Pöndorfer Tarockierer gewinnen Teambewerb in Straß

Veranstalter Erwin Schachl mit den siegreichen Tarockteams Pöndorf (Rang 1, vorne) "Schware Partie" (Rang 2, mitte) und Schartner Bombe (Rang 3, hinten).
  • Veranstalter Erwin Schachl mit den siegreichen Tarockteams Pöndorf (Rang 1, vorne) "Schware Partie" (Rang 2, mitte) und Schartner Bombe (Rang 3, hinten).
  • hochgeladen von Franz Kienast

Straß im Attergau / Beim 17. Mannschafts-Tarockturnier war wieder einmal der Teamgeist unter den Tarockfreunden gefragt. Als Veranstalter konnte der Hausruckviertler Tarockcup die stolze Zahl von 23 Tarockteams begrüßen.
Der Mannschaftstitel 2017 ging an das Team Pöndorf mit Engelbert Greisinger, Franz Padinger, Anton Herzog und Johann Six. Die Pöndorfer Tarockprofis setzten sich mit 314 Punkten vor dem Salzburger Team „Schware Partie“ (Walter Kittl, Charles Schmoll, Siegfried Hupf und Josef Schnöll, 209) und dem Team Schartner Bombe (Georg Schartner, Johann Strobl, Berhard Nissl, Josef Schmidt, 194) durch.

10. Tarock-Österreich-Finale

In der langen Tarocksaison 2016/17 stehen noch zwei Höhepunkte auf dem Programm: Das große Tarock-Österreich-Finale am Samstag, 22. April um 16 Uhr im Casino Linz, wo unter 350 qualifizierten Kartenprofis aus neun Bundesländern der Österreichische Tarockmeister 2017 gekürt wird.

„Tarock am Berg – Tarock am See – Tarock beim Wirt“

Und im Juni wird das Jubiläum 20 Jahre Hausruckviertler Tarockcup mit der 3-teiligen Festveranstaltung „Tarock am Berg – Tarock am See – Tarock beim Wirt“ groß gefeiert.
Informationen dazu finden die Tarockfreunde unter www.hausruckcup.at

Autor:

Franz Kienast aus Vöcklabruck

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen