Unfall

Beiträge zum Thema Unfall

Der Transport der Verletzten war schwierig.
  3

Bergrettung Wachau im Einsatz
Wanderin stürzte ab und brach sich den Knöchel

Die Bergrettung Wachau rückte aus, um  eine verunfallte Wanderin mittels Gebirgstrage zu bergen. DÜRNSTEIN. Zu einem Einsatz zwischen der Fesslhütte und Dürnstein wurde am 31. Juli um kurz nach 15 Uhr die Bergrettung Wachau gerufen. Eine 59-Jährige Wanderin stürzte beim Abstieg über den Dürnsteiner Talgraben unglücklich im steilen und rutschigen Gelände und zog sich eine Fraktur des rechten Knöchels zu. Zehn Bergretter konnten die Verletzte erstversorgen und in der Vakuummatratze auf die...

  • Krems
  • Doris Necker
Bei dem schweren Verkehrsunfall im Landecker Tunnel mit drei beteiligten Fahrzeugen wurden sechs Personen verletzt.
  7

Polizeimeldung
Unfall im Landecker Tunnel forderte sechs Verletzte

FLIEß. Auf der A12 Inntalautobahn ereignete sich am Sonntagnachmittag im Landecker Tunnel ein schwerer Verkehrsunfall. Drei Fahrzeuge waren darin verwickelt, sechs Personen wurden verletzt. Der Tunnel war rund dreieinhalb Stunden gesperrt. Verkehrsunfall mit Personenschaden im Landecker Tunnel Am 26. Juli 2020 gegen 14:28 Uhr lenkte ein 53-jähriger Deutscher seinen PKW mit dem Wohnanhänger von der Inntalautobahn kommend in südliche Richtung durch den Landecker Tunnel. Hinter diesem Fahrzeug...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
  9

Einsatz im Bezirk
Schwerer Verkehrsunfall in Schwechater Brauhausstraße

SCHWECHAT (les). Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Abend des 23. Juli in der Schwechater Brauhausstraße in Höhe des BILLA-Marktes. Die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Schwechat waren in Windeseile vor Ort und begannen sofort damit, eine eingeklemmte Person aus einem der Autowracks zu befreien. Der Rettungsdienst des Österreichischen Roten Kreuz sorgte für einen raschen Abtransport der verletzten Person. Im zweiten Fahrzeug musste ebenfalls eine verletzte Person von Feuerwehr...

  • Schwechat
  • Markus Leshem
  16

Unfall an der Trauner Kreuzung
Pkw krachte mit Straßenbahn zusammen

Gegen 10.54 Uhr wurden die Freiwilligen Feuerwehren Pasching und Traun, am 8. Juli, zu einem Verkehrsunfall alarmiert. TRAUN/PASCHING (red). Ein junger Pkw-Lenker  aus Wels war mit seinem Auto, gemeinsam mit einer 22-jährigen Staatsbürgerin aus Bosnien und Herzegowina, auf der B1 in Traun Richtung Pasching unterwegs. Unfallopfer musste aus dem Wrack geborgen werdenAls der Mann nach rechts über eine Gleisanlage auf die L1390 einbog, kam es zu einem Zusammenstoß mit einer Straßenbahn. Die...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz
  11

Teleskoplader umgestürzt
Fahrer unbestimmten Grades verletzt

In den Mittagsstunden des 6. Juli, wurde der Technische Zug der Freiwilligen Feuerwehr Steyr von der Freiwilligen Feuerwehr Pfarrkirchen zu einer Fahrzeugbergung alarmiert. PFARRKIRCHEN. Umgehend wurde mit dem Kranfahrzeug, dem schweren Rüstfahrzeug und dem Kranbegleitfahrzeug zur Einsatzadresse in Pfarrkirchen ausgerückt. Ein Teleskoplader ist bei Arbeiten an einer Baustelle seitlich umgestürzt. Der Fahrer wurde mit Verletzungen in das Phyrn-Eisenwurzen Klinikum Steyr eingeliefert. Nach...

  • Steyr & Steyr Land
  • Peter Michael Röck
  9

Kühnring: Getränke-LKW umgekippt

Auf der LB2, kurz nach Kühnring, Fahrtrichtung Horn, stürzte heute gegen 6:30 Uhr ein tonnenschwerer LKW, beladen mit Getränkekisten, in den Straßengraben. Der Fahrer wurde nicht verletzt. Ersten Informationen zufolge wollte er vermutlich einem entgegenkommenden LkW ausweichen. Das umgestürzte Fahrzeug musste vor der Bergung entladen werden. Im Einsatz sind die Freiwilligen Feuerwehren Kühnring und Eggenburg. Später Bericht auf: http://www.ff-kuehnring.at

  • Horn
  • H. Schwameis
 2   5

Helikoptereinsatz abgebrochen
Unfall am Südtiroler Platz

12. Juni 2020, Südtiroler Platz, 13:00 Uhr: Nach einem Unfall am Südtiroler Platz wurde auch ein Christophorus-Helikopter angefordert. Er kreiste zunächst einige Runden über dem Gebiet. Als er aber zur Landung ansetzte, wurde offensichtlich der Helikoptereinsatz abgebrochen. Denn zuerst schwebte er in niedriger Höhe über dem Platz, stieg aber bald wieder hoch und flog schließlich weg. Es kam deshalb nur kurz zu Verkehrsbehinderungen. Staus lösten sich rasch wieder auf, da die Sperren für den...

  • Wien
  • Wieden
  • Tomislav JOSIPOVIC
  27

Kilometerlanger Stau
7 Verletzte nach Verkehrsunfall auf der A2

Zu einem Verkehrsunfall mit mehreren beteiligten Fahrzeugen kam es am Fronleichnamstag auf der A2 Südautobahn im Bezirk Baden. Dabei wurden acuh mehrere Personen verletzt. Die Autobahn musste im Unfallabschnitt auf der Richtungsfahrbahn Süden komplett gesperrt werden. KOTTINGBRUNN. Der Unfall ereignete sich gegen ca. 10.45 Uhr kurz vor der Abfahrt Kottingbrunn in Fahrtrichtung Süden. Ein Großaufgebot von Einsatzkräften stand im Einsatz. Die Freiwillige Feuerwehr Baden-Leesdorf, sowie die FF...

  • Baden
  • Gabriela Stockmann
 1   17

Verkehrsunfall
Fahrzeug bei Kollision auseinandergerissen

HERZOGSDORF. Am 9. Juni wurden gegen 13 Uhr die Feuerwehren Herzogsdorf und Lacken zu einem schweren Verkehrsunfall gerufen. Ein 35-Jähriger aus Urfahr-Umgebung fuhr auf der Herzogsdorfer Landesstraße aus Gerling kommend in Richtung Herzogsdorf. Aus noch ungeklärter Ursache geriet der Lenker bei der Abzweigung "Gerlingerstraße" auf die Gegenfahrbahn und kollidierte mit dem entgegenkommenden Pkw eines 24-Jährigen aus dem Bezirk Rohrbach. Durch die Wucht des Aufpralls wurde eines der Autos...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair
 2   Video   44

Ein Produkt eines vom Kapitalismus fehlgeleiteten Gesellschaftsmodells
George Floyd: Opfer von Rassismus oder Opfer eines Krieges zwischen Polizei und Kriminellen?

George Floyd, die Iconenfigur für BLACK LIVES MATTER, war kein unbeschriebenes Blatt. Neunmal in Gerichtsakten, mehrere Gefängnisaufenthalte unter einem Jahr, 2007 wegen eines bandenmäßigen, bewaffneten Raubüberfalls in Houston angeklagt, und 2009 zu fünf Jahren Gefängnis verurteilt. Er soll beim Überfall auf eine schwangere Afroamerikanerin eine Pistole auf ihren Bauch gehalten haben. Anlass seiner Festnahme war, dass er mit einem gefälschten 20-Dollar-Schein Zigaretten gekauft hat. Sein...

  • Niederösterreich
  • DI Harald Luckerbauer
  9

Crash in Neuhofen
Pkw krachte gegen Säule eines Lebensmittelgeschäfts

In der Nacht auf Sonntag, 7. Juni, wurden die Einsatzkräfte in Neuhofen zu einem Verkehrsunfall ins Ortszentrum alarmiert. NEUHOFEN (red). Gegen 2:30 Uhr ist ein junger Pkw-Lenker aus dem Bezirk Wels Land im Ortsgebiet von Neuhofen an der Krems mit dem Auto von der Fahrbahn abgekommen über eine Böschung gesprungen und nach 70 Meter bei einer Säule eines Lebensmittelgeschäfts zum Stillstand gekommen. Der Verletzte wurde vom Notarztdienst versorgt und mit der Rettung in ein Krankenhaus...

  • Linz-Land
  • Sonderthemen Linz-Land
  11

Feuerwehreinsatz
Auto rollte in Bach

Gegen 15:59 Uhr am Mittwoch den 3. Juni wurde die Freiwillige Feuerwehr Losenstein zu einer Fahrzeugbergung in die Laussastraße in Losenstein alarmiert. LOSENSTEIN. Aus noch unbekannter Ursache kam ein Auto das auf einen Privatgrundstück abgestellt war in Bewegung und ist in den Laussabach gerollt, Mittels eines Krans konnte der PKW rasch geborgen werden. Verletzt wurde niemand. Die Feuerwehr Losenstein war zwei Stunden im Einsatz

  • Steyr & Steyr Land
  • Peter Michael Röck
 1   11

Spektakulärer Unfall in Wilhering
Auto landete im Garten

Gegen 14.34 Uhr wurden die Einsatzkräfte der Feuerwehren Wilhering und Edramsberg zu einer Fahrzeugbergung alarmiert. WILHERING (red). Aus bisher unbekannter Ursache krachte der Pkw der Unfalllenkerin in einen Vorgarten. Vor Ort wurde entschieden das Kranfahrzeug der Feuerwehr Alkoven für die Bergung einzusetzen. Die Lenkerin wurde vom Rettungsdienst versorgt und in ein Linzer Krankenhaus gebracht. Im Bereich der B129 kam es aufgrund einer wechselseitigen Verkehrsregelung zu...

  • Linz-Land
  • Sonderthemen Linz-Land
Der alkoholisierte Lenker krachte in eine Hausmauer in Schwendt.
  15

Alkohol am Steuer
Auto krachte in Schwendt gegen Hausmauer

Töchter (2, 4) wurden im letzten Moment von Mutter (34) gerettet. SCHWENDT (jos/red.). Ein 56-Jähriger (Ö) fuhr am 2. Juni um 15.39 Uhr von St. Johann in Richtung Kössen. In Schwendt kam er in einer Linkskurve über den Fahrbahnrand hinaus und fuhr dabei über die dort angebrachte Leitschiene in eine Wiese, durchbrach den Holzzaun eines Wohnhauses, überfuhr im Garten befindliche Kinderspielsachen und Gartengewächse und kollidierte letztendlich frontal mit der Hausmauer. Mutter brachte...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johanna Schweinester
  6

LKW kam am Hauptplatz ins Rollen

Großweikersdorf. Am 19. Mai 2020 um 06:35 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Großweikersdorf mittels Pager und Blaulicht-SMS zu einem Verkehrsunfall am Hauptplatz alarmiert. Aus nicht näher bekannten Gründen kam am Hauptplatz ein LKW ins Rollen und kollidierte mit einem PKW. Der PKW wurde dabei schwer beschädigt und gegen die Hausmauer des Rathauses gedrückt. Glücklicherweise wurde niemand verletzt. Die alarmierte FF Großweikersdorf barg den PKW mittels Kran und Abschleppachse, und...

  • Horn
  • H. Schwameis
Der LKW kam in der Kurve seitlich zum Liegen, die Bergungsarbeiten gestalten sich schwierig.
  15

St. Pölten
LUP-Bus krachte gegen LKW - 5 Menschen verletzt (Update)

Spektakuläre Szenen spielten sich Dienstag Vormittag in der Nähe des Europaplatzes in St. Pölten ab. Ein Lkw und ein Linienbus kollidierten. ST. PÖLTEN (pw). Spektakuläre Szenen spielten sich heute gegen 10.40 Uhr in St. Pölten ab: Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es Dienstag Vormittag in der Landeshauptstadt. Im Kreuzungsbereich des Schulrings mit der Josefstraße kollidierte der Stadtbus LUP mit einem LKW. Der 45-jährige Buslenker aus dem Bezirk Lilienfeld fuhr aus Richtung Zentrum...

  • St. Pölten
  • Petra Weichhart
  19

Feuerwehreinsatz
LKW samt Anhänger und Bagger in Vestenthal umgestürzt

HAIDERSHOFEN. Am Samstag dem 04. April 2020 um 12:45 Uhr, wurde die Feuerwehr Vestenthal zu einer LKW-Bergung mittels stillen Alarmes auf die Bundesstraße B42 zwischen Samendorf und Vestenthal alarmiert. Aus unbekannten Gründen, kam ein LKW mit Tieflader und beladenen Bagger im Straßengraben zu liegen. Der Lastkraftwagenfahrer wurde unbestimmten Grades verletzt und ins Krankenhaus Steyr eingeliefert. Nach ca. 4 Stunden Bergungs- und Aufräumarbeiten, konnte die B42 wieder für den Verkehr...

  • Steyr & Steyr Land
  • Peter Michael Röck
  10

Crash in Pasching
Fahrzeug kollidierte mit Straßenbahn

Um 10.24 Uhr wurden die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehren Hart sowie der Freiwilligen Feuerwehr Paching zu einem Verkehrsunfall mit einer eingeklemmten Person gerufen worden. PASCHING (red). Glücklicherweise konnte vor Ort rasch Entwarnung geben werden da keine Person eingeklemmt war. Es wurden bei dem Zusammenstoß drei Personen verletzte, zwei saßen im PKW und die dritte Person in der Straßenbahn. Die Bahnstrecke war etwa 15 Minuten gesperrt, auch der Straßenverkehr wurde im...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
  5

Frontalcrash gegen Unterführung
Tödlicher Verkehrsunfall in Allhaming ereignet

In der Nacht auf Donnerstag, 5. März 2020, verletzte sich ein Pkw-Lenker aus dem Bezirk Linz-Land tödlich bei einem Verkehrsunfall in Allhaming. ALLHAMING (red). Gegen 02.30 Uhr fuhr Der Mann fuhr gegen 02:30 Uhr mit einem Mietwagen auf der Marchtrenker Straße L534 in Richtung Neuhofen an der Krems. Bei Strkm 7,01 kam er aus bisher unbekannter Ursache rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte frontal mit einem Tunnelportal. Feuerwehr und Rotes Kreuz sofort zur StelleUnmittelbar nach dem...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
  4

Feuerwehreinsatz
Verkehrsunfall auf der B139 in Traun

Aus bislang noch ungeklärter Ursache fuhr heute, Montag morgen im Frühverkehr ein Fahrzeug bei Kilometer 10 auf die rechte Leitschiene auf und überschlug sich dabei mehrmals. TRAUN (red). Die Feuerwehr Traun wurde zum Aufräumen der Unfallstelle sowie zum Binden der Betriebsstoffe alarrmiert. Während der Bergearbeiten musste die B139 in diesem Bereich in Fahrtrichtung Linz für den gesamten Verkehr gesperrt werden, ein massiver Stau war die Folge.

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz
Schwerer Unfall auf der B148.
  7

Schwerer Unfall in Ranshofen
Autofahrer bei Crash mit Lkw eingeklemmt

UPDATE, 5. Februar, 8:00 Uhr: OSTERNBERG. Ein 24-jähriger serbischer Lastwagenfahrer und ein 54-jähriger ungarischer Autolenker waren gestern, am 4. Februar, gegen 13:50 Uhr im Ortschaftsbereich Osternberg auf der Altheimer Straße, B148, unterwegs. Aus bislang unbekannter Ursache kam es im Bereich des Grenzübergangs zu Deutschland zu einem Frontalzusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Der 54-Jährige wurde eingeklemmt und musste von der Feuerwehr Ranshofen aus dem Wagen geschnitten werden....

  • Braunau
  • Petra Höllbacher
  8

Arbeitsunfall in Leonding
Bauarbeiter stürzt zwei Meter in Baugrube

Der Mann fiel Dienstagvormittag auf einer Baustelle in Hart, Leonding, von einer Schalungdecke. LEONDING (red). Gegen halb zehn Uhr vormittags wurden die Einsatzkräfte zu der Baustelle in Hart alarmiert. Ein Bauarbeiter war von einer Schalungsdecke gestürzt und etwa zwei Meter tief in eine Baugrube gefallen. Baukran kam zum EinsatzDabei erlitt er Verletzungen unbestimmten Grades. Einsatzkräfte der Feuerwehr Hart hoben den Verletzten unter Zuhilfenahme eines vor Ort befindlichen Baukrans...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz
  45

Unfall auf A1
Unfallfahrer von Feuerwehr befreit

Am Montagvormittag ereignete sich auf der A1 zwischen der Abfahrt Asten und Ansfelden in Fahrtrichtung Wien ein schwerer Unfall mit einem LKW. BEZIRK (red). Der mit Fliesen beladener LKW kam von der Fahrbahn ab und prallte in die Lärmschutzwand. Der Aufprall war so heftig, dass sich die Fahrerkabine vom Fahrzeug gelöst hat und auf der Fahrbahn zum Liegen kam. Der Fahrer musste von der Feuerwehr befreit werden und wurde nach Erstversorgung ins Krankenhaus transportiert. Immenser...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz
  7

Feuerwehreinsatz
Schwerer Verkehrsunfall in Behamberg

BEHAMBERG. Am Donnerstag (23. Jänner) Abend wurde der Feuerwehr Behamberg zu einer Fahrzeugbergung nach Verkehrsunfall auf die Ramingtalstrasse gerufen. Die Florianis rückten unverzüglich mit dem Tanklöschfahrzeug und Löschfahrzeug mit Bergeausrüstung zum Einsatzort aus. Aus bislang ungeklärter Ursache sind zwei Fahrzeuge kollidiert und von der Fahrbahn abgekommen. Die Fahrzeuginsassen wurden bereits vom Roten Kreuz Steyr betreut. Seitens der Feuerwehr wurde die Straße abgesichert und...

  • Steyr & Steyr Land
  • Peter Michael Röck
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.