Heuballen stürzte auf Mann

Der Pensionist aus Schörfling wurde mit dem Rettungshubschrauber nach Salzburg geflogen.
  • Der Pensionist aus Schörfling wurde mit dem Rettungshubschrauber nach Salzburg geflogen.
  • Foto: BRS
  • hochgeladen von Maria Rabl

SCHÖRFLING. Mit dem Rettungshubschrauber musste gestern, Dienstag, gegen 16 Uhr ein Pensionist aus Schörfling ins Unfallkrankenhaus Salzburg geflogen werden. Der Mann war laut Polizei im Heuboden seines Bauernhofes mit dem Ausbringen von Heuballen beschäftigt. Dabei stürzte ein Heurundballen auf den Mann und verletzte diesen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen