Junge ÖVP feierte 50 Jahre AustriaCamp am Mondsee

Die Ehrengäste Josef Pühringer, Michaela Langer-Weninger, Claudia Plakolm, Florian Hiegelsberger und Johannes Gaderer.
2Bilder
  • Die Ehrengäste Josef Pühringer, Michaela Langer-Weninger, Claudia Plakolm, Florian Hiegelsberger und Johannes Gaderer.
  • Foto: August Schwertl
  • hochgeladen von Maria Rabl

ST. LORENZ. Im Jahr 1967 wurde das AustriaCamp der Jungen ÖVP Oberösterreich am Mondsee vom damaligen Landeshauptmannes Heinrich Gleißner eröffnet. Gründer war der damalige Landesobmann der JVP OÖ und spätere Landesrat Johann Winetzhammer. „Das AustriaCamp ist ein wesentlicher Bestandteil in der politischen Jugendarbeit der Jungen ÖVP. Es ist ein Platz der Erholung, aber auch ein Platz der Bildung und der politischen Diskussion“, sagt Landesobfrau Claudia Plakolm. In den vergangenen 50 Jahren diskutierten hier hochrangige Politiker, darunter der ehemalige bayrische Ministerpräsident Franz-Joseph Strauß, der ehemalige deutsche Finanzminister Theo Waigl, viele Landeshauptleute und zuletzt auch Außenminister Sebastian Kurz.

Die Ehrengäste Josef Pühringer, Michaela Langer-Weninger, Claudia Plakolm, Florian Hiegelsberger und Johannes Gaderer.
Diakon Andreas Weyringer bei der Segnung des AustriaCamp Mondsee.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen