Eißert mit 100 Prozent bestätigt

Stadtleitung bleibt in Händen von Annemarie Eißert.
2Bilder
  • Stadtleitung bleibt in Händen von Annemarie Eißert.
  • Foto: privat
  • hochgeladen von Karin Zeiler

TULLN (pa). Die Neuwahl der Wir Niederösterreicherinnen, ÖVP Frauen Stadtleitung Tulln, fand am 30. Mai 2017 im Festsaal des Roten Kreuzes Tulln statt. Stadtleiterin Annemarie Eißert begrüßte etwa 60 anwesende Damen und Herren.
Nach einer Vorstellung über Vergünstigungen der NÖ Versicherungen führte Stadtleiterin Maria-Theresia Eder aus Klosterneuburg die Neuwahl durch.

STL Annemarie Eißert wurde in ihrem Amt bestätigt und mit 100 Prozent der Stimmen wiedergewählt. Nach einem Film über Tulln berichtete Bürgermeister Peter Eisenschenk über aktuelle Themen aus der Bezirkshauptstadt.
Ehrenobfrau Eleonore Hebenstreit und Grete Keiblinger wurden Ehrengaben überreicht, die von der Landesleitung zur Verfügung gestellt wurdent. Sie scheiden aus dem aktiven Stadtleitungsvorstand aus und Eißert dankte ihnen für ihre jahrelange treue und aktive Mitarbeit.

Stadtleitung bleibt in Händen von Annemarie Eißert.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen