Pöschlaner

Wann: 10.05.2013 20:00:00 Wo: Brecher Buchleiten, Ampflwang im Hausruckwald auf Karte anzeigen

Warum die Ampflwanger von manchen auch Pöschlaner genannt werden, ist vielleicht bekannt, aber welche Greueltaten sich anfang des 19. Jahrhunderts tatsächlich im Hausruckviertel und darüber hinaus abgespielt haben schildert der neue Film der GRUPPE:filmkunst "Das falsche Herz".
Der teilweise fiktive Spielfilm handelt nämlich von genau jener Sekte rundum Thomas Pöschl und Magdalena Sickinger, die auch vor Verfolgung und Mord nicht zurückscheuten. Die detailliert recherchierte Geschichte wird im Film mit einem Liebesdrama zweier Frauen in den Wirren der Sekte kombiniert. Regisseur Cajetan Jacob aus Schörfling und Produzentin Bettina Hutterer stehen bei der Veranstaltung am 10.5. (20:00 Uhr) im Brecher Buchleiten für ein Publikumsgespräch zur Verfügung und berichten unter anderem über die Dreharbeiten in der Umgebung.

www.gruppefilmkunst.com

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen