29.01.2018, 13:05 Uhr

Kunstparker der KW 2 aufgespürt

Autsch - das ist aber richtig knapp. (Foto: privat)
TULLN. Autsch – das ist aber richtig knapp: Der Kunstparker der Woche wurde diesmal auf dem Tullner Hauptplatz aufgenommen. Naja, kein Problem, der Beifahrer kann ja auch von der gegenüberliegenden Seite einsteigen. Ein bisschen "Verbiegen" hat noch keinem geschadet.

Helfen Sie mit:
Die Bezirksblätter suchen jede Woche den "Kunstparker". Einfach ein Foto schießen und an tulln.red@bezirksblaetter.at durchsenden. Welche Infos nötig sind: Bitte Datum und Ort der Fotoaufnahme dazuschreiben.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.