04.10.2017, 15:36 Uhr

Radfahrer bei Unfall schwer verletzt

Der Notarzt kümmerte sich um den schwer verletzten Radfahrer. (Foto: Rotes Kreuz)
VÖCKLABRUCK. Schwer verletzt wurde heute, Mittwoch, um 11.45 Uhr ein Radfahrer aus Frankenmarkt. Laut Polizei hatte ihn ein Autolenker aus Vöcklabruck übersehen, als er in die Dürnauer Straße einbiegen wollte. Er kollidierte mit dem von links kommenden Radfahrer. Dabei wurde der Frankenmarkter zu Boden geschleudert. Er wurde nach der Erstversorgung mit schweren Verletzungen in das Salzkammergut-Klinikum Vöcklabruck eingeliefert. Der Autolenker blieb unverletzt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.