Wahlen

Beiträge zum Thema Wahlen

Das neue Kommando. Von links: Stv-Verwalterin Melanie Katzengruber, Verwalter Florian Kammerhuber, Bezirkskommandant Rudolf Katzengruber, Kommandant-Stv. Josef "Fuchsi" Fuchsberger
2

Bezirks Feuerwehr Amstetten wählt
Feuerwehrkommando bestätigt

7.100 Männer und Frauen engagieren sich im Bezirk Amstetten bei den Feuerwehren: 5.240 Aktive, Reservisten, Jugendliche und Kinder. Bei den Wahlen in St. Valentin wurde für sie von ihren Delegierten ein neues Kommando für alle sechs Abschnitte des Bezirks gewählt.

 ST. VALENTIN: Am 20.02.2021 wurde für den Bezirk Amstetten von 174 Wahlberechtigten für die 88 Wehren ein neues Kommando gewählt. Wiedergewählt wurden OBR Rudolf Katzengruber  als Kommandant und BR Josef Fuchsberger als sein...

  • Enns
  • Hans Rüdiger Scholl
Der wiedergewählte Präsident der Arbeiterkammer Oberösterreich Johann Kalliauer.

Johann Kalliauer
Weiterhin Präsident der Arbeiterkammer Oberösterreich

Der „alte“ Arbeiterkammer OÖ-Präsident Johann Kalliauer wurde wiedergewählt und will erfolgreichen Weg fortsetzen. OÖ. Die Vollversammlung der Arbeiterkammer Oberösterreich (AKOÖ) hat in ihrer konstituierenden Sitzung den „alten“ AKOÖ-Präsidenten Johann Kalliauer mit 89,1 Prozent wieder zum Präsidenten gewählt. Kalliauer hat dieses Amt seit 2003 inne, es handelt sich um seine nun vierte Funktionsperiode. Der Weg sei in den vergangenen Jahren der richtige gewesen, was die Zufriedenheit der...

  • Oberösterreich
  • Julian Engelsberger
Von links: Stefan Bauer, FSG-Landesvorsitzender Andreas Stangl, Gottfried Lichtenberger und Klaus Haidinger.
1

AK-Wahl
Ennser FSG Kandidaten stellen sich vor

Klaus Haidinger, Stefan Bauer und Gottfried Lichtenberger gehen als Ennser FSG-Kandidaten bei der Arbeiterkammer-Wahl an den Start.  ENNS. „Es ist ganz klar, dass wir ein modernes Arbeitszeitgesetz brauchen. Eines, das nicht nur die Interessen der Wirtschaft und der Industrie in den Vordergrund stellt, sondern eines, das den Menschen in den Mittelpunkt stellt“, sagt Stefan Bauer, Zentralbetriebsrats-Vorsitzender beim Sozialhilfeverband Linz-Land. „Die arbeitenden Menschen, die bei uns täglich...

  • Enns
  • Michael Losbichler
Bei der Landesparteivorstandssitzung wurde die neue Landesliste für die kommenden Wahlen von Landesgeschäftsführerin Bettina Stadlbauer, Parteichefin Birgit Gerstorfer, Minister Alois Stöger und Eva-Maria Holzleitner, Vorsitzende der Jungen Generation präsentiert.
3

Nationalratswahl: SPÖ Oberösterreich präsentiert Landesliste

Anlässlich der Nationalratswahlen am 15. Oktober präsentierte die oberösterreichische SPÖ die neue Landes- und Wahlkreisliste. OÖ. "Wir haben eine sehr ausgewogene Landesliste erstellt – mit einigen neuen Gesichtern, aber auch mit bewährten Kräften. Ich bin überzeugt davon, dass wir bestens gerüstet in den Wahlkampf gehen können", sagt Landesparteivorsitzende Birgit Gerstorfer. Mittwoch Vormittag präsentierte Gerstorfer gemeinsam mit Landesgeschäftsführerin Bettina Stadlbauer, Bundesminister...

  • Linz
  • Victoria Preining
Der wiedergewählte Landespräsident des PVOÖ, Heinz Hillinger.

Heinz Hillinger einstimmig als Pensionistenverbandspräsident wiedergewählt

Der PVOÖ lud zur Landeskonferenz im Neuen Rathaus Linz. Gewählt wurde der neue Landesvorstand. Rund 226 der 232 ordentlichen Delegierten, sowie 172 Gäste nahmen an der ordentlichen Konferenz im Neuen Rathaus teil. Darunter fanden sich auch Ehrengäste aus der Politik ein. Unter anderem waren SPÖ-Landesvorsitzende Landesrätin Birgit Gerstorfer und der Verbandspräsident des Pensionistenverbandes Österreich Karl Blecha anwesend. Heinz Hillinger wurde einstimmig als Landespräsident wiedergewählt. In...

  • Urfahr-Umgebung
  • Victoria Preining
7

Jungwähler befragen Politiker

NIEDERNEUKIRCHEN, KRONSTORF (red). Unter dem Motto "JUGEND.POLITIK.PARTIZIPATION – Jugendliche fordern Antworten" ließ sich der mobile Jugendleiter Sascha Reischl eine besondere Aktion einfallen. Um Jugendliche vor der Landtagswahl über Politik, Politiker und deren Vorhaben zu informieren, wurde das S.W.A.T-Team (SchWerpunktAnTeilnhame) gegründet. Dieses Team "entführte" vier Bürgermeister des Bezirks Linz-Land, darunter Ernestine Haginger (SPÖ) aus Niederneukirchen und Christian Kolarik (ÖVP)...

  • Enns
  • Andreas Habringer
Landeshauptmann Josef Pühringer und Südtirols Landeshauptmann Arno Kompatscher

Zusammentreffen von Landeshauptmann Josef Pühringer mit Südtirols Landeshauptmann Arno Kompatscher

Das erste informelle Gespräch zwischen Landeshauptmann Josef Pühringer und dem seit einem Jahr amtierenden Südtiroler Landeshauptmann Arno Kompatscher fand Mittwoch Abend in Brixen statt. Dabei stand die politische Situation in Europa, die weitere Pflege der kulturellen Beziehungen, und vor allem eine intensive Aussprache über das Persönlichkeitswahlrecht in Südtirol im Mittelpunkt der Gespräche. Denn Südtirol hat von allen europäischen Ländern und Regionen das „direkteste“ Wahlrecht. Die...

  • Urfahr-Umgebung
  • Julia Watzinger
4

Am 27. September 2015 ist Wahltag

Nun ist es fix. Oberösterreich wählt am Sonntag, 27. September. An dem Tag findet die Landtagswahl, Bürgermeister- und Gemeinderatswahlen statt. Bei einem Treffen der Landesparteiobleute, Klubobmänner und Landesgeschäftsführer, der im Landtag vertretenen Parteien heute Früh wurde dieser Termin fixiert. „Mir ging es darum, im Sinne des oberösterreichischen Klimas auf einer breiten Basis dieses Thema zu diskutieren und schlussendlich einen Wahltermin zu fixieren“, sagt Landeshauptmann Josef...

  • Linz
  • Oliver Koch

Niederösterreichische Gemeinden wählen

REGION (wom). Heute, Sonntag, 25. Jänner, treten die Niederösterreicher ihren Gang zur Wahlurne an. Die Gemeinderatswahlen stehen an. In insgesamt 570 Gemeinden werden 1.519.490 Wahlberechtigte ihre Stimme an eine der antretenden Parteien abgeben. Auch in vier Gemeinden der Region Enns steigt an diesem Sonntag die Spannung bei den Parteien. In St. Valentin, Ennsdorf, St. Pantaleon-Erla sowie in Ernsthofen fiebert man den ersten Hochrechnungen, die ab circa 17 Uhr zur Verfügung stehen werden,...

  • Enns
  • Oliver Wurz

„Wahlen in Kärnten könnten Anfang eines Neubeginns für Österreich sein“

Landesrat Rudi Anschober hofft im BezirksRundschau-Interview, dass die Aufarbeitung der Korruptionsaffären einen politischen Neubeginn mit sich bringt, aus dem die Grünen als strahlende Sieger hervorgehen. In der österreichischen Politik jagt ein Korruptionsfall den nächsten, sodass sich Frank Stronach nun wirklich bemüßigt fühlt, eine Partei zu gründen. Wo sehen sie die Grünen in dieser politischen Situation? Ich bin überzeugt, dass es in der Bundespolitik, in der Bundesregierung, zu einem...

  • Linz
  • Thomas Winkler, Mag.

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.