen einsetzen, losgelöst von Parteilinien oder -vorgaben.", sagt...

  • Baden
  • Gabriela Stockmann
In Trumau hat wieder ein Fahrraddieb zugeschlagen.

Fahrraddieb stahl E-Bike ohne Akku

TRUMAU. Fahrraddiebstahl in Trumau: Auf einem öffentlichen Parkplatz in der Fliedergasse stahl ein unbekannter Täter ein mit einem Spiralschloss abgesperrtes E-Bike ohne Akku. Die Fahndung nach dem Dieb läuft. Zuletzt kam es im Raum Trumau zu mehreren Fahrraddiebstählen unter anderem auch an besagtem Ort. Wenn Sie zweckdienliche Hinweise haben, wenden Sie sich bitte an die Polizeiinspektion Trumau.

  • Steinfeld
  • Elisabeth Schmoller-Schmidbauer
Melanie Polz ist die Obfrau der SJ Trumau.

"Wir sind radikaler als die SPÖ"

Die SJ Trumau gewinnt seit zwei Jahren ständige Mitglieder für sich, ihre Obfrau: Melanie Polz. TRUMAU. Die Mutterpartei SPÖ musste bei den jüngsten Wahlen auf Bundes- und Landesebene herbe Verluste verkraften. Sie hingegen zeichnet sich seit ihrer Gründung im Jänner 2018 durch ständiges Wachstum aus: die Sozialistische Jugend Trumau, mittlerweile angeführt durch Melanie Polz. "Wir sind in unseren Ansichten wohl etwas radikaler und werden nicht gerne mit der SPÖ in einen Topf geworfen", sagt...

  • Steinfeld
  • Elisabeth Schmoller-Schmidbauer
Karin Schwirtz, Hannah und Sandra Cerny.
  4

Kinderflohmarkt als Publikumsmagnet

Die Parkplatznot war ausgebrochen. Mamas und Papas und Kinder stürmten den Flohmarkt! TRUMAU (fs). Bürgermeister und Kinderfreunde-Landeschef Andreas Kollross konnte sich am vergangenen Sonntag freuen. Der Flohmarkt im VAZ war wieder bestens besucht. Baby- und Kinderkleidung, Spielsachen, Kinderbücher und vieles mehr wechselte die Besitzer. Und: der Verkauf und Tausch von Kriegsspielzeug war von den Kinderfreunden untersagt! Ihren Spaß hatten auch Sonja und Reinhard Terbisch, Doris Bauer,...

  • Steinfeld
  • franz schicker
In der Lerchengasse in Trumau drang ein Einbrecher in ein Reihenhaus und stahl Schmuck und Uhren.

Trumau: Ein Einbrecher stahl Schmuck und Uhren

TRUMAU. Ungeklärter Wohnhaus-Einbruchsdiebstahl in der Lerchengasse in Trumau: Dort brach vor Kurzem ein unbekannter Täter offensichtlich das Fenster eines Reihenhauses auf, um ins Wohnhaus zu gelangen. Dann sammelte der Einbrecher diverse Armbanduhren und Schmuck ein und flüchtete. Die Höhe des Schadens ist derzeit noch nicht bekannt. Die Fahndung nach dem Täter läuft. Zweckdienliche Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Trumau unter der Telefonnummer 059 133 3315 melden.

  • Steinfeld
  • Elisabeth Schmoller-Schmidbauer
Jörg Koessler in der Ausstellungshalle von Morgan Austria in Trumau: ein Auto von gestern mit Technologie von heute.

Vertrieb der britischen Automarke Morgan
"Nachhaltigkeit ist das Thema"

Jörg Koessler betreibt in Trumau den einzigen österreichischen Vertrieb der britischen Automarke Morgan. TRUMAU. Man fühlt sich wie in eine andere Zeit versetzt, hier bei Morgan Austria in Trumau. Morgan, das ist der älteste Fahrzeughersteller der Welt, wie Betreiber Jörg Koessler erklärt: "Und es ist der letzte wirkliche Engländer." In Trumau werden die Morgan-Autos seit 1996 verkauft und repariert. Das Familienunternehmen besteht aus acht Mitarbeitern, "alles Morgan-Spezialisten", so...

  • Steinfeld
  • Elisabeth Schmoller-Schmidbauer
Helga Kopfer (Bildmitte) mit Vizebürgermeisterin und Ortschef.
  4

Erstmals wurde die Ehrennadel verliehen

Der 26. Oktober: Anlass für feierliche Ansprachen, Fahnen hissen, Wanderungen und Ehrungen. TRUMAU (fs). Am Nationalfeiertag kamen im Rathaus viele Menschen zusammen. Der Grund: Bürgermeister Andreas Kollross nahm Ehrungen verdienter Mitbürger vor. Helga Kopfer, Kurz Ziderics und Erich Wild wurden für ihr Wirken in der Marktgemeinde ausgezeichnet. Die Laudatoren Erich Frauenhofer, Pater Pio und Markus Artmann hielten die recht unterhaltsamen Ansprachen. Anschließend gab es einen kleinen...

  • Steinfeld
  • franz schicker
 1

Leserfrage
Warum fehlen zwischen Traiskirchen und Trumau Fahrbahnmarkierungen?

Eine Leserin wandte sich an die Bezirksblätter-Redaktion und äußerte ihre Sorge und Verwunderung darüber, dass auf der L156 einen Monat nach Abschluss der Sanierungsarbeiten, noch keine Fahrbahnmarkierungen aufgebracht wären. Wir haben nachgefragt, warum das so ist: Praktische Gründe Da es sich um eine Landesstraße handelt, ist dafür die NÖ Straßenbauabteilung 4 in Wr. Neustadt zuständig. Dort bekamen wir auch prompt Auskunft. Nach Abschluss der Fahrbahnsanierung wurde noch zwei Wochen lang...

  • Baden
  • Maria Ecker
Hatten alles im Griff: Roman, Birgit und Markus.
  4

Drei Tage Heuriger bei Sonne und Regen

Vom Sonnenschirm zum Regenschirm. Herbstliches Aprilwetter kurz vor dem Wahltag. TRUMAU (fs). Die SPÖ Trumau organisierte ihren dritten "Herbstheurigen" mit einem Angebot, wie es anno dazumal bei gemütlichen Heurigen üblich war. Von Donnerstag bis Samstag war Betrieb. Andreas Kollross, Markus Artmann & Co kredenzten Trumauer Weine von den Weinhauern Artner, Scheibenreif und Mairinger - köstlichen Sturm - erfrischende Spritzer - Traubenmost - Speckbrote und vieles mehr gab es da vor...

  • Steinfeld
  • franz schicker
Bürgermeister NR Andreas Kollross, Spitzenkandidat Rudolf Silvan und LH-Stellevrtreter Franz Schnabl
 1   12

Rudolf Silvan SPÖ
Wahlkampf im Heimatbezirk

Der Siegersdorfer Rudolf Silvan ist Spitzenkandidat der SPÖ NÖ. TRUMAU (mec). Die letzte Station der Regionalkreiskonferenzen führte den SPÖ-NÖ Spitzenkandidaten Rudolf Silvan wieder zurück in den Heimatbezirk. Silvan, der in Siegersdorf zuhause ist, sprach gemeinsam mit SPÖ NÖ Landesparteivorsitzenden Franz Schnabl und Bürgermeister Andreas Kollross, Abgeordneter zum Nationalrat, über die wichtigsten Punkte des Wahlprogramms. Umwelt, Mobilität, Wohnen Gerade in der Thermenregion mit...

  • Steinfeld
  • Maria Ecker
Wie kann man Einwegplastik reduzieren oder vermeiden? Auf ichvermeideplastik.org werden Ideen gesammelt.
 1  1   2

ichvermeideplastik.org
Andreas Kollross startet Online-Plattform zur Plastikvermeidung

TRUMAU (red(). „Schluss mit den 5-13 Millionen Tonnen Plastik, die jährlich ins Meer fließen. Schluss mit Mikroplastikpartikeln in unseren Flüssen, Wäldern, Mägen von Tieren und unserer Nahrungsmittelkette. Die Plastikseuche und Klimakrise können wir nur gemeinsam anpacken. Mit vielen kleinen und großen Ideen & Aktionen können wir unnötigen Plastikmüll vermeiden und den Schutz unserer Umwelt und Lebensgrundlagen sicherstellen.“, so Nationalratsabgeordneter und Bürgermeister Andreas Kollross...

  • Steinfeld
  • Maria Ecker

Trumau
Ortsgruppe der Freiheitlichen Jugend gegründet

Ein Dreivierteljahr vor der Gemeinderatswahl wurde in Trumau eine Ortsgruppe der Freiheitlichen Jugend gegründet. TRUMAU. Am 29. Juli 2019 wurde in Trumau die Ortsgruppe der Freiheitlichen Jugend gegründet. Bei der Gründungsveranstaltung im 13na Pub waren unter anderem der Landesobmann der Freiheitlichen Jugend, Alexander Murlasits, der Bezirksobmann Baden Markus Vuckovic, sowie der Trumauer FPÖ-Obmann Tino Seidl anwesend. Der 20-jährige Lukas Casar wurde einstimmig zum Obmann der...

  • Steinfeld
  • Maria Ecker
Tobias mit dem Bürgermeister seines Geburtsortes, Andreas Kollross, und Hauptdarstellerin Victoria Sedlacek und Regieassistent Stefan Zeiler
  7

Cinema Paradiso
Der große Abend von Tobias Vees

Es war ein großer Abend für Tobias Vees (23). Der junge gebürtige Trumauer zeigte auf der großen Leinwand des Cinema Paradiso Baden seinen ersten Film. BADEN. 15 Minuten dauert sein "Film d'auteur", der nun bei 39 Festivals laufen wird. "Wir haben 15 Stunden Drehmaterial gehabt und viele Tage gedreht, unter anderem in meiner Heimat Trumau und auch in Baden. Im Premierenpublikum waren deshalb auch die Bürgermeister Szirucsek aus Baden und Kollross aus Trumau, die die Arbeit des jungen...

  • Baden
  • Gabriela Stockmann
Julia Fedrizzi vom Triteam Krems
 1   4

Trumer Triathlon
Triteam bei den Österreichischen Meisterschaften

Der Trumer Triathlon feiert 10jähriges Jubiläum. Zusätzlich zu seinem malerischen Setting wird den Athleten alles, was das Triathlonherz begehrt, geboten. Im Vorfeld versprachen die Veranstalter einen glasklaren See und Laufen entlang der „Fanmeile“ mit einmaligem Triathlonflair. Drei Triathleten des Triteam Krems fanden den Weg zum wunderschönen Ort Obertrum am See im Salzburger Seenland. Bei der diesjährigen Österreichischen Staatsmeisterschaft im Triathlon über die Olympische Distanz (1.500...

  • Krems
  • van Veen
Gerhard Rozporka fotografiert schon seit 1971.
 1   2

Aktuelle Kunstschau: Aktfotos, Magic Dots, Aquarelle und mehr

TRUMAU (fs). "In unserer Gemeinde gibt es viele Menschen, die künstlerisch begabt sind. Diese wollen wir vor den Vorhang holen. Mit unserem 1. Trumauer Kunst- und Kreativmarkt im Volksheim", erzählt Bürgermeister Andreas Kollross bei der Eröffnung am vergangenen Samstag. Sehr viele Talente ... Klöppeln, Häkel- und Strickarbeiten, Arbeiten aus Speckstein, Ytong-Arbeiten, Dreiecktücher, Mandalas, Knopfschmuck, Malereien in Öl, Keramikarbeiten, Fotografien, Upcycling Handtaschen, Aquarelle,...

  • Steinfeld
  • Maria Ecker
Helmut Zavodsky an der Haar-Mischmaschine - drei Monate pro Jahr steht der Pinselmacher nur hier.
  2

Trumau
Der letzte Pinselmacher

In Trumau ist die letzte Pinselmanufaktur des Landes, geführt vom letzten Pinselmacher: Helmut Zavodsky. TRUMAU. Wenn Helmut Zavodsky von den Unterschieden zwischen Ponyhaar und Eichhörnchenhaar erzählt oder davon, wie sich die Spannkraft der Haare auf die Qualität des Pinsels auswirkt, dann ist klar: Der Mann kennt sein Handwerk. Helmut Zavodsky ist der letzte gelernte Pinselmacher Österreichs und führt die letzte Pinselmanufaktur im ganzen Land - und die liegt in Trumau. Ausgestorbener...

  • Steinfeld
  • Elisabeth Schmoller-Schmidbauer
Auch das laute Vorlesen in der Klasse funktioniert viel besser, wenn Emma dabei sitzt.
  3

Auf den Hund gekommen

Labradorhündin Emma verzaubert als Präsenzhund Trumauer Volksschüler und macht sie "hundekompetent". TRUMAU. "Am süßesten ist Emma, wenn sie sich auf den Boden legt und will, dass wir sie kraulen!", schwärmt Emily. "Und wenn sie auf ihr Essen wartet, dann kommt Sabber aus ihrem Mund und das ist auch so süß", Iva lacht. Emma, das ist eine 7-jährige Labradorhündin und mehrmals die Woche als Präsenzhund in der Trumauer Volkschulklasse zu Gast. Auf die Frage, ob sie Emma vermissen werden, wenn...

  • Steinfeld
  • Elisabeth Schmoller-Schmidbauer
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.