Mit 0,76 Promille parkendes Auto gerammt

Symbolfoto

HALLEIN. Ein 22-jähriger Halleiner touchierte mit seinem Fahrzeug im Stadtgebiet von Hallein einen geparkten Pkw und beschädigte diesen erheblich. Die durch den Lärm des Aufpralls aufmerksam gewordenen Anrainer verständigten die Polizei. Der Alkomattest beim Unfalllenker, der noch den Probeführerschein besitzt, ergab 0,76 Promille. Der Mann wird bei der zuständigen Behörde angezeigt.

_____________________________________________________________________________
Du möchtest täglich über coole Stories in deinem Bezirk informiert werden? Hier kannst du dich zum kostenlosen Nachrichtendienst der Bezirksblätter Salzburg anmelden, alle Infos dazu gibt's hier: www.meinbezirk.at/1964081ACHTUNG: Erst nach erfolgreich übermittelter Start-Nachricht ist der Dienst aktiv!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen