Coronavirus
Schutzmittel für die Feuerwehren der Gemeinde Atzenbrugg

Schutzmittel für die Feuerwehren der Gemeinde Atzenbrugg.
  • Schutzmittel für die Feuerwehren der Gemeinde Atzenbrugg.
  • Foto: FF Atzenbrugg
  • hochgeladen von Karin Zeiler

ATZENBRUGG (pa). Seitens des NÖ Landesfeuerwehrverbandes und der Bezirksfeuerwehrkommanden wurde dem Abschnittskommando Atzenbrugg, unter BR Karl Heinrich und ABI Johann Kellner, die Aufgabe zuteil, an alle Unterabschnittskommandanten Schutzmasken sowie Hand- und Flächendesinfektionsmittel auszugeben. Diese dienen dazu, im Einsatzfall Schutzmaßnahmen bezüglich Corona-Virus treffen zu können.
Die Zusammenstellung für alle Feuerwehren des Abschnittes sowie die Ausgabe erfolgte im Feuerwehrhaus Atzenbrugg. Für die Gemeindewehren von Atzenbrugg nahm unterabschnittskommandant Gerald Keiblinger die Schutzmittel entgegen.

naeherdran_aktuell

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.