Schule in Tirol
FPÖ-Tirol: Qualitäts- und Imageoffensive für NMS zur Senkung der AHS-Anmeldungen

FPÖ Tirol fordert eine Qualitäts- und Imageoffensive für Neue Mittelschule und rasche Umsetzung von temporären AHS-Eingangsverfahren sowie Talente-Checks an Volksschulen.
  • FPÖ Tirol fordert eine Qualitäts- und Imageoffensive für Neue Mittelschule und rasche Umsetzung von temporären AHS-Eingangsverfahren sowie Talente-Checks an Volksschulen.
  • Foto: Haneburger - Symbolbild
  • hochgeladen von Bezirksblätter Tirol

TIROL. 123 SchülerInnen werden im kommenden Schuljahr keinen Platz an einer AHS bekommen. Mit einer NMS-Qualitäts- & Imageoffensive und Talente-Checks an Volksschulen will die FPÖ dem künftig gegensteuern.

Fehlende Plätze an der AHS entscheiden über Bildungsschancen

Die Anmeldungen für das kommende Schuljahr sind abgeschlossen. In Tirol wird es für 123 SchülerInnen keinen Platz an einem Gymnasium geben. "Es ist traurig, dass mangelnde Kapazitäten schlussendlich prägende Bildungsentscheidungen für Tiroler Schüler fällen“, so FPÖ-Bildungssprecher LAbg. Christofer Ranzmaier. Er verweist weiters an das Regierungsprogramm der Bundesregierung, das die temporäre Möglichkeit von Eingangsverfahren an HAS und Talente-Checks in Volksschulen ankündigt. In diesem Fall müsse die Bundesregierung tätig werden.

Schlechter Ruf der Neuen Mittelschulen vor allem in Ballungsräumen

Gerade in Ballungsräumen hat die Neue Mittelschule (NMS) einen schlechten Ruf. "Dies würden die hohen Anmeldezahlen bei den Gymnasien zeigen, so Christofer Ranzmaier. Aus diesem Grund müsse die Tiroler Landesregierung und Bildungslandesrätin Beate Palfrader eine Qualitäts- und Imageoffensive im Bereich der Neuen Mittelschulen starten. "Ansonsten wird man sowohl das Problem mit den zu hohen Anmeldezahlen für Gymnasien, als auch das Problem mit dem Fachkräftemangel und den fehlenden Lehrlingen niemals in den Griff bekommen“, so Christofer Ranzmaier.

Weitere Themen

Nachrichten aus Tirol

Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an. Mit etwas Glück kannst du eine Auszeit für 2 Personen im 5*s ASTORIA Resort Seefeld gewinnen!

Gleich anmelden

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell
Informiert in den Tag starten!

Mit dem Bezirksblätter "Update am Morgen".

Jetzt lesen

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen