Trachtenstube Pachatz
Mund-Nasen-Masken in Tracht

So seht der modische Mundschutz aus.
2Bilder
  • So seht der modische Mundschutz aus.
  • Foto: Creative Media Kos
  • hochgeladen von Harald Almer

Die Trachtenstube Pachatz in Köflach fertigt ab sofort Masken aus Trachtenstoffen.

KÖFLACH. Aus der Not eine Tugend machen. Andrea Kiegerl, Geschäftsführerin von Trachten Pachatz erklärt: "Wir haben aus unseren lagernden Stoffen drei Modelle für Damen- und ein Herrenmodel kreiert." Die Mund-Nasen-Maske ist aus zwei Lagen Baumwolle gefertigt und dadurch atmungsaktiv. Die Falten ermöglichen eine individuelle Passform.
Die Masken sind ökologisch wiederverwendbar und bestehen zu 100 % aus Baumwolle. Sie sind waschbar bis 60 Grad (Achtung bei gemusterten Stoffen kann nach mehrmaligen Waschen das Muster verblassen). Man kann sie im Backrohr bei 100 Grad desinfizieren. Zur Maske gibt es wahlweise Gummibänder oder Stoffbänder zum Knüpfen und ein Stück kostet acht Euro.

Kein Schutz vor COVID 19

"Unsere Masken dienen zur Reduktion des Atemausstoßes und zur Verringerung der Ansteckungsgefahr anderer. Das Tragen der Mund-Nasen-Maske schützt nicht vor COVID19. Unsere Mund-Nasen-Masken sind nicht zertifiziert und nicht medizinisch geprüft und sind vom Umtausch ausgeschlossen." Verkauft werden die Masken im Onlineshop der Lipizzanerheimat unter: www.lipizzanerheimatshop.at und in folgenden Apotheken: Sonnen Apotheke Köflach, Schutzengel Apotheke Köflach, Johannes Apotheke Köflach-Pichling, Josefs Apotheke Voitsberg, Apotheke Krems sowie in der Drogerie Hittaller am Voitsberger Hauptplatz. 
Auch die Firma Wenger, die Trachten Pachatz mit Ware beliefert, hat einen Online-Shop gestartet, in dem man beim Einkauf den Händler seiner Wahl angeben und damit die regionalen Betriebe unterstützt.

So seht der modische Mundschutz aus.
Ein weiterer origineller Mundschutz
Autor:

Harald Almer aus Voitsberg

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

9 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen