FatherandSonKitchen
Frischer Wind im Hause Wörgötter

Hiasi, Flo und Renate Wörgötter bestreiten neue Wege.
9Bilder

Nach Stationen in den renommiertesten Hauben- und Sterne-Restaurants ist Florian „Flo“ Wörgötter, „Junger Wilder 2019“ (Bester Jungkoch Europas!), nach Ligist an den heimischen Herd zurückgekehrt. Gemeinsam mit Vater Mathias „Hiasi“ firmiert er jetzt unter „FatherandSonKitchen“ und zelebriert die ganz große Schule der Kochkunst auf Hauben- und Sterne-Niveau.
Geboten wird eine moderne Crossover-Küche mit asiatischen Einflüssen, eine der großen Leidenschaften des Juniors. Auf der neuen Speisekarte finden sich beispielsweise gebeizte Fjordforelle, Seesaibling, Rumpsteak sowie der Jahreszeit entsprechend Eierschwammerl-Gerichte. Selbstverständlich sind auf der Karte auch die Klassiker der traditionellen österreichischen Küche zu finden, die saisonal mit regionalen Produkten variieren.
Serviert werden die Köstlichkeiten im neu gestalteten Restaurant von Serviceleiterin Renate Wörgötter und ihrem Team. Auch neu, jeden Freitag werden vier- bis siebengängige Überraschungsmenüs angeboten. Zur Unterstützung in der Küche wird noch ein Kochlehrling gesucht. Interessierte haben jetzt die einmalige Chance das Kochhandwerk auf allerhöchstem Niveau er erlernen.
Küchenzeiten: Mi. – Sa. von 11.30 bis 14 und von 17.30 bis 21.30 Uhr. So. von 11.30 bis 14 Uhr. Reservierungen unter Tel.: 03143-22 79 oder 0676-62 54 775 erbeten.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen