Ein Tag der Erlebnisse beim Wandern

Nicht nur Groß, sondern auch Klein machte sich auf den Weg zum Grafenteich bzw. Energieerlebnispark.
  • Nicht nur Groß, sondern auch Klein machte sich auf den Weg zum Grafenteich bzw. Energieerlebnispark.
  • Foto: Cescutti
  • hochgeladen von Harald Almer

Mit mehr als 500 wanderbegeisterten Teilnehmern durften die Organisatoren des Gesundheitswandertags in Voitsberg durchaus zufrieden sein. Neben zwei unterschiedlich langen Wanderstrecken und guter Verpflegung wurden den Teilnehmern heuer weitere Attraktionen am 26. Oktober gezeigt.
Zuerst gab es am ASK-Gelände ein Frühstück, serviert von den SPÖ-Frauen, dann ging es entweder zum Grafenteich, wo Günther Friedrich und seine Helfer schon warteten. Die geübteren Wanderer wählten die Strecke über die Burgruine zum Energieerlebnispark und zum Weststeirischen Sagenberg. Der vor einem Monat eröffnete Energieerlebnispark mit dem Verbund-Pavillon und vielen Kunstwerken begeisterte die Teilnehmer. Der Atus Voitsberg sorgte beim Pavillon auch für Verpflegung. Am Ziel im ASK-Gelände gab es einen kleinen Imbiss.

Autor:

Harald Almer aus Voitsberg

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.