Alles zum Thema Waldenstein

Beiträge zum Thema Waldenstein

Lokales
Christian Dogl, Alois Strondl, Ernestine und Johann Böhm, Renate Spitaler, Andreas Schnabl, Josef Laier, Christian Grümeyer, Johann Müllauer, Markus Wandl, Martina Diesner-Wais, Manfred Zeilinger, Viktoria Opelka und Franz Hinker.
3 Bilder

Waldenstein
Restaurierte Bauernbund-Fahne wurde geweiht

WALDENSTEIN. Nach der "Waldviertler Mundartmesse" in der Pfarrkirche Waldenstein, die durch den Chor Waldenstein unter der Leitung von Anita Bröckl gestaltet wurde, hat Pfarrer Andreas Sliwa die restaurierte Fahne und zwei Fahnenbänder der Bauernbund-Bezirksorganisation Gmünd geweiht. Viktoria Opelka wurde im Rahmen des feierlichen Anlasses zur Ehrenobfrau des Bezirksbauernrates ernannt.

  • 13.06.19
Lokales
Die Kinder haben getrommelt und die Erwachsenen zum Mitmachen motiviert.
36 Bilder

Neuer Kindergarten in Waldenstein ist eröffnet

WALDENSTEIN. "Sie hom a Haus baut, sie hom a Haus baut", sangen die Kinder am Mittwoch bei der Eröffnung ihres neuen Kindergartens in Waldenstein, während sie ihre Hände über dem Kopf zu einem Dach formten. Der in einem Jahr direkt neben Volks- und Musikschule erbaute zweigruppige Kindergarten, der auch eine Tagesbetreuungsgruppe beherbergt, ist bereits seit dem Start des aktuellen Kindergartenjahres in Betrieb. Nun wurde er unter Beisein von zahlreichen Eltern und Ehrengästen von ...

  • 30.05.19
Lokales
Stolze 3.340 Euro wurden beim ersten Lauf in Waldenstein gesammelt.

Waldensteiner Rote-Nasen-Lauf hilft 209 Kindern

WALDENSTEIN. Der erste Waldensteiner Rote-Nasen-Lauf war ein Erfolg: 291 Läufer haben teilgenommen und ermöglichen damit mit Spenden in der Höhe von 3.340 Euro 209 Kindern aufmunternde Clownbesuche. Die Gemeinde Waldenstein und der Kneipp-Aktiv-Club Waldenstein möchten sich dafür herzlich bedanken.

  • 29.05.19
Lokales

Waldenstein
13-Jähriger setzte Museum unter Wasser

WALDENSTEIN. Der Vandalenakt im Wallfahrts- und Gemeindemuseum der Gemeinde Waldenstein konnte geklärt werden. Wie berichtet wurden die Abläufe des Waschbeckens und der Toilette verstopft und dann der Wasserhahn aufgedreht. Als Täter konnte nun ein 13-Jähriger aus der Gemeinde ausgeforscht werden. Es handelt sich also um einen Lausbubenstreich, der allerdings enormen Schaden verursacht hat. Die genaue Summe kann noch nicht beziffert werden und auch ob eine Versicherung für den Schaden...

  • 22.05.19
Lokales
Franz Maier und Regina Engelbrecht von der eNu mit Energie- und Umweltgemeinderat Andreas Weissensteiner aus Waldenstein.

Waldensteiner stellt sich eNu-Kommunalmanager-Lehrgang

WALDENSTEIN (red). In Retz fiel der Startschuss zum Ausbildungslehrgang Kommunaler Energie- und Umweltmanager 2019. Beim ersten von vier Modulen stand die Förderung der Naturvielfalt in Gemeinden auf der Agenda. Energie- und Umweltgemeinderat Andreas Weissensteiner aus Waldenstein war auch dabei. Naturschutz in der Gemeinde ist eine wichtige Investition in die Zukunft. „Eine intakte Natur ist die Grundlage unseres Lebens und Wirtschaftens. Eine Vielzahl von Ökosystemleistungen wird als...

  • 20.05.19
Lokales
Der Ärger über die mutwillige Zerstörung im Wallfahrts- und Gemeindemusem ist groß.
2 Bilder

Waldensteiner Museum wurde von Vandalen geflutet

Nun bittet die Polizei um Hinweise. WALDENSTEIN. Das Wallfahrts- und Gemeindemusem der Gemeinde Waldenstein wurde Opfer von Vandalismus.  Bisher unbekannte Täter verstopften irgendwann zwischen 7. und 16. Mai zuerst die Abläufe des Waschbeckens und der Toilette im Museum und drehten dann den Wasserhahn auf. Das Museum wurde auf einer Fläche von rund 80 Quadratmetern geflutet. Dadurch wurden der Fußboden und Teile der Einrichtung stark beschädigt. Die Schadenshöhe ist derzeit noch nicht...

  • 17.05.19
Lokales
So sehen Gewinner aus! Die Volksschule Pfaffenschlag fährt zum Landesfinale am 14. Juni in Pöggstall. Herzlichen Glückwunsch!
111 Bilder

Waldenstein
Safetytour 2019 Kinder-Sicherheits-Olympiade in Waldenstein

WALDENSTEIN (mm). Dutzenden Schüler in zwölf Klassen aus drei Bezirken haben sich an der Vorausscheidung zur Safety-Tour 2019 in Waldenstein beteiligt. Ziel dieses Wettbewerbs ist es, Kinder zum Praktizieren von Selbstschutz und zu mehr Sicherheitsdenken zu motivieren. Wissen gesammeltDie bis zur letzten Minute mitfiebernden Kiddies können sich nach spannenden Stationen wie beispielsweise Zielspritzen mit der Feuerspritze, Radfahrwettbewerb und Gefahrenstoffpuzzle über viel Know-How für den...

  • 10.05.19
Lokales
Peter und Georg Lebinger haben ein halbes Jahr lang an ihrem neuen Album "Wunderbar" gearbeitet.

"Wunderbar": Neues Album der jungen Waldensteiner ist fertig

WALDENSTEIN / GMÜND. Für Georg und Peter Lebinger, die als die jungen Waldensteiner bekannt sind, ist der Mai tatsächlich ein Wonnemonat. Immerhin steht am 10. Mai die große Präsentation ihrer neuen CD im Kulturhaus Gmünd an. Das Album trägt den Namen "Wunderbar". "Wunderbar, dieser Ausdruck beschreibt nicht nur eine Eigenschaft, er umfasst zugleich auch unsere Liebe zur Musik! Seitdem wir mit dem Musizieren begonnen haben, ist unser Leben einfach wunderbar", erklären die Burschen.  Auf...

  • 23.04.19
Lokales
Dass die Kultfest-Gäste ausgelassen feiern können, machen diese und viele weitere Freiwillige möglich.
2 Bilder

Waldenstein
Stimmung am Kultfest war top

WALDENSTEIN. Am Wochenende fand das Kultfest in Waldenstein statt. An beiden Tagen waren 160 freiwillige Helfer im Einsatz und sorgten für einen reibungslosen Ablauf des legendären Festes. Feuerwehrkommandant Christian Haumer bedankte sich bei den Verantwortlichen der Gemeinde Waldenstein sowie des Tennisvereines für die Bereitstellung der Räumlichkeiten. Für die fetzige Stimmung auf beiden Floors sorgten unter anderem Popfive, 2Tonic und Funky House Brothers. Den Frühschoppen am Sonntag...

  • 15.04.19
Leute
26 Bilder

Waldenstein
Musik gegen das Einfrieren

WALDENSTEIN (mm). "Damit Ihr ein wenig einfriert!" Das war laut Erstem Geiger und Leiter des Donaustreichquartetts, Svatomir Vodak, die Begründung, ein Werk des nordischen Komponisten Edward Grieg in das Programm des dritten Neujahrskonzerts aufzunehmen. Der Erfolg war in diesem Belang Gott sei Dank mäßig, erfroren ist auch Alois Strondl nicht - der keinen Neujahrsvorsatz gefasst hat: "Ich bin eh immer brav!" Der Vorsatz von Svatomior Vodak ist schwer vorstellbar: "Mehr der Musik widmen!" hat...

  • 05.01.19
Lokales
Peter und Georg Lebinger mit Texterin Hanneliese Kreißl-Wurth und Bürgermeister Alois Strondl.
18 Bilder

"Lichter der Freundschaft zur Weihnachtszeit“ in Waldenstein

WALDENSTEIN. Die beiden Weihnachtskonzerte der jungen Waldensteiner, das sind Georg und Peter Lebinger, lockten am Freitag und Samstag 400 Besucher in das Sport- und Kulturzentrum Waldenstein. Die Veranstaltung war somit an beiden Tagen restlos ausverkauft. Die Besucher konnten sich sowohl an besinnliche Melodien, aber auch an schwungvollen Stimmungsliedern erfreuen. Außerdem wurden von Regina Weissensteiner Heimatgedichte, zum teil selbst verfasst, vorgetragen. Zur weihnachtlichen Show...

  • 10.12.18
Lokales
Geschäftsführender Gemeinderat Andreas Weissensteiner, Vizebürgermeister Christin Dogl, Andreas Walenta, Leopold Berger und Bürgermeister Alois Strondl

Baumspende für den Kindergarten Waldenstein

WALDENSTEIN (red). Für den großen Garten des neuen Landeskindergartens in Waldenstein spendeten der Nahversorger Walenta aus Waldenstein und die Gärtnerei Berger aus Ullrichs jeweils einen Laubbaum. Damit sollen den Kindern beim Spielen schattige Plätze zur Verfügung stehen. Jetzt fand die offizielle Übergabe dieser Bäume statt.

  • 13.11.18
Leute
59 Bilder

50 Jahre Gemeinde Waldenstein - ein Grund zum Feiern

WALDENSTEIN (pp). Im Jahr 1850 wurde in Waldenstein mit Groß-Höbarten eine eigene Gemeinde gebildet. 1968 schlossen sich Albrechts, Groß-Neusiedl, Klein-Ruprechts, Grünbach und Zehenthöf der Gemeinde an. Und dieses Jubiläum wurde ausgiebig gefeiert. Los ging es am Sonntag Vormittag mit einem gut besuchten Radio NÖ-Frühschoppen, moderiert von Thomas Schwarzmann. Laut Medienanalyse lauschten dabei über 1 Million Zuhörer den "Jungen Waldensteinern" und dem "Orchester Waldenstein" unter der Leitung...

  • 22.10.18
Lokales

Pfarrfest in Waldenstein

WALDENSTEIN (red). Die Pfarrgemeinde Waldenstein lädt am Sonntag, 23. September zum Pfarrfest ins Pfarrzentrum Waldenstein ein. Um 8.15 Uhr wird die Erntekrone von der Volksschule abgeholt, um 8.30 Uhr findet die Erntedankfeier in der Kirche statt. Das Pfarrfest ist im Anschluss daran. Für gute Unterhaltung sorgen das Orchester Waldenstein ab 10 Uhr und die "Jungen Waldensteiner" ab 12.30 Uhr. Es gibt ein umfangreiches Kinderprogramm, eine Hüpfburg und einen Flohmarkt. Mit Hendl vom Holzgrill,...

  • 17.09.18
Lokales
Johannes Körner hat mit den Bezirksblättern drei Bademöglichkeiten im Bezirk Gmünd geprüft: Hier zu sehen im Moorbad Schrems.
28 Bilder

Bäder des Bezirks Gmünd im Rollstuhl-Check

Barrierefreie Bademöglichkeiten sind selten: Johannes Körner hat mit den Bezirksblättern den Test gemacht. BEZIRK GMÜND (bt). Die tropischen Temperaturen treiben hunderttausende Badegäste in Niederösterreichs Freibäder und zu den Badeseen. „Für Menschen mit einer Behinderung gestaltet sich der Badespaß oft sehr schwierig oder ist erst gar nicht möglich“, sagt FPÖ-Behindertensprecher Bundesrat Andreas Spanring. In einer Anfrage an SPÖ-Landesrätin Ulrike Königsberger-Ludwig und ÖVP-Landesrätin...

  • 08.08.18
Lokales

Waldensteiner Gradieranlage wieder geöffnet

WALDENSTEIN. Meeresluft für die AtemwegeSole rieselt langsam über Schlehdorn-bündel und Tannenreisig und reichert im Inneren der Gradieranlage sauer-stoffreiche Atemluft mit Salz an. Durch das Einatmen der salzhaltigen Luft wer-den die Atemwege befeuchtet und die Wandungen der Atemwege positiv be-einflusst. Deshalb ist diese Aerosole hilfreich und vorbeugend bei Atemweg-serkrankungen und chronischen Neben-höhlenentzündungen, Herz– Kreislauf und Gefäßerkrankungen sowie bei Er-müdungs– und...

  • 04.05.18
Lokales

Kultfest in Waldenstein am 14. und 15. April

WALDENSTEIN. Das diesjährige kultige Kultfest in Waldenstein steigt am 14. und 15. April. Am 14. April geht es um 22 Uhr mit Popfive los, danach DJ Sali und anschließend die Funky House Brothers. Am 15. April findet um 9:30 Uhr eine Festmesse in der Sporthalle, zelebriert von Pfarrer andreas Sliwa, statt. anschließend geht es weiter mit dem Frühschoppen mit den Jungen Waldensteinern. Die FF Waldenstein freut sich auf zahlreichen Besuch. 

  • 04.04.18
  •  1
Lokales
Christopher Ferkl aus Waldenstein mit seinem Modell des A 380-800.
3 Bilder

Modellbau Wels mit Gmünder Beteiligung

Kleine Welt ganz groß heißt es vom 23. bis 25. März in Wels. Christopher Ferkl stellt sein Großmodell eines A 380-800 vor. GMÜND/WELS. Egal ob am Land, zu Wasser oder in der Luft - die Modellbau Wels bietet von 23. – 25. März für jeden Bereich die aktuellsten Trends. Modellbauer finden in Wels sowohl High-Tech-Flugmodelle, schnelle RC-Cars als auch umfangreiche Ausstattung für die eigene Modulanlage. Besonderes Highlight ist Österreichs größte AirShow Samstag und Sonntag! XXL Modell von...

  • 13.03.18
Menü

Zankerlschnapsen

im Sportrestaurant Hinger Wann: 23.03.2018 19:00:00 Wo: Sportrestaurant , 3961 Waldenstein auf Karte anzeigen

  • 07.03.18
Menü

Gitarrenkurs

ohne Noten, für Anfänger/Erwachsene; Info & Anmeldung: Tel. 0664-4962840 oder elfi.klinger@aon.at Wann: 15.02.2018 18:00:00 Wo: Musikheim, 3961 Waldenstein auf Karte anzeigen

  • 31.01.18
Lokales

Waldenstein: Deutscher kaufte bei Drei und T-Mobile ein und ließ Rechnung auf Waldensteiner schreiben

WALDENSTEIN. In der Zeit von 20.12.2017 bis 19.01.2018 wurden dem Opfer (42-Jähriger aus der Gemeinde Waldenstein) in mehreren Abbuchungen von seinem Girokonto insgesamt € 568,79 abgebucht. Die Empfänger dieser Abbuchungen sind die Mobilfunkbetreiber DREI und T- Mobile auf den Kontoauszügen angeführt. Für einen Teil dieser Beträge (DREI) hat das Opfer auch bereits Rechnungen erhalten. Hierbei ist zwar der 42-Jährige der Rechnungsempfänger die Lieferadresse ist jedoch ein 43-Jähriger, in...

  • 22.01.18
Lokales
© ÖRK / Bitte kommen Sie JETZT Blutspenden!

Bitte unterstützen Sie uns - JETZT Blutspenden und Leben retten in Waldenstein!

... Gerade jetzt zu Jahresbeginn, wo es kalt und winterlich wird und Verkühlungen uns zu schaffen machen, gehen unsere Lagerbestände an Blutkonserven rasch zur Neige. Darum bitten wir Sie JETZT ganz besonders um Ihre Unterstützung: Kommen auch Sie Blutspenden! Die nächste Möglichkeit in Ihrer Umgebung: Samstag, 27.01.2018 09.00-12.00 und 13.00-16.00 Uhr Sportstüberl Hinger Nr. 100 Waldenstein Bitte um Verständnis, dass die Annahme zur Blutspende spätestens bis 30 Minuten vor...

  • 12.01.18
Menü

Blutspenden

Aktion des RK, 09.00-12.00 Uhr & 14.30-19.00 Uhr Als Dankeschön gibt es auch dieses Jahr das traditionelle Wintergewinnspiel. Wer in der Zeit vom 1. Dezember 2017 bis 31. Jänner 2018 Blut spendet, nimmt automatisch teil. Zu gewinnen gibt es: • VIP Tickets Formel 1 Grand Prix von Österreich in Spielberg 2018 • VIP Festivalpässe für das Electric Love Festival 2018 • Wohlfühl- und Wellnesstage von Yakult in einem Falkensteiner Hotel & Residences der Wahl Alle Infos rund um die Blutspende...

  • 09.01.18
Leute
38 Bilder

Frühlingsgefühle für Bischof und Mesner

Das erfrischende Stück "Frühlingsgefühle" weckte nicht nur bei zwei vermeintlichen Geistlichen Selbige. WALDENSTEIN (mm). Zwei neue Gemeindebewohner mit speziellem Hintergrund bringen frischen (Frühlings)wind in ein beschauliches Dorf - Frühlingsgefühle eben. Soweit grob der Inhalt des Stückes, das sich auch Manfred Keindl nicht entgehen ließ: "Frühlingsgefühle krieg ich beim Laufen!" Laufteam-Kollegin Martina Diesner-Wais bekommt Selbige wenn die Natur sprießt und Eisenbahnerin Kathi...

  • 03.01.18