Hochwasser Kärnten
Villach in Alarmbereitschaft!

Die Drauterrassen und die Bootsanlegestelle vor dem CCV. Der Pegelstand der Drau liegt momentan bei 1,20 Meter
9Bilder
  • Die Drauterrassen und die Bootsanlegestelle vor dem CCV. Der Pegelstand der Drau liegt momentan bei 1,20 Meter
  • Foto: Stadt Villach
  • hochgeladen von Alexandra Wrann

Es komme "Gewaltiges" auf Kärnten zu, warnen die Experten seit Tagen. Von einem Jahrhunderthochwasser ist die Rede. Auch Villach rüstet sich. Alle Vorsichtsmaßnahmen wurden getroffen, informiert die Stadt. 

VILLACH. Man bereite sich auf das Hochwasser vor, Vorsichtsmaßnahmen wurden getroffen, informiert heute die Stadt Villach. Bereits gesperrt sind die Draubermen, des Weiteren wurden Bänke und Spielgeräte vom Wasenboden entfernt, sowie Sportanlagen gesichert. „Unsere Einsatzkräfte sind auf ein mögliches Hochwasser vorbereitet“, sagt Villachs Bürgermeister Günther Albel. Auf den Vorkehrungen ausruhen wolle man sich aber nicht, der Krisenstab tagt bereits wieder zu Mittag, so Albel, der weiter sagt: „Wir haben alle Vorsichtsmaßnahmen getroffen und aktualisieren unseren Wissenstand laufend, um raschest reagieren zu können.“

Permanenter Einsatz, auch in Villach 

Wie vielerorts derzeit in Kärnten, stünden auch in der Draustadt die verantwortlichen Einsatzkräfte seit dem Wochenende im permanenten Einsatz. „Der Pegelstand der Drau liegt momentan bei 1,20 Meter,“ berichtet Bezirksfeuerwehrkommandant Andreas Stroitz. „Wir machen gerade die Lichtungen an den Ufermauern der Drau dicht, die Draubermen sind seit Sonntagabend ohnehin bereits gesperrt.“
Aber auch das Team des Stadtgartens und des Wirtschaftshofes sind im Dauereinsatz: Bänke im ufernahen Bereichen werden weggeräumt - auch Sicherheitsgründen - vor allem auch vom Wasenboden.

Drau und Gail

Die Drau führt derzeit eine Durchflussmenge von 600 Kubikmeter Wasser pro Sekunde, die Gail liegt bei 370 Sekunden-Kubikmeter.
In Maria Gail hat die Feuerwehr die Wehranlage vor dem Sportplatz in Position gebracht. In Federaun wurde eine Straße nahe der Gail gesperrt. Stroitz: „Unsere Freiwilligen Feuerwehren sind vorbereitet, im Ernstfall raschest ausrücken zu können. Jeder Feuerwehrmann und jede Feuerwehrfrau weiß aber auch von selbst, was man in solch prekären Situationen zu tun hat.“

Kristenstab auf Landesebene

Albel und der Bezirksfeuerwehrchef nehmen um 10 Uhr wieder an der Sitzung des Krisenstabes auf Landesebene in Klagenfurt teil. „Villach hat zum Glück schon vor Jahrzehnten in Sachen Hochwasserschutz gut vorgesorgt“, sagt Albel und betont zuletzt: „Ich danke allen Einsatzkräften für ihre Bereitschaft zum Helfen.“

Schwerpunktseite des Landes zum Hochwasser www.ktn.gv.at/

Mehr zum aktuellen Thema:
www.meinbezirk.at/hochwasser_kaernten2018

Anzeige
Das 13-köpfige „Brillentyp“ und „Linsentyp“ Team rund um Geschäftsführer Markus Juritsch vor dem Augenoptik- Fachgeschäft in der Ossiacher Zeile 10 in Villach.
4

Brillentyp
Die neusten Brillentrends für jeden Typ und Style

VILLACH. Im Villacher Augenoptik-Fachgeschäft „Brillentyp“ von Markus Juritsch findet jeder die richtige Brille für sich. Egal ob maßgefertigte Fassungen, funktionelle Sportbrillen, trendige Sonnenbrillen, coole Kinderbrillen, handgefertigte Holzbrillen oder Markenbrillen – die Auswahl bei rund 3.000 lagernden Brillenmodellen reicht von günstig bis exklusiv. Deine Experten in VillachAuch eine eigene „Brillentyp“-Kollektion gibt es inzwischen. Dein „Brillentyp“ in Villach ist ein regionales...

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen