Villach
Baby in versperrtem Auto

die Polizei wurde zu einem versperrten Baby im Auto gerufen
  • die Polizei wurde zu einem versperrten Baby im Auto gerufen
  • Foto: KK
  • hochgeladen von Alexandra Wrann

Baby war in versperrtem Auto. Polizei und Feuerwehr im Einsatz. Kind konnte unverletzt geborgen werden. 

VILLACH. Heute am Nachmittag um 15.46 Uhr gab es einen wohl hochemotionalen Einsatz für die Villacher Polizei. Zumindest für die betroffene Person, zu der die Polizei gerufen wurde.

Baby war eingesperrt

Bei dem Einsatz ging es um ein Baby, welches in einem Auto eingesperrt war. Die 37-jährige Mutter befand sich in einem sehr emotionalen Zustand, da sie ihr vier Wochen altes Kind nicht aus dem Auto bekam.
Den Beamten schilderte die Frau, dass sie einen Arzttermin mit ihrer vier Wochen alten Tochter wahrnehmen wollte. Nachdem sie den das Auto zum Parken abgestellt hatte, legte sie den Autoschlüssel auf den Fahrersitz und schloss die Autotüre, versperrte das Fahrzeug aber nicht. Darauf wollte sie ihre Tochter aus dem Kindersitz holen. Als sie um das Auto ging, versperrte sich dieses aber laut ihren Angaben.

Das Baby schrie

Am Beifahrersitz noch immer das Baby, das schon lauthals schrie. Auch die Feuerwehr war schon benachrichtigt worden, da ein Zuwarten auf einen Schlüsseldienst oder Pannendienst ungefähr eine Stunde gedauert hätte.

Einsatz der Feuerwehr

Von der Feuerwehr wurde die Fahrertür schonend aufgezwängt und der Fahrzeugschlüssel mittels Drahtschlinge durch einen Spalt gezogen.Auch wurde die Türöffnungstaste des Schlüssels betätigt und das Auto somit geöffnet.

Keine Verletzungen

Die Mutter konnte sichtlich erleichtert ihr Baby aus dem Kindersitz holen. Eine gesundheitliche Beeinträchtigung des Babys war nicht gegeben. An der Fahrertür entstanden durch die Befreiungsaktion minimale Lackabriebe an deren Innenseite. Der PKW ließ sich einwandfrei versperren.

Anzeige
Das sind die schön geschmückten Christbäume der fünf teilnehmenden Firmen. Stimmen Sie für Ihren Favoriten ab.
1 Aktion 5

Mit Online-Voting
Christbaumausstellung beim Adventzauber in Velden

Beim Adventzauber in Velden erwartet die Besucher eine traumhafte Weihnachtsstimmung. VELDEN. Auch heuer verwandelt sich Velden in der Adventszeit wieder in die romantische Engelstadt. Besucher können bei einem Bummel durch die Westbucht zahlreiche Advent-Attraktionen entdecken, die zum Innehalten, Genießen und Staunen einladen. Das märchenhaft beleuchtete Falkensteiner Schlosshotel Velden, ein schwimmender Adventkranz sowie eine schwimmende Krippe sind dabei nicht die einzigen Highlights....

Anzeige
Auf der Suche nach einer neuen Herausforderung? Dann bewerben Sie sich bei der AVS.
1

AVS - Arbeitsvereinigung der Sozialhilfe Kärntens
MitarbeiterInnen für den Fachbereich Schulassistenz/Inklusion gesucht

Die Arbeitsvereinigung der Sozialhilfe Kärntens sucht für den Fachbereich Schulassistenz/Inklusion ab sofort MitarbeiterInnen in Teilzeitbeschäftigung. Ihre Qualifikationen: FachsozialbetreuerInnen für Behindertenarbeit (BA) undBehindertenbegleitung (BB)PflegeassistentInnen, PflegefachassistentInnenDiplom-SozialbetreuerInnen Behindertenarbeit (BA)Behindertenbegleitung (BB)Sozial- und IntegrationspädagogInnenPädagogInnenZu den Aufgaben (Schulassistenz) zählen: Assistenz während des Unterrichts...

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen