30.08.2014, 08:00 Uhr

Gesunde Jause selbstgemacht

In Schulkursen kommen viele Kinder erst auf den Geschmack von gesundem Essen. (Foto: LK OÖ/Erdv)

In Kochkursen beraten Seminarbäuerinnen über gesunde Ernährung

BEZIRK (dur). Kleine Zwischenmahlzeiten bringen dem Körper wieder Energie. Gesund und ausgewogen soll der Jausensnack sein. Dazu sind Kohlenhydrate, Eiweiß, mehrfach ungesättigte Fettsäuren, Vitamine und Mineralstoffe sowie viel Flüssigkeit, am besten Wasser, nötig. Vollkornbrot, Müsli, Milchprodukte, Nüsse, Obst und Gemüse sollten Bestandteil des Essens sein. Das notwendige Wissen über gesunde Ernährung vermitteln die Seminarbäuerinnen der Landwirtschaftskammer in ihren Kursen an Schulen, in Gemeinden oder dem ländlichen Fortbildungsinstitut in Linz Urfahr.

Kochen in Schulen
"Wir nehmen die Anfragen für Kurse von Schulen, Gemeinden oder Vereinen entgegen und suchen je nach gewünschtem Kursthema eine Seminarbäuerin aus, die enstprechend geschult ist und in der Nähe wohnt", erklärt Romana Schneider von der Landwirtschaftskammer. In den Workshops und Kochkursen wird auch gemeinsam mit Kindern oder Erwachsenen gekocht. Dadurch erhalten sie gleich praktische Tipps, wie man sich gesund ernähren kann. Für Schulen gibt es auch Kurse über Getränkekunde, Lebensmittelkennzeichnung sowie Lehrpfade über Milch oder Schweine.

Kursangebot online
Einige Kurse werden auch im ländlichen Fortbildungsinstitut abgehalten. Diese sind online unter www.lfi.at im Bereich Kurssuche ersichtlich, wo auch eine Anmeldung möglich ist. Der nächste Termin zum Thema "Jausenhits für Schule, Freizeit, Beruf" ist ein Abendkochkurs mit Maria Gangl aus Kirchschlag. Dieser findet im ländlichen Fortbildungsinstitut der Bezirksbauernkammer am Dienstag, 28. Oktober, von 18 bis 21 Uhr in der Gstöttnerhofstraße 12, Urfahr statt. Viele Rezeptideen für gesunde Jausen sind auch in der Broschüre "Jausenhits für Schule, Freizeit, Beruf" gesammelt. Diese kann bei der Landwirtschaftskammer unter 050/69021500 oder kundenservice@lk-ooe.at bestellt werden.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.