Sitzenberg-Reidling
Elfriede Öllerer macht Beruf zur Berufung

Aufstellung zu Fotoshooting: Asperhofens Bürgermeisterin Katharina Wolk, Elfriede Öllerer, Wirtschaftslandesrat Jochen Danninger, riz up-Geschäftsführerin Petra Patzelt, LA Bernhard Heinreichsberger, Sitzenberg-Reidlings Bürgermeister Christoph Weber und Bernhard Öllerer.
13Bilder
  • Aufstellung zu Fotoshooting: Asperhofens Bürgermeisterin Katharina Wolk, Elfriede Öllerer, Wirtschaftslandesrat Jochen Danninger, riz up-Geschäftsführerin Petra Patzelt, LA Bernhard Heinreichsberger, Sitzenberg-Reidlings Bürgermeister Christoph Weber und Bernhard Öllerer.
  • Foto: Karin Zeiler / Bezirksblätter NÖ
  • hochgeladen von Karin Zeiler

Mit „Haus & Hof Öllerer“ vereint die Jung-Unternehmerin Elfriede Öllerer ihre Vision des Unternehmertums mit der Leidenschaft für die Landwirtschaft.


SITZENBERG-REIDLING / NÖ. Zweieinhalb Jahre lang hat Elfriede Öllerer mit sich gerungen, sich selbständig zu machen. Einfach war es nicht, erzählt sie, doch schlussendlich hat sie ihren Traum verwirklicht. Und betreibt jetzt – neben der Landwirtschaft – einen Hofladen und ein Gästehaus. Und davon machte sich auch der frisch gebackene Wirtkschaftslandesrat Jochen Danninger ein Bild.

Elfriede Öllerer (re.) zeigt Wirtschaftslandesrat Jochen Danninger die Produkte im Hofladen.
  • Elfriede Öllerer (re.) zeigt Wirtschaftslandesrat Jochen Danninger die Produkte im Hofladen.
  • Foto: Karin Zeiler / Bezirksblätter NÖ
  • hochgeladen von Karin Zeiler

„Niederösterreich ist ein Unternehmerland und erfolgreiche Gründungen sind der Grundstein für den weiteren Weg. Das „Gästehaus & Hofladen Öllerer“ ist eine von 523 Unternehmensneugründungen, die es 2019 im Bezirk Tulln gab. Elfriede Öllerer nutzt die touristischen Angebote der Umgebung wie gut ausgebaute Radwege oder den Tullner Messebetrieb, der viele Gäste anlockt, für ihr Unternehmen", beglückwünschte Danninger die Jung-Unternehmerin Elfriede Öllerer. 

Von der Idee zum Plan

Eine berufliche Veränderung brachte Elfriede Öllerer auf die Idee, ihre Leidenschaft für die Landwirtschaft und Selbstgemachtes auch als Jung-Unternehmerin einzubringen.

„Ich bin Landwirtin aus Überzeugung und will das auch unternehmerisch umsetzen“

sagte sie sich und machte sich ans Werk: Aus der ursprünglichen Idee, die eigene Landwirtschaft in Sitzendorf mit einem kleinen Hofladen umzubauen wurde schließlich der Plan, mit „Haus und Hof Öllerer“ eine einladende Frühstücks-Pension in Massivholzbauweise mit 16 Zimmern und einem eigenen Laden für Selbstgemachtes und regionale Produkte zu errichten.

Gelungener Start mit "riz up"


Für die Umsetzung dieses Vorhabens holte sich die Jung-Unternehmerin Unterstützung beim Experten: „Mit meinem riz up Berater Markus Sulzer bin ich lange zusammengesessen, um die Planrechnung so zu erstellen, dass mein Vorhaben auch auf wirtschaftlich realistischen Beinen stehen konnte. Mit diesem Businessplan konnte ich zu meiner Bank gehen, um die Finanzierung zu besprechen“, so Öllerer, die seit vier Monaten ihr Hotel und ihren Laden mit regionalen Waren aller Art mit Erfolg betreibt.

Gründerin Elfriede Öllerer, Wirtschaftslandesrat Jochen Danninger, riz up-Geschäftsführerin Petra Patzelt
  • Gründerin Elfriede Öllerer, Wirtschaftslandesrat Jochen Danninger, riz up-Geschäftsführerin Petra Patzelt
  • Foto: Karin Zeiler / Bezirksblätter NÖ
  • hochgeladen von Karin Zeiler

Auch riz up Geschäftsführerin Petra Patzelt gratulierte der Jung-Unternehmerin zu ihrem Erfolg und betonte „Bei allen Fragen rund um die Themen Businessplan, Finanzierung oder Marketing können wir die niederösterreichischen Geschäftsideen als riz up immer perfekt individuell unterstützen und es freut uns sehr zu sehen, wie aus den Ideen dann erfolgreich umgesetzte Wirtschaftsbetriebe in Niederösterreich werden!“.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Weitere Beiträge aus dem Bundesland

Echte Freude beim Gewinner 2019: Elias Bohun.
3

Mach mit bei "120 Sekunden"
Gesucht: Die besten Ideen aus dem Homeoffice!

Ob auf der Couch, am Herd oder in der Dusche: Sie haben eine Idee? Dann nutzen Sie Ihre 120 Sekunden. NÖ. Das Jahr 2020 ist anders. Viele arbeiten von zu Hause aus. Das bedeutet auch, dass Ideen nicht mehr am Schreibtisch in der Firma entstehen, sondern in den eigenen vier Wänden. Darum laden die BEZIRKSBLÄTTER heuer ins „Ideenwohnzimmer“. Wir wollen wissen, welche Ideen in den heimischen Wohnzimmern entstanden sind. Denn auch heuer suchen wir Niederösterreichs beste Geschäftsidee. Und...

Aktuell
Anzeige
3 6 Aktion 36

Gewinnspiel
2 Nächte für 2 Personen im wunderschönen Boutiquehotel Beethoven Wien zu gewinnen!

Das Vier-Sterne-Haus liegt eingebettet in Kultur und Kulinarik am „bohemian“ Naschmarkt, gegenüber dem Papagenotor am Theater an der Wien, nur wenige Gehminuten von der Oper, dem Museumsquartier, den traditionsreichsten Wiener Kaffeehäusern und den großen Einkaufsstraßen entfernt. Barbara Ludwig, in Wien respektvoll auch „die Ludwig vom Beethoven“ genannt, führt das kleine, feine Haus aus der Gründerzeit, das mit seinen hohen Räumen, den Stuckdecken und einem augenzwinkernden Hauch von...

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen