Alles zum Thema Trumau

Beiträge zum Thema Trumau

Lokales
Auch das laute Vorlesen in der Klasse funktioniert viel besser, wenn Emma dabei sitzt.
3 Bilder

Auf den Hund gekommen

Labradorhündin Emma verzaubert als Präsenzhund Trumauer Volksschüler und macht sie "hundekompetent". TRUMAU. "Am süßesten ist Emma, wenn sie sich auf den Boden legt und will, dass wir sie kraulen!", schwärmt Emily. "Und wenn sie auf ihr Essen wartet, dann kommt Sabber aus ihrem Mund und das ist auch so süß", Iva lacht. Emma, das ist eine 7-jährige Labradorhündin und mehrmals die Woche als Präsenzhund in der Trumauer Volkschulklasse zu Gast. Auf die Frage, ob sie Emma vermissen werden, wenn...

  • 13.05.19
Lokales
In der Doktor Körner-Straße schlugen die Einbrecher zu.

In Trumauer Straße: Diebe knacken Autos

TRUMAU. In der Nacht auf den 16. März kam es in der Doktor Körner-Straße in Trumau zu zwei PKW-Einbruchsdiebstählen. Unbekannte Täter schlugen die Seitenscheiben der Autos ein und bedienten sich im Innenraum der Fahrzeuge. Das Diebesgut: eine Sonnenbrille und ein Autoradio. Die Fahndung läuft. Zweckdienliche Hinweise an 059 133 3315.

  • 01.04.19
Lokales
Am Trumauer Üb-Ex-Park übernahm er das Auto.

Trumau: Auto und Werkzeug veruntreut

TRUMAU. Gleich mehrere Straftaten konnten kürzlich einem 51-jährigen Österreicher nachgewiesen werden, der zunächst der Veruntreuung beschuldigt war. Er übernahm im Dezember am Trumauer Üb-Ex-Park einen PKW seines Vorgesetzten, in dem auch Werkzeuge gelagert waren. Nach eigenen Angaben verkaufte er das Werkzeug, um seinen Lebensunterhalt zu bestreiten. Im März stellte er sich der Polizei.

  • 25.03.19
Leute
Boris Steinkogler, Isabell Tabaka und Jürgen Pitschmann.
4 Bilder

Genießer auf der Suche nach Köstlichkeiten

Duftendes Herzerlbrot, frisches Gemüse, leckerer Käse, Bier aus dem Nachbarort! TRUMAU (fs). Trotz des Regens fanden viele den Weg zum Bauernmarkt. Organisator Jürgen Pitschmann konnte sich freuen. "Nur der Fisch ist ins Wasser gefallen!" lacht er. Der Fischhändler musste leider absagen. Sonst waren alle da. Besonders "herzig": Teubis frischgebackenes Herzerlbrot. Begehrt war auch das Bier aus der Traiskirchner Privatbrauerei von Roland Leimer, aber auch Winzer Gerhard Schuster konnte mit...

  • 19.03.19
Lokales
Zwei Einbrecher weckten eine Frau in Trumau in der Nacht - sie flüchtete vorsorglich auf das Hausdach.

Einbruch in der Nacht: Frau flüchtete auf Dach

TRUMAU. Die Tochter einer Hausbesitzerin in der Europastraße in Trumau schreckte aus ihrem Schlaf auf, waren da nicht Geräusche im Erdgeschoß? Sie hatte richtig gehört, zwei Unbekannte hatten am 12. Februar um etwa 18 Uhr die Terrassentür des Wohnhauses aufgezwängt und durchsuchten nun die Räume. Die Tochter flüchtete durch ein Fenster im Badezimmer auf das Dach, währenddessen die Einbrecher einen Laptop und Bargeld stahlen und schließlich flüchteten. Ihr Fluchtfahrzeug war vermutlich ein roter...

  • 18.02.19
Politik

EU Wahl: SPÖ–Spitzenkandidat Schieder im Bezirk unterwegs
"Mit Panzern können wir den Klimawandel nicht bekämpfen!"

BEZIRK (fs). Die im kommenden Mai stattfindende EU–Wahl bringt bereits Abwechslung in den politischen Alltag des Badener Bezirks. Vor wenigen Tagen tourte der rote Spitzenkandidat Andreas Schieder durchs Steinfeld. Gab es bei Bürgermeister Nationalrat Andreas Kollross und Ortsparteichef Markus Artmann in Trumau ein gemütliches Mittagessen mit Lokaljournalisten, folgten u. a. ein Betriebsbesuch und am Abend dann eine Visite in Guntramsdorf. Wasser nicht privatisieren Schieder: "Ich bin für...

  • 02.02.19
  •  2
Lokales
Die SchülerInnen präsentieren mit Lehrerin und Gemeinderätin Sabina Stock und Direktorin Alexandra Kropf ihre Werke.
2 Bilder

Pixi-Bücher für Schule

Schülerinnen der Volksschule Trumau haben ein Pixi-Buch über ihre Heimatgemeinde ausgearbeitet. TRUMAU (mw). Schülerinnen und Schüler der jetzigen Klasse 4b der Volksschule haben in Kooperation mit dem Bildungsausschuss der Marktgemeinde Trumau ein Pixi-Buch gestaltet. Darin werden in bunten Zeichnungen der Kinder und in gut verständlichen Texten die Gemeinde und ihre Einrichtungen, Vereine und Institutionen vorgestellt. In den dritten Klassen der Volksschule steht im Sachunterricht die...

  • 21.01.19
Lokales
Ohne Rauch geht auch! Und sogar viel besser. Andreas Kollross genießt das "neue gesündere Leben".

Zeit der guten Vorsätze

Neujahrsvorsätze: Trumauer Ortschef Andreas Kollross erzählt, wie er 2018 eine schlechte Gewohnheit loswurde. TRUMAU. 60 Zigaretten am Tag, manchmal sogar noch mehr: Trumaus Bürgermeister Andreas Kollross hat vor einem Jahr das Rauchen aufgegeben. Wie lange haben Sie geraucht? Zum ersten Mal habe ich mich mit neun Jahren dem blauen Dunst ergeben. Ab 12 dann regelmäßig. Wenn das meine Mutter liest, bekomme ich am Sonntag nichts zu essen. (lacht). Wie viele Zigaretten pro Tag? Zum...

  • 07.01.19
  •  1
Lokales

Streitfall
Zoff um Volksheim Trumau

TRUMAU (mw). Eines vorweg: Die Trumauer-Stuben im Volksheim ist seit ein paar Wochen verpachtet und alles läuft zur Zufriedenheit aller. Nicht immer lief es hier so reibungslos ab. Die Vorgeschichte: Der Verein Volksheim gründete eine Betriebsstätten G.m.b.H., bei der Sandra S. als Geschäftsführerin und ihr Mann Mario als Koch der Trumauer-Stuben angestellt waren. Innerhalb eines Jahres wollen sie 2.537 Überstunden geleistet haben, deren Bezahlung noch aussteht. Ihr Anwalt Gottfried Forsthuber...

  • 29.11.18
Lokales
Sandra und Mario S. (hier mit Anwalt Gottfried Forsthuber, l.) fühlen sich geprellt.

Zoff um Volksheim

Sandra und Mario S. reklamieren Bezahlung für 2.537 Überstunden in der Trumauer-Stuben. TRUMAU (mw). Eines vorweg: Die Trumauer-Stuben im Volksheim ist seit ein paar Wochen verpachtet und alles läuft zur Zufriedenheit aller. Nicht immer lief es hier so reibungslos ab. Die Vorgeschichte: Der Verein Volksheim gründete eine Betriebsstätten G.m.b.H., bei der Sandra S. als Geschäftsführerin und ihr Mann Mario als Koch der Trumauer-Stuben angestellt waren. Innerhalb eines Jahres wollen sie 2.537...

  • 26.11.18
Lokales
Dämmerungseinbrüche auch in Trumau: dort schlugen sie in der Ahorngasse und Moosbrunnerstraße (Foto) zu.

Dämmerungseinbrecher: Schon wieder zugeschlagen

TRUMAU. Zwei Dämmerungseinbrüche in Trumau: Der erste fand am 7. November in der Ahorngasse statt. Unbekannte Täter kletterten über die Fassade zum Schlafzimmerfenster im Obergeschoss und schlugen die Fensterverglasung ein. Die Einbrecher durchsuchten das Haus und ließen Schmuck mitgehen. Der zweite Einbruch folgte am 12. November in der Moosbrunnerstraße. Dort brachen die bis dato ebenfalls unbekannten Täter die Haupteingangstür auf und drangen in das Einfamilienhaus. Offensichtlich wurden die...

  • 19.11.18
Politik
GR Markus Artmann, Vbgm. Claudia Jahn, Kerstin Bieringer, Karin Kraus, Landesfrauenvorsitzende Elvira Schmidt & Bgm. Kollross (v.l.n.r.).

Kerstin Bieringer zur neuen Frauenvorsitzenden gewählt

TRUMAU. Im Rahmen ihrer ersten Frauenkonferenz wählten die SPÖ Frauen Trumau vergangene Woche mit Kerstin Bieringer, geschäftsführende Gemeinderätin, ihre neue Vorsitzende. Damit löst sie nach 16 Jahren Karin Kraus an der Spitze der Trumauer SPÖ Frauen ab. Sowohl Bieringer als ihr gesamtes Team wurden von der Konferenz einstimmig in ihre ehrenamtlichen Funktionen gewählt. „Das Thema Frauen liegt mir deshalb so am Herzen, weil wir auch im Jahr 2018 von einer Gleichberechtigung zwischen Mann und...

  • 12.11.18
Lokales
Teilnehmer und Team des IMSB sowie Norbert Kreillechner (NÖGKK) und Hausherrin Vzbgm. Claudia Jahn mit Sohn.

Bewegungsprogramm: Schnupperkurs war gut besucht

TRUMAU. Die Niederösterreichische Gebietskrankenkasse (NÖGKK) lud vergangene Woche zum Bewegungsprogramm  „SENaktiv – Sicher im Alter bewegen“ für Menschen ab 60 Jahren. Das Ziel sei es Kraft aufzubauen und die eigene Balance zu verbessern, heißt es vonseiten der NÖGKK. Beim dreistündigen Schnupperkurs am 5. November 2018 in Trumau konnten die Teilnehmer erste Übungen ausprobieren. Neben Krafttests und Schulung des Gleichgewichts gab es auch Tipps zur sicheren Gestaltung des häuslichen...

  • 07.11.18
Lokales
<f>Alles rund um die Bohne:</f> Oliver Kanzi ist eine Frohnatur und lebt seine Liebe für den Kaffee täglich aufs Neue aus.

Ein Lehrling der etwas anderen Art

TRUMAU (les). Seit 2016 erfüllt sich Oliver Kanzi gemeinsam mit Gattin Doris den Traum von der eigenen Kaffeerösterei. Ein Lehrling im herkömmlichen Sinne war er nie, er sieht sich aber als Lehrling des Lebens: "Man lernt einfach nie aus und das Leben bringt ständig neue Herausforderungen, sowohl beruflich als auch privat. Wer in unserer schnelllebigen Zeit nicht offen bleibt und bereit ist permanent zu lernen, der ist diesem Leben irgendwann einfach nicht mehr gewachsen." Da der Beruf des...

  • 02.10.18
Lokales

Ein blaues Herz für Tiere

TRUMAU (les). Ein Herz für Tiere zeigten die Mitglieder der Trumauer FPÖ. Ortsparteichef Tino Seidl: "Wir freuen uns bekanntgeben zu dürfen, dass wir die 1. Tierfutterspendebox in der Gemeinde an den ADEG Trumau übergeben haben." Die Übergabe erfolgte durch Simone Ostadal, die federführend für dieses Projekt verantwortlich war, sowie die Gemeinderäte Tino Seidl und Reinhard Hoch. "Ihr habt nun ab sofort die Möglichkeit bei jedem Einkauf auch eine Kleinigkeit an Tierfutter, Leckerlis o.ä....

  • 25.09.18
Leute

Im Herbst da ist was los im EKIZ Trumau

Nach den tollen Sommerkursen im Radlpark geht es nun wieder drinnen im Eltern Kind Zentrum Trumau weiter. Von Babymassage und Spielgruppen für die Kleinsten, bis hin zu den Tanzkursen für jung und alt, für jeden gibt es ein passendes Angebot im EKiZ Trumau. Hier ist ein kurzer Überblick über die Kurse im Eltern Kind Zentrum Trumau: - kostenlose Eltern Kind Beratung mit Privat-Kinderarzt Dr. Weiss - Babymassage - Spielgruppen: Windelkäfer, Krabbelmäuse, Forscherhäschen und...

  • 06.09.18
Lokales
2 Bilder

Oberwaltersdorfer Kinder machen Zeitung

Unsere Nachwuchsreporter Benedikt, Max und Niklas forschten nach ihren Bürgermeistern seit 1990. REGION. Trumau, gleich neben Oberwaltersdorf gelegen, hatte seit 1990 nur drei Bürgermeister. Diese waren Manfred Horvath bis 1998, dann Otto Pendl, welcher schließlich 2013 von Andreas Kollross abgelöst wurde. In Oberwaltersdorf gab es in dieser Zeit sechs verschiedene Bürgermeister. Der erste in dieser Zeitspanne war Siegfried Ulrich. Er war von 1984 bis 1994 im Amt, also ganze zwei Amtszeiten,...

  • 28.08.18
  •  1
Politik
2 Bilder

Nachhilfe darf nicht zu teuer sein

Die SPÖ NÖ lud zum Pressegespräch über Bildung und Kinderbetreuung. TRUMAU (les). Bei tropischer Hitze fanden sich Landesrat Franz Schnabl und die Vorsitzende der SPÖ-Frauen NÖ, Elvira Schmidt, auf Einladung von Andreas Kollross zum Pressegespräch im Trumauer Volksheim ein. Kosten enorm hoch Der Fokus lag deutlich auf dem Nachwuchs. Neben dem Dauerbrenner der Kinderbetreuung, wurde das Thema kostenlose Nachhilfe behandelt. Zum Pilotprojekt der Gratis-Nachhilfe erläuterte Franz Schnabl: „Die...

  • 24.08.18
  •  1
Lokales
5 Bilder

Monster wütet zu Noten aus Trumau

In Wien fanden die Aufnahmen für den Soundtrack zu "THE MEG" statt und ein Trumauer war mittendrin. TRUMAU/HOLLYWOOD (les). In seiner Heimatgemeinde ist Matthias Zwiauer kein Unbekannter. Der Musiker, der unter anderem mit den SCORPIONS gearbeitet und im Vorjahr den "Kultur.Sommer.Semmering" organisiert hat, komponierte für seinen Ort das beliebte "Trumau Lied". Professionell und witzig Nicht ganz so heimatverbunden, aber nicht minder spannend, war sein jüngster Auftrag. Für den Blockbuster...

  • 20.08.18
  •  2
Lokales
OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Sanierung zweier Straßen in Trumau

TRUMAU.  In Trumau erfolgte am gestrigen Mittwoch der Baubeginn für die Sanierung der Landesstraßen L 156 und L 154: Auf einer Länge von rund 400 Metern wird dabei ein Teil des bituminösen Aufbaus der beiden Landesstraßen abgefräst, anschließend wird eine 8 Zentimeter starke bituminöse Tragschichte und eine 3 Zentimeter dicke Deckschichte aufgebracht. Im Kreuzungsbereich L 156 / L 154 werden die Aufstelllängen in Beton ausgeführt. Die Gesamtkosten von rund 175.000 werden zur Gänze vom Land...

  • 10.08.18
  •  1
Lokales

Kicken auf riesiger LED Wall in Trumau

TRUMAU. Aufgrund der Fußball-Weltmeisterschaft veranstaltete die Marktgemeinde Trumau ein großes Public-Viewing-Event vor dem örtlichen Rathaus. Dabei wurden 35 WM-Spiele in höchster Qualität auf einer großen LED-Wall übertragen. Die Anfang des Jahres gegründete Sozialistische Jugend Trumau rund um ihren Vorsitzenden Maxi Baier nutzte diese Gelegenheit, um ihre erste größere Veranstaltung zu organisieren. Sie veranstaltete am 12. Juli, einem der spielfreien Tage, ein FIFA18-Turnier, das auf der...

  • 22.07.18
  •  1
Lokales

Ein bisserl Chaos in der Lesebar

TRUMAU (les). Eine ehemalige Telefonzelle wurde in eine "Lesebar" umfunktioniert, wo rund um die Uhr Bücher gratis mitgenommen und gelesene Bücher deponiert werden können. Ortschef Andreas Kollross: "Die Lesebar erfreut sich großer Beliebtheit. Leider war jemand etwas übermotiviert." Aus Platzmangel deponierte ein "Spender" etliche Bücher kurzerhand per Haufen am Zellenboden. Unbekannte ordneten das Tohuwabohu aber in Windeseile.

  • 20.07.18
Lokales
4 Bilder

Frau (77) stirbt nach Frontalcrash

Eine 77-jährige Frau aus dem Bezirk Bruck an der Leitha lenkte am Vormittag des 26. Juni ihr Fahrzeug auf der L156 aus Trumau kommend in Fahrtrichtung Traiskirchen. Gleichzeitig war ein 46-jähriger Mann aus dem Bezirk Bruck an der Leitha mit seinem Kastenwagen in die entgegengesetzte Fahrtrichtung unterwegs. Die PKW-Lenkerin geriet aus unbekannter Ursache auf die Gegenfahrbahn. Die beiden Fahrzeuge prallten frontal aufeinander. Dabei erlitt die Fahrerin des PKW lebensgefährliche...

  • 28.06.18
Lokales

FPÖ Trumau traf sich zum Ortsparteitag

TRUMAU. Am Donnerstag, dem 3. Mai fand der 4. Ordentliche Parteitag der FPÖ Trumau im Heurigenlokal Scheibenreif statt. Es fanden sich wieder zahlreiche Mitglieder und Gäste ein. Der alte und neue Ortsparteiobmann heißt GR Tino Seidl. Auch der stellvertretende Obmann GR Svetozar Stojic wurde neuerlich in seiner Funktion bestätigt, er ist nun auch der Integrationssprecher in Trumau. Der weitere Parteivorstand für die nächste 3-jährige Amtsperiode besteht aus GR Reinhard Hoch als Schriftführer...

  • 13.06.18
  •  1