Knödelpartie auf dem Ligister Marktplatz

Beste Stimmung beim Knödelschießen.
60Bilder

Der Sparverein Wörgötter ließ es so richtig krachen.
Perfekte Kulisse, Tee und Glühwein von der Labestation, Faschingskrapfen sowie weiteres Getränkeservice aus dem Hause Wörgötter und es war angerichtet, einem kameradschaftlichen, internen Knödelschießen des Sparvereins Wörgötter stand nichts mehr im Wege.
Was die rund 50 Schützen zu diesem Zeitpunkt noch nicht wussten, Hausherr Mathias „Hiasi“ Wörgötter sponserte die Knödel, und so wurde mit viel Ehrgeiz und jeder Menge Schmäh und Spaß das Essen, die Getränke und der obligatorische Schnaps ausgeschossen. Herzlichen Dank der Vereinsmitglieder von dieser Seite an den Hiasi.
Nach Schweinsbraten und Knödel fand der gemütliche Ausklang der Veranstaltung im Café des Hauses statt, der nach Wörgötter-Manier wie üblich bis in die Morgenstunden dauerte.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen