Wolfgang Adler

Beiträge zum Thema Wolfgang Adler

Wirtschaft
Das neue Wohn- und Geschäftshaus von Wolfgang und Nicole Adler belebt das wirtschaftliche Leben in der Herrengasse.
8 Bilder

Ortskernbelebung
Wohn- und Geschäftshaus Adler als Impuls für Stegersbach

Das Wirtschaftsleben in der Herrengasse in Stegersbach bekommt neue Impulse. Der Bauunternehmer Wolfgang Adler und seine Frau Nicole haben ein neues Gebäude errichten lassen, in dem insgesamt fünf Unternehmen neue Räumlichkeiten Platz finden. Ehemals RöhrichEntstanden ist das Wohn- und Geschäftshaus Adler, wo einst die Bauhandelsfirma Röhrich ihren Sitz hatte. Wolfgang Adler hat den dreigeschoßigen Neubau selbst geplant und ihn mit seiner Firma als Generalunternehmen errichten lassen. Die...

  • 21.11.19
Sport
Designierter Landesrat Markus Achleitner, Sofia Polcanova (Tischtennis), Landeshauptmann Thomas Stelzer, Sandra Lettner (Klettern), Bettina Plank (Karate), Sportreferent Landeshauptmann-Stv. Michael Strugl, Landestrainer für Leichtathletik Wolfgang Adler (v. l.).

Sportressort-Budget
Olympiazentrum als „Herzstück“ des oö. Leistungssports

OÖ. Für das Jahr 2019 hat das Land OÖ 12,5 Millionen Euro für das Sportressort budgetiert. Auch im kommenden Jahr soll der Löwenanteil mit mehr als fünf Millionen Euro des Budgets der Infrastruktur und dem Sportstättenbau zugutekommen. Laut Landeshauptmann Thomas Stelzer und Sportreferent Landeshauptmann-Stv. Michael Strugl will man eine nachhaltige Sportentwicklung fördern und ein flächendeckendes Bewegungsangebot für die oberösterreichische Bevölkerung schaffen. In diesem Sinne seien für die...

  • 03.12.18
Sport
Aushängeschild Nr. 1 Lukas Weißhaidinger wird beim LAG-Meeting starten.
5 Bilder

USA, Korea & Australien: Spitzensportler in Ried

Heimische Elite trifft internationale Klasse-Athleten: LAG Ried-Meeting am 17. Juli. RIED (lenz). Aus den USA über Korea bis nach Australien: Athleten aus 15 Nationen werden beim LAG Ried-Meeting am Freitag, 17. Juli, in Ried am Start sein. In zehn Disziplinen kann sich die heimische Leichtathletik-Elite mit internationalen Spitzensportlern messen. "Mit dem Meeting verfolgen wir zwei Ziele. Erstens können so heimische Nachwuchsathleten 'dahoam' an einem internationalen Wettkampf teilnehmen....

  • 08.07.15
Sport
Niki Franzmair, Ina Huemer und Meeting-Organisator Klaus Angerer.
4 Bilder

Nur Weltmeisterschaft ist besser als Andorfer Laufmeeting

Am 17. August geht in Andorf über die Bühne. Für immer mehr Leichtathleten wird das Event zum Muss. ANDORF (ebd). Am Laufmeeting kommt mittlerweile Österreichs Leichtathletikelite nicht mehr vorbei. Das bestätigt auch Wolfgang Adler, seines Zeichens Leichtathletik-Landestrainer und Coach von Lauftalent Niki Franzmair. "Meetings wie Andorf sind wichtiger Bestandteil der österreichischen Leichtathletik-Kultur. Dabei können sich die Nachwuchsathleten mit ausländischen Läufern messen", so Adler....

  • 13.08.13
  •  1
  •  1
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.