Wüdian

Beiträge zum Thema Wüdian

Jörg Neuhauser (l.) und Daniel Hold (Wüdian GmbH, Weitersfelden) mit Robert Knöbl (mitte).
1 Video 6

Sieger „Dienstleistungen/Handel“
„Regionalitätspreis“ geht an Wüdian aus Weitersfelden

Zum zehnten Mal zeichnete die BezirksRundschau in diesem Jahr Unternehmen, Organisationen und Privatpersonen aus, die sich für Wertschöpfung in der Region und damit für den Erhalt der Lebensqualität in Oberösterreich engagieren. Der Regionalitätspreis wurde heuer in insgesamt zehn Kategorien vergeben. Der Sieger in der Kategorie Dienstleistung und Handel kommt aus Weitersfelden: Wildschweinspeck vom Wüdian.  WEITERSFELDEN. "Der Gewinn des diesjährigen Regionalitätspreis' der BezirksRundschau...

  • Freistadt
  • Elisabeth Klein
Die Speckkaiser Jörg Neuhauser und Daniel Hold.
5

AB-HOF-MESSE WIESELBURG
Siege & Goldmedaillen für Direktvermarkter aus Bezirk Freistadt

Die bäuerlichen Direktvermarkter aus OÖ heimsten bei der Ab-Hof-Messe in Wieselburg zahlreiche Siege und Medaillen in allen Farben ein. Prämiert wurden auch mehrere Produzenten aus dem Bezirk Freistadt, wie der Pankrazhofer, Wüdian oder Biberhof.  BEZIRK FREISTADT. 34 Bundessiege und 353 Goldmedaillen für OÖ bei der Ab-Hof-Messe in Wieselburg: das ist absoluter Rekord. Die Ab-Hof in Wieselburg ist einer der größten mitteleuropäischen Treffpunkte für bäuerliche Direktvermarkter. Die Einreichung...

  • Freistadt
  • Elisabeth Klein
Franziska und Leopold Friesenecker bauen auf dem Biberhof in Windhaag mehr als 40 verschiedene Kräuter an.
5

BezirksRundschau Regionalitätspreis
Nominierte aus dem Bezirk Freistadt

Mit dem „Regionalitätspreis“ schärft die BezirksRundschau das Bewusstsein für heimische Produkte. Die fünf für den Nominierten aus dem Bezirk Freistadt sind: Ein beeindruckendes Theaterensemble, ein innovativer Metallbau-Betrieb, der Mobilität neu denkt sowie ein Bio-Hof, dessen Angebot vielfältiger nicht sein könnte. Ebenfalls nominiert sind eine Garagen-Erfindung, die bei internationalen Sportevents nicht mehr wegzudenken ist und ein Getränkeproduzent, der sich über die Grenzen des Bezirks...

  • Freistadt
  • Elisabeth Klein
Jürgen Leppelt, Karl Ziegler und Marco Rozinski gratulierten Rita Kratzer zur Eröffnung von Naturita.
23

Shop in Fernitz-Mellach setzt auf Nachhaltigkeit

In Fernitz Mellach eröffnete Rita Kratzer mit „Naturita“ ein Geschäft am Lilienpark, das sich den Kriterien regional, bio, demeter und zero waste verschrieben hat. Auf rund 100 m2 erfüllte sich die Fernitz-Mellacherin den Wunsch nach einem eigenen Shop, der sich von Massenproduktionen abhebt. In der regionalen Ecke befinden sich mit ungeschwefelten Trockenfrüchten Alternativen zu zuckerhaltigem Naschwerk, produziert in Fernitz-Mellach. Mit dabei die Bio-Weine aus dem Weingut Thünauer,...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
Erfolgreiche "Wüdian"-Gründer: Daniel Hold (links) und Jörg Neuhauser.
2

Wildschweinspeck aus Weitersfelden
"Wüdian" überzeugt als Gamechanger

Die beiden Weitersfeldner Daniel Hold und Jörg Neuhauser starten mit ihrer Marke „Wüdian“ durch: Sie feierten nicht nur einen Erfolg beim "4Gamechangers-Festival" in Wien, ihr Wildschweinspeck hält jetzt auch flächendeckend Einzug in die oberösterreichischen Merkur-Märkte. WEITERSFELDEN. Für die beiden passionierten Jäger Daniel Hold und Jörg Neuhauser zählt das echte Leben und die reine Natur. Aus ihrer Leidenschaft haben die beiden nun ein Start-up gegründet: den "Wüdian". Bei ihren...

  • Freistadt
  • Elisabeth Klein
Daniel Hold (links) und Jörg Neuhauser (rechs) mit ihrem einzigartigen Wildschweinspeck, den es bei Eva Mayrwöger im Laden und Markus Mayrhofer als herzhaften Feuerfleck in der Grünhilde gibt.

"Wüdian" bereichert Sortiment in der "Grünhilde"

TRAGWEIN. Ein neues Produkt bereichert das Angebot des Ladens und Lokals „Grünhilde“ in Tragwein: Der „Wüdian“, ein reiner Wildschwein-Speck aus Weitersfelden, ist eingetroffen. Das Fleisch vom Wildschwein ist mit dem des Hausschweines nicht vergleichbar: Die Schweine wachsen natürlich langsam, sind ständig in Bewegung und fressen ohne Zusatzmittel. Das wirkt sich auf die Struktur und die Farbe des Fleisches aus und macht den "Wüdian" unverkennbar. Wildschweine haben in Ober- und...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Für den BezirksRundschau-Regionalitätspreis nominiert: Daniel Hold (l.) und Jörg Neuhauser (r.).

Regionalitätspreis 2018: Werber auf der Pirsch

Zwei Mühlviertler Jäger sind seit Mai mit ihrem Wildschweinspeck "Wüdian" erfolgreich. GRAMASTETTEN/WEITERSFELDEN (fog). Wer glaubt, der Chef der Linzer Werbeagentur upart ist auf dem Golfplatz anzutreffen, liegt falsch. Jörg Neuhauser legt sich lieber auf die Pirsch in den Wald. Gemeinsam mit seinem Freund Daniel Hold aus Weitersfelden (Bezirk Freistadt) kreierte der Gramastettner den Wildschweinspeck "Wüdian". Der Speck hat es inzwischen in den Handel geschafft. Wildschweine aus Ober- und...

  • Urfahr-Umgebung
  • Gernot Fohler

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.