TSV

Beiträge zum Thema TSV

Lokales
Burli ist sehr verschmust und hat eine Allergie.
4 Bilder

Tierschutzverein Ybbstal hofft auf Hilfe: Kranke Mitzitant, Murli und Burli suchen ein Daheim

Burli, Murli, Bobby, Debby und die zuckerkranke Mitzitant: Das sind Katzenschicksale in der Region. BEZIRK AMSTETTEN. Murli ist zehn Jahre und hatte nie ein richtiges Zuhause – sie lebte in einer Garage. "Sie braucht geduldige Menschen, die ihr die Zeit zum Eingewöhnen geben", sagt Margit Schnecker, Mitarbeiterin beim Tierschutzverein Ybbstal. Burli ist ein Jahr alt und sehr verschmust. "Leider leidet er unter einer Allergie und darf ausschließlich getreidefreies Futter fressen", sagt...

  • 24.08.19
  •  1
Sport
Bei der Schlusssiegerehrung im VZ Breitenwang wurden die besten Läuferinnen und Läufer mit tollen Trophäen ausgezeichnet.

Gesamtpreisverteilung in Breitenwang
Gelungener Abschluss der Bezirkscup-Serie

AUSSERFERN (eha). Vor kurzem fand im Veranstaltungszentrum Breitenwang die Gesamtsiegerehrung der Bezirkscup-Serie der nordischen und der alpinen Athleten statt. Dabei strich Klaus Wind, Obmann des Tiroler Skiverbandes (TSV) des Bezirks Reutte vor allem die zahlreichen Einzelleistungen hervor, die nur durch die mühevolle Arbeit der beteiligten Skivereine mit ihren Rennläufern, Trainern und Eltern möglich war. Heuer beschickten 17 Vereine die Bezirkscup-Rennserie für Kinder, Schüler und Jugend...

  • 24.04.19
Sport
6 Bilder

St. Georgen-Coach Thomas Illmer nach 2:2 gegen ASV Hagenberg: "Harte Arbeit wird belohnt und führt zum Erfolg!"

Im ersten Test 2019 gab es am 3.2.2019 in Pregarten für den TSV St. Georgen an der Gusen gegen den ASV Hagenberg immerhin ein 2:2. Immerhin deshalb, weil es in der Hinrunde der Saison 2018/19 zu keinem Punkt gereicht hat. Auch wegen verrückter Spiele wie im Herbst zu Hause gegen Rechberg. Und unglücklicher Spiele wie in Perg gegen die Spg. ASKÖ/SU Windhaag. Daher wurde mit den Neuen Fabian Hinterreither (ASKÖ Luftenberg), Shukrullah Rezai (Neuanmeldung), Gerhard Bachinger (SK St. Magdalena) und...

  • 04.02.19
Lokales
Steffi Becker mit Susanne Rücker am Tierschutz-Flohmarkt.

Gablitz: Neuer Tierschutzverein

GABLITZ (bri). Steffi Becker aus Gablitz hat kürzlich mit Rene Sandhofer den TSV Babenut & Friends gegründet. Die junge Frau liebt Tiere und der Tierschutz liegt ihr am Herzen. Steffi: "Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht ehrlichen und transparten Tierschutz zu machen. Am Sonntag, den 30. September, organisierte Steffi in Gablitz einen kleinen Tierschutz-Flohmarkt. Insgesamt kamen an diesem Tag 136, 10 Euro zusammen, die Tieren in Not zugute kommen. <iframe...

  • 02.10.18
Leute
Anna Geiblinger (vorne Mitte) wurde vom TSV in den Räumen des Stadions zu ihrem 80er geehrt. Mehr Bilder auf www.woche.at.
31 Bilder

Ein Leben für den TSV

Anna Geiblinger "opfert" seit Jahrzehnten jede freie Minute für den TSV Hartberg/Fußball. Zu ihrem 80er wollte sich der TSV mit einer kleinen netten Feier in den Räumen des Stadions recht herzlich für diese Treue bedanken. Obmann Erich Korherr würdigte in seiner Laudation die Verlässlichkeit der Jubilarin, Anton Winkler und Franz Handler überreichten eine Ehrentorte. 

  • 08.02.18
Sport
Die Tagessieger Lara Kieltrunk und Christoph Nachtschatten mit den Alpine-Ski-Cup Verantwortlichen Lukas Schranz (li) und Hannes Lintner (re)

TIWAG Alpine-Ski-Cup

Nach dem Auftakt in Fendels kurz vor Weihnachten fand am Samstag am Rangger Köpfl das 2. Rennen des TIWAG Alpine-Ski-Cups 2017/18 statt. TIROL. Insgesamt 109 Starter, aufgeteilt auf die Mastersklasse und die Rennklasse, erlebten erneut einen sehr packenden und perfekten Rennen – dem 33. Peter-Anich-Gedächtnislauf. Dabei wurde den Athleten sehr viel abverlangt, diese wurden jedoch mit einer super Piste und traumhaftem Wetter belohnt. So konnte das Starterfeld aus ganz Tirol sich über gut 40...

  • 19.01.18
Sport
Judospezialisten Christian und Rupert Wagner laden am 21. Oktober zur BUDO-Gala.
2 Bilder

BUDO-Gala im Rahmen „50 Jahre TSV Judo Hartberg“

Der TSV Judo Hartberg feiert ein halbes Jahrhundert und lädt am 21. Oktober 2017 mit Beginn um 19.30 Uhr zur einzigartigen BUDO-Gala in die Stadtwerke Hartberghalle ein.  Spitzenkönner präsentieren die fernöstlichen Sportarten JUDO, KARATE, JIU-JITSU, TAEKWONDO, BRASIL. JIU-JITSU bei freiem Eintritt.

  • 03.10.17
Sport
Erfolgreiche K.S.C.-Sportler auf der Bühne mit Präs. Michael Huber (hi. li.) und Seppi Eberl (hi. re.).

Erfolge für den K.S.C.-Nachwuchs

Athleten des Kitzbüheler Ski Clubs – erfolgreich, in ÖSV-Kadern KITZBÜHEL (niko). Bei der 114. Generalversammlung des K.S.C. wurde auch positive Bilanz über die Nachwuchsarbeit gezogen. "Viele Erfolge und Titel auf Bezirks-, Landes- und Bundesebene, Zuwächse bei den Sportlern, drei Medaillen bei Junioren-WMs, erster Weltcup-Sieg von Lisa Hauser, zwölf K.S.C.-Athleten in ÖSV-Kadern in fünf Sportarten, das kann sich sehen lassen", so Präsident Michael Huber. Vor den Vorhang holte...

  • 06.07.17
Lokales

Sonnwendfeier des TSV 1889 Mattighofen

Am 24.06.2017 veranstaltet der TSV 1889 Mattighofen seine traditionelle Sonnwendfeier am TSV -Sportplatz. Um 18:30 Uhr ist eine kleine Turnvorführung unserer Nachwuchsriege. Anschließend um 20:00Uhr wird das Kinderfeuer entzündet. Der Fackelzug findet um 21:45Uhr statt. Wann: 24.06.2017 18:00:00 Wo: TSV Platz Techtlgasse, Techtlg. 26, 5230 Mattighofen auf Karte...

  • 31.05.17
Sport
Durchschnittlich 13 Schüler nahmen an den Trainingseinheiten im Kaunertal und in Obergurgl teil.
4 Bilder

TSV-Bezirkskader absolvierte Herbsttrainings

Die Schülerklasse des TSV-Bezirkskaders absolvierte während der Herbstmonate insgesamt drei Trainingskurse zur Vorbereitung auf die bevorstehende Rennsaison. Trainingsschwerpunkte wurden neben dem „Freifahren“ und dem Geländefahren auch beim Aufbautraining der Disziplinen Riesentorlauf und Slalom gesetzt. KAUNERTAL/OBERGURGEL. „Die Trainings sind gut verlaufen, die Schüler hatten einen riesen Spaß“, resümierten die beiden Alpin-Trainer Thomas Krautschneider und Andreas Tatschl die drei...

  • 02.01.17
Sport
Kurt Riedl möchte seinen Titel als TSV-Schnapserkönig verteidigen.
2 Bilder

TSV Preisschnapsen

Am Samstag, 5. November 2016 veranstaltet der TSV Prolactal Hartberg im VIP Raum das alljährliche traditionelle Preisschnapsen. Eine Karte kostet € 5.-, pro Teilnehmer sind sechs Karten erlaubt. Karten sind beim Match gegen Weiz, Beginn am 4. November 2016 um 19 Uhr, in jeder Kantine sowie vor Ort vor Turnierbeginn am Samstag, 5. November 2016, kurz vor 14 Uhr im VIP Raum des TSV Prolactal Hartberg erhältlich. Preis für jeden Teilnehmer Jeder Teilnehmer erhält unabhängig von seinem...

  • 03.11.16
Sport
V.l.: Sportreferent Simon Lung, Heinz Gamsjäger, Mag. Mayr, Dr. Seiser und Joe Trois.

Neuer SK Telfs-Obmann: Mag. Mayr übergibt an Dr. Seiser

Nach 15-jähriger Tätigkeit übergab Mag. Michael Mayr bei der Jahreshauptversammlung des Schiklub Telfs auf der Seewald Alm die Funktion des Vereinsobmanns an seinen Vize-Obmann Dr. Hannes Seiser. TELFS. Als Geschenk wurde dem scheidenden Obmann ein Kunstwerk von Ex-Obmann Joe Trois überreicht, der vor Mayr 5 Jahre den Verein führte. Mit dabei auch Ehrenmitglied Heinz Gamsjäger, der vor Trois 17 Jahre die Geschicke des Vereins in seinen Händen hatte. Die Telfer Schiklubmitglieder sind nun auch...

  • 27.06.16
Sport
Wolf Philipp vom SV Zams beim TSV-Koniditonswettbewerb in Stams.

Starke Landecker beim TSV-Konditionswettkampf

STAMS/BEZIRK. Am 19. Juni 2016 fand im Schigymnasium Stams der traditionelle TSV-Konditionswettkampf statt. Das Ergebnis dieses Wettkampfes wird mit den Ergebnissen eines Riesenslaloms sowie eines Technikbewerbs zur Wertung „Der komplette Skifahrer 2016/17“ zusammengefasst. Das schlechte Wetter (Regen und Wind) zwang die Organisatoren in die Sporthallen, wo das TSV-Trainerteam unter der Leitung von Bernhard Gundolf sechs Stationen errichtete, die von den 117 Teilnehmern im Wechsel zu...

  • 22.06.16
Sport

Landecker Skitalente glänzten beim Auftakt

BEZIRK. Vergangenes Wochenende fand der Auftakt zur diesjährigen Raiffeisen Landescupserie des Tirolerskiverbandes auf der Bergeralm in Steinach statt. Aufgrund der Schneesituation musste der Bewerb von der Schlick 2000 nach Steinach verschoben werden, dort hat der veranstaltete Verein aber hervorragende Arbeit geleistet und so konnte der Slalom, der als Nachtveranstaltung durchgeführt wurde, unter besten Bedingungen gefahren werden. Das Team vom Bezirk Landeck unter der Führung von Rainer...

  • 22.12.15
Leute
2 Bilder

„Schnapserkönig“ Kurt Riedl

Der TSV Hartberg kürte im neuen Mehrzweckraum des Stadions den „Schnapserkönig“. Rund 70 aktive Teilnehmer kämpften um diesen Titel. Am Ende konnte TSV-Klubsekretär Kurt Riedl den „Heimvorteil“ nützen und die Trophäe für den „1. TSV Hartberg Schnapserkönig“ stemmen. Die VIP-Damen waren für das leibliche Wohl zuständig. Das Schiedsrichter-Trio Gerhard Breitenfelder, Erich Breitenfelder und Johann Eberhaut sorgten für den reibungslosen Turnierablauf. „Fortuna war heute auf meiner Seite, das...

  • 27.11.15
Lokales

TSV Preisschnapsen

Am Samstag, 14. November 2015, veranstaltet der TSV Egger Glas Hartberg in den Räumlichkeiten des neuen VIP-Klubs im Hartberger Stadion ein Preisschnapsen, bei dem es schöne Preise zu gewinnen gibt. "Auf die Teilnehmer warten 16 Geschenkskörbe, gleichzeitig haben sie die Chance den neuen VIP-Klub kennen zu lernen", erklärte TSV Klubsekretär Kurt Riedl.

  • 11.10.15
Sport

Bezirksversammlung der TSV-Vereine

Der TSV lädt am kommenden Donnerstag ab 19.30 Uhr zur Bezirksversammlung in den Imster Gasthof Hirschen. In der Jahreshauptversammlung werden immer wieder wichtige Neuigkeiten vom Bezirks Ausschuss, vom Trainer und auch von den TSV Abgeordneten berichtet. Es werden die Termine für die Bezirks Cups, die man schon im Vorfeld geplant hat, fix vergeben. "Wir vom Bezirks-Ausschuss sind motiviert, alles so gut als möglich zu organisieren. Jedoch der wichtige Part erfolgreich zu sein, sind die Clubs...

  • 28.09.15
Sport
Schnapserl auf den 80er: Stephan Eberharter, Leonhard Stock, Manni Pranger, Hias Leitner.
26 Bilder

Hias Leitner ein jugendlicher 80er!

Geburtstag im Familienkreis und im Kreis der großen Kitzbüheler Ski Club-"Familie" gefeiert. KITZBÜHEL (niko). Ein großer Athlet aus dem legendären Gamsstädter Ski-Wunderteam, Matthias "Hias" Leitner, konnte am 22. September im Kreis seiner Familie (Frau Eva, Söhne Wolfgang und Christian und Enkelkinder) seinen 80. Geburtstag feiern. Am Freitag ging das Feiern im Kreis des Kitzbüheler Ski Clubs am Hahnenkamm weiter. Leitner wurde am 22. 9. 1935 geboten. 1951, im Alter von 16 Jahren, trat der...

  • 25.09.15
Lokales

Flohmarkt des Tierschutzvereins in Kematen

Am Samstag, 19. September, findet von 8 bis 18 Uhr, im Volksheim Kematen der Flohmarkt des Tierschutzvereines Ybbstal statt. Es gibt wieder zahlreiche schöne Dinge für Schnäppchenjäger zu entdecken. Auch für selbstgemachte Mehlspeisen, Kaffee und Getränke ist bestens gesorgt.

  • 02.09.15
Sport

Kitzbühel, St. Ulrich im Cup in der 4. Hauptrunde

BEZIRK KITZBÜHEL (niko). Dienstag und Mittwoch (25./26. 8.) wurde die 3. Hauptrunde des TFV-Kerschdorfer Tirol-Cups ausgespielt. 32 Tiroler Fußballteams waren im Einsatz, davon noch vier aus dem Bezirk Kitzbühel. Am Dienstag schafften der FC Kitzbühel mit einem 2:0 (0:0) bei Union Innsbruck und der FC St. Ulrich bei der SPG Rinn/Tulfes mit einem 5:3 (3:1) den Aufstieg in den 4. Runde bzw. ins Achtelfinale des Cupbewerbs. Der SV Brixen musste sich beim SV Walchsee 0:3 (0:0) geschlagen geben...

  • 27.08.15
Sport
Die Hartberger möchten gegen den FAC einen wichtigen Sieg feiern.
4 Bilder

Freigetränke vor Spiel des Jahres

Der TSV Egger Glas Hartberg empfängt den FAC zum letzten und wichtigsten Heimspiel der Saison. Die Zielsetzung ist klar, der TSV muss dieses Match gegen den Tabellenletzten aus Floridsdorf gewinnen. Momentan sind alle Spieler, bis auf kleineren Blessuren, fit. Nur Roko Mislov muss seine Sperre (9. Gelbe) absitzen. Die Mannschaft hat sich eingeschworen und wird alles daran setzen, um das wichtigste Spiel des Jahres für den TSV zu gewinnen. Unberechenbarer Gegner FAC ist unberechenbar. Er hat...

  • 21.05.15
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.