Vinzenzgemeinschaft

Beiträge zum Thema Vinzenzgemeinschaft

Der Vinzimarkt in St. Barbara feiert seinen fünften Geburtstag.

Jubiläumswoche
Vinzimarkt St. Barbara feiert fünfjähriges Jubiläum

Die Vinzengemeinschaft St. Barbara wurde am 5. März 2015 gegründet. Im darauffolgenden Sommer wurde schließlich der VinziMarkt in St. Barbara-Wartberg eröffnet. "Es war ein Wagnis im ländlichen Raum eine solche Einrichtung zu installieren", erzählt Obmann Johann Niederl. Das Vinziteam, alles ehrenamtliche Mitglieder, kümmert sich um in Not geratene Mitmenschen unabhängig von Religion, Nationalität oder politischer Einstellung – rasch und unbürokratisch. 2020 feiert diese Einrichtung in...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Bernhard Hofbauer
Team im Cafe des Altenwohnheimes
  2

Vinzenzgemeinschaft Telfs
Unterstützung im Cafe im Altenwohnheim

TELFS. Von Montag bis Freitag werden die Heimbewohner im Wiesenweg jeweils von zwei ehrenamtlichen MitarbeiterInnen der Vinzenzgemeinschaft bedient. Die Senioren nehmen dieses Service sehr gerne und dankbar an. Für diesen Dienst sucht die Vinzenzgemeinschaft nun für Mittwoch und Donnerstag (jeweils 14–16 Uhr) je eine(n) ehrenamtliche(n) Mitarbeiter/in. Wer sich vorstellen kann mitzuarbeiten, ist herzlich eingeladen. Elisabeth Figl bzw. Doris Stippler (Tel. 0676 83038 295) würden sich...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Astrid Fröhlich und Tochter Sarah mit selbst genähten Masken.

Corona- Vinzengemeinschaft Jochberg
Vinzenzgemeinschaft steuert durch die Krise

JOCHBERG (niko). Gerade gegründet (wir berichteten) meistert die jüngste Vinzenzgemeinschaft Tirols in Jochberg die Coronakrise: „Wir hatten bisher 150 Einsätze bei der Einkaufshilfe und konnten diese dank unserer engagierten Ehrenamtlichen gut abwickeln“, erklärt Obfrau Astrid Fröhlich. Um den Menschen den bestmöglichen Schutz zu gewähren, nähte die Kassierin des Vereins, Petra Wartbichler, Schutzmasken zum Verschenken. „Durch die Hilfsaktionen haben uns viele Menschen in der Region...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Elias Leitner und Fabienne Eiter im Einsatz.

50 Essen pro Woche mehr
Spontane Hilfe für Essen auf Rädern

TELFS. Die Coronakrise ist für die Vinzenzgemeinschaft (VG) Telfs eine herausfordernde Zeit. So kam es beim Projekt „Essen auf Rädern“ zu einem sprunghaften Anstieg: 2019 wurden insgesamt 19.807 Mahlzeiten zugestellt. Heuer wurden Anfang März durchschnittlich 393 Essen wöchentlich ausgeliefert, seit der Corona-Krise sind es 445 Essen, also um über 50 Essen pro Woche mehr. Kinder und Enkel springen einNormalerweise bringen die Fahrer das Essen in die Wohnungen und Häuser, wechseln ein paar...

  • Tirol
  • Telfs
  • Nicolas Lair
VG Allerheiligen: Obfrau Silvia Pichl und VG-Mitglied Dieter Spörr beim Verteilen der Essens-Sackerln.

VG Allerheiligen
Vinzenzgemeinschaft zeigt vollen Einsatz

Die Coronakrise ist für die Vinzenzgemeinschaften (VG) eine herausfordernde Zeit. ALLERHEILIGEN. In der VG Allerheiligen ist man mit vollem Einsatz unterwegs: „Wir sind überwältigt von der Hilfsbereitschaft der Bevölkerung, die sich engagieren will“, so Silvia Pichl, Obfrau der VG Allerheiligen. In Innsbrucks einwohnermäßig größtem Seelsorgeraum haben sich viele Freiwillige für den Einkaufsdienst gemeldet. Dabei wurden spontan auch Botendienste übernommen und das eine oder andere Gerät...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Nadine Isser
Fritz Scheibler und Ibrahim Alshami bei der Abholung der Lebensmittel bei den Partnerbetrieben.
  7

Vinzenzgemeinschaft und dem Rotes Kreuz Telfs
LebensMittel und Kleiderladen haben wieder geöffnet

TELFS. Nachdem die Bundesregierung die Vorgaben betreffend Corona-Krise etwas gelockert hat, nahmen die ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bei der Aktion LebensMittel und im Kleiderladen am Samstag, dem 25. April, ihren Dienst unter Einhaltung der Schutzmaßnahmen wieder auf. Von August 2012 bis Mitte März 2020 waren beide Einrichtungen in der Anton-Auer-Straße 19 beheimatet. Ende März übersiedelten beide Vereine planmäßig und unabhängig von Corona und nutzten die mehrwöchige...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Freiwillige "Nachwuchskräfte" - Elias Leitner und Fabienne Eiter.
  2

Update Coronavirus
99 Essen an einem Tag

TELFS. Auch bei der Aktion „Essen auf Rädern” der Vinzenzgemeinschaft Telfs herrscht derzeit Hochbetrieb! 99 (!) Essen wurden von der Vinzenzgemeinschaft Telfs am Samstag, den 21.3. 2020 ausgeliefert. Besonders erfreulich: Da die bisherigen ehrenamtlichen Fahrer – in der Regel ältere „Risikojahrgänge“ – gebeten wurden, vorerst keinen Dienst mehr zu machen, ist jetzt die Enkelgeneration eingesprungen! Anmeldungen sprunghaft angestiegenVinzenzgemeinschaftsobfrau Doris Stippler: „Aufgrund der...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
 1

Für den guten Zweck
Flohmarkt Schönegg mit vielen Helfern

HALL. Beim Pfarrflohmarkt in Schönegg waren Schnäppchenjäger unter sich In Hall wurde letzte Woche wieder gefeilscht und gestöbert. Bücher, Kleidung, Geschirr und viele andere schöne Dinge gab es zu kleinen Preisen beim Pfarrflohmarkt in Schönegg zu kaufen. Viele Warenspenden sind zusammengekommen, die an den Verkaufstagen den Besitzer wechselten. Auch selbstgemachte Kuchen und Kaffee waren im Angebot. Der Organisator Karl Gruber ist mit der Besucherzahl und den Einnahmen sehr zufrieden....

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Michael Kendlbacher
Spendenübergabe der GenussWerkstatt an die Vinzenzgemeinschaft: Richard Reinalter, Martina Bombardelli, Bruno Bock, Simone Zangerl und Hubert Osl (v.l.).

2.000 Euro
GenussWerkstatt spendete an notleidende Familien

BEZIRK LANDECK. Jeweils 1.000 Euro an Spenden wurden von der GenussWerkstatt an die Vinzenzgemeinschaft Landeck und an zwei Familien übergeben. Spendenübergabe Die GenussWerkstatt hat insgesamt 2.000 Euro an notleidende Familien im Bezirk Landeck gespendet. Davon gingen 1.000 Euro an die Vinzenzgemeinschaft Landeck an Obmann Bruno Bock und 1.000 Euro an zwei Familien, welche die Mitglieder der GenussWerkstatt ausgewählt haben. Die GenussWerkstatt versucht nicht nur das Bewusstsein für...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Feierten die Gründung der Vinzenzgemeinde Jochberg (v. l.): Jonny Möllinger, Karoline Knitel (Präsidentin Vinzenzgemeinschaften Tirol), Petra Wartbichler, Astrid Fröhlich, Vesna Cvijanovic, Irene Moser und Christoph Wötzer (Ehrenpräsident Vinzenzgemeinschaften Tirol).

Vinzenzgemeinschaft in Tirol
Vinzenzgemeinschaft in Jochberg gegründet

Gründung der ersten Vinzenzgemeinschaft im Bezirk Kitzbühel. JOCHBERG (niko). Erstmals wurde ein Verein im Bezirk Kitzbühel für den Seelsorgeraum Jochberg mit aktuell zwölf aktiven Mitgliedern ins Leben gerufen. Die erfolgreiche Gründung der Vinzenzgemeinschaft Jochberg ist vor allem dem Einsatz der gewählten Obfrau Astrid Fröhlich zu verdanken. Als Gratulantin stellte sich auch Karoline Knitel,  Präsidentin der Vinzengemeinschaften Tirol, und und Ehrenpräsident Christoph Wötzer...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
v.l.: Andreas Wolf (Vorstand Raiffeisenbank Telfs-Mieming), Doris Stippler (Obfrau Vinzenzgemeinschaft Telfs), Hans Seifert (Künstler), Elisabeth Bachnetzer (Kassierin Vinzenzgemeinschaft Telfs) /

Erlös von "Auf den zweiten Blick" gespendet
Kunst für den guten Zweck

TELFS. Zahlreiche Kunstbegeisterte aus ganz Tirol haben in den letzten Wochen die von der Raiffeisenbank Telfs-Mieming organisierte Ausstellung „Auf den zweiten Blick“ von Hans Seifert besucht. Vinzenzgemeinschaft freut sich"Jedes meiner Bilder erzählt eine Geschichte vom Werden, Sein und Vergehen. Es erzählt von Vergangenem, Gegenwärtigem, von Licht und Schatten, vom Kommen und Gehen“, so Hans Seifert. Den Künstler und die Raiffeisenbank Telfs-Mieming verbindet aber noch viel mehr....

  • Tirol
  • Telfs
  • Nicolas Lair
Angela Lendl (li) dankte der 2a der VS Hausmannstätten für die Sammelaktion.
  2

Erfolgreiche Vinzi-Aktion der VS Hausmannstätten

Mit einer Sammlung von Lebensmitteln und Spielsachen unterstützte die 2a der VS Hausmannstätten die Vinzenzgemeinschaft Fernitz-Mellach. „Die Kinder setzten sich für die gute Sache mit viel Herz und Engagement ein“, sagt Schülerinnen-Mama Birgit Fruhmann bei der Übergabe der Pakete an die Obfrau der Vinzenzgemeinschaft Angela Lendl. Mit den Spenden werden Menschen in der Region unterstützt, die vorübergehend oder längerfristig in eine Notsituation gekommen sind.

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
  5

Telfer Altenwohnheim unterwegs
Mit den Senioren am Telfer Adventmarkt

TELFS. Der Besuch auf dem Telfer Adventmarkt war für die Bewohner des Altenwohnheimes Telfs auch heuer wieder ein ganz besonderer Spaziergang. Gut eingehüllt in Decken sowie mit warmen Mützen und Handschuhen wurden sie von Mitarbeiterinnen der Vinzenzgemeinschaft, des Altenwohnheimes und von Angehörigen durch den Telfer Adventmarkt begleitet. Erst nach dem Genuss von Kiachl und Punsch ging es mit vielen Eindrücken und noch mehr Erinnerungen zurück ins Wohnheim. Ein Danke an alle, die dies...

  • Tirol
  • Telfs
  • Nicolas Lair
Am 14. November kann man die Wiltener Sängerknaben bei einem Charity-Konzert der Vinzenzgemeinschaft hören.

Konzert
Wiltener Sängerknaben geben Charity Konzert

TIROL. Am 14. November darf man sich auf ein Charity Konzert der Wiltener Sängerknaben freuen. Die Vinzenzgemeinschaft lädt alle Interessierten zu der Benefiz-Veranstaltung in die Kundenhalle der Tiroler Sparkasse in Innsbruck ein. Gegen freiwillige Spenden gibt es noch Restkarten. Singen für den guten ZweckBei der Vinzengemeinschaft ist man stolz, die Wiltener Sängerknaben für das Benefiz-Konzert gewonnen zu haben. Sie werden am 14. November für den guten Zweck singen. "Dieser renommierte...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
  3

"Badezeit" Ausstellung im Noaflhaus
Badeerlebnisse von früher

TELFS. An drei Nachmittagen lud die Vinzenzgemeinschaft Telfs im Oktober die BewohnerInnen des Altenwohnheimes zum Besuch im Telfer Museum im Noaflhaus ein. Anne Potocnik führte gekonnt durch die Ausstellung „Badezeit“. Die BesucherInnen erinnerten sich lebhaft an die früheren Telfer Schwimmbäder, erkannten die Leute auf den alten Fotos und erzählten begeistert von ihren Badeerlebnissen. Zur Stärkung und zum weiteren Erinnerungsaustausch ging es dann zu Kaffee und Kuchen ins „Cafe...

  • Tirol
  • Telfs
  • Nicolas Lair
Erwin Derler, Angela Lendl, Gottfried Mekis und Suse Gsellmann(1.R.v.l) mit dem neuen Vinzi-Vorstand und Vertretern der Gemeinden.
  19

Stafettenübergabe bei der Vinzenzgemeinschaft Fernitz-Kalsdorf

Die Vinzenzgemeinschaft im Pfarrverband Fernitz-Kalsdorf steht unter neuer Leitung. Aus gesundheitlichen Gründen übergab der Motor des Vereins Gottfried Mekis die Obmannschaft an Angela Lendl. Den Einsatz für andere zeigte Mekis früh als Feuerwehrkommandant und im Kameradschaftsbund, die Vinzenzgemeinschaft wurde aber zu seinem Lebenswerk. Die Gemeinschaft wurde 2002 von der Kalsdorferin Gertraud Delephont († 2017) gegründet, 2013 übernahm Mekis und baute sie zu einem sozialen Netzwerk aus....

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
Gottfried Mekis (2.v.l.) und der Vorstand der Vinzenzgemeinschaft Fernitz-Kalsdorf gratulierten Obmann-Stv. Suse Gsellmann zum 80. Geburtstag.
  4

Vinzenzgemeinschaft ehrte Pionierin

Suse Gsellmann, langjähriges Mitglied der Vinzenzgemeinschaft Fernitz-Kalsdorf, ist 80. Obmann Gottfried Mekis dankte der engagierten Pionierin für ihren Einsatz um die schwächsten in der Gesellschaft. Gsellmann wuchs in Deutschland auf, erlebte schwere Zeiten im Krieg und in den Nachkriegsjahren, arbeitete als Bankangestellte und kam der Liebe wegen nach Österreich. Seit Jahrzehnten in Kalsdorf wohnhaft, ist die Seniorin für ihre Nächstenliebe und ihren pfälzischen Dialekt in der Region...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
Der Andrang an den Verkaufstischen war groß, es wird bereits an eine Wiederholung des Aktionstages gedacht.
  2

Vinzi Markt St. Barbara
Aktionstag für Menschen in Not

Der alljährliche Aktionstag „Jedes Kleidungsstück um 1 € - für ALLE“ des VinziMarkt St. Barbara Anfang Juni sorgte für volle Kassen und leere Lager. An diesem Tag konnte neue Garderobe für Jung und Alt um nur einen Euro erstanden werden. Der Aktionstag wurde ins Leben gerufen, da das Lager des VinziMarkt dank der großzügigen Spender bereits übervoll war. Mit dem „Abverkauf“ konnte das Lager nun etwas geleert und Platz für Neues geschaffen werden. Der Andrang an den Verkaufstischen war groß,...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Woche Mürztal
Im Außerfern stattete die Vinzenzgemeinschaft der Josefikirche einen Besuch ab

Vinzenzgemeinschaft reiste ins Außerfern

Ein Ausflug führte die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen der Vinzenzgemeinschaft Telfs kürzlich ins Außerfern, an den Heiterwanger See. Die Vereinsmitglieder nützten die Gelegenheit um sich über die Zunftbruderschaft in Bichlbach zu informieren. Der Präsident der Zunftbruderschaft Paul Strolz begrüßte die Gruppe sehr herzlich und informierte sehr ausführlich über diese Gemeinschaft, die im 17. Jahrhundert gegründet wurde und große Bedeutung für das ganze Außerfern hatte. Ein netter...

  • Tirol
  • Telfs
  • Julia Scheiring
 1  1

Sterzaktion: aufgekocht und gespendet

Verzicht und jemand anderem etwas Gutes tun, das verband die Sterzaktion der Jungen Volkspartei in St. Oswald, die jedes Jahr passend zur Fastenzeit im April stattfindet. Die Gäste wurden an einem sonnigen Sonntagvormittag mit verschiedenen herzhaften und süßen Sterzsorten verwöhnt. Zum ersten Mal wurden aber die Spenden für einen wohltätigen Verein gesammelt – die Wahl fiel auf die Vinzenzgemeinschaft im Pfarrverband Hitzendorf-St. Bartholomä-St. Oswald. Der Erlös der Aktion wurde nun im Mai...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl
Mit einem über 20 Jahre alten Audi A6 Kombi starten Birgit Fruhmann und Gernot Fröhlich ins Abenteuer Pothole Rodeo.
 2

Wo Schnelligkeit nicht zählt: Charity-Rennen durch elf Länder

Gernot Fröhlich und Birgit Fruhmann sammeln beim Pothole Rodeo Geld für ein Charity-Projekt. Zehn Tage, elf Länder, vier verschiedene Meere und 4.000 Kilometer Fahrstrecke: Nein, die Rede ist nicht von der Rallye Dakar, sondern vom sogenannten Pothole Rodeo. Dabei geht es, ausgehend von Graz, über eine abenteuerliche Route quer durch den Balkan bis zur kroatischen Küstenstadt Zadar. "Teilnehmen darf man aber nur mit einem Auto, das 20 Jahre oder älter ist", klärt Gernot Fröhlich auf....

  • Stmk
  • Graz
  • Christoph Hofer
Johann Niederl ist neuer Obmann der Vinzengemeinschaft St. Barbara. Er tritt in die Fußsstapfen von Elisabeth Kiedl.

Vinzengemeinschaft St. Barbara
Neuer Obmann möchte Erfolgsgeschichte weiterschreiben

Johann Niederl wurde im Rahmen der Jahreshauptversammlung der Vinzenzgemeinschaft St. Barbara zum neuen Obmann gewählt. Er tritt damit die Nachfolge von Elisabeth Kiedl an. In seiner Antrittsrede hob der neue Obmann die unermüdliche Arbeit der Mitarbeiter hervor und kündigte an, im Laufe des Jahres mehrere Veranstaltungen für die gesamte Bevölkerung, aber auch nur für Einkaufsberechtigte, veranstalten zu wollen. Erfolgsprojekt in St. BarbaraDie Vinzenzgemeinschaft St. Barbara wurde im...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Bernhard Hofbauer
Mit der Vinzenzgemeinschaft Feldkirchen und Mitgliedern des Heimgartenvereins setzt Heidi Schmitt ein Zeichen gegen das Wegwerfen von Lebensmitteln.
 1  1   2

Jeder kann die Welt ein wenig retten

Wollen allein ist zu wenig, man muss auch tun. Aber kann ein einzelner Mensch die Welt retten? Wohl kaum, aber jeder kann im Kleinen dazu beitragen, ein großes Ziel zu erreichen. „Wir sind wahrscheinlich die letzte Generation, die am Klimawandel noch etwas ändern kann, wir sind zugleich aber auch die erste, die ihn schon spürt“, sagt Heidi Schmitt. In Österreich landen jährlich Tonnen von Lebensmitteln auf dem Müll. Die Feldkirchnerin hat mit foodsharing.at und FAIR-Teiler eine praktikable...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.