Voitsberg - Stadtsäle
Neujahrskonzert mit vielen Höhepunkten

58Bilder

Das Jahr 2020 wurde in den Stadtsälen Voitsberg mit einem Neujahrskonzert eingeläutet. Das Stadtmarketing der Stadtgemeinde Voitsberg unter Frau Mag. Evelyne Oswald lud gemeinsam mit den musikalischen Teilnehmern zu diesem außergewöhnlichen Konzert, welches von Voitsberger Musikern umrahmt wurde.
Das Salonorchester und Volksmusikensemble der Musikschule Voitsberg, das Brass Ensemble der Werkskapelle Bauer und das Egerländer Ensemble der Bergkapelle Hödlgrube-Zangtal präsentierten begleitet vom Sänger Andreas Tomaschitz den vielen Besuchern Musik aus allen Musikrichtungen. Thomas Vollmann führte in bewährter Weise durch das Programm.
In der Pause wurden die Gäste zu einem Glas Sekt seitens des Bürgermeisters Mag.(FH) Bernd Osprian geladen.
Besondere Gäste wohnten diesem Ohrenschmaus bei. So konnte eine Abordnung der Voitsberger Partnerstadt Lesnica aus Polen mit Bürgermeister Łukasz Jastrzembski begrüßt werden.
Zum Schluss dirigierte Bgm. Osprian als einen der Höhepunkte den Radetzkymarsch, was mit Standing Ovations seitens des begeisternden Publikum beklatscht wurde.
Im Restaurant Stadtsäle Voitsberg gab es abschließend ein kulinarisches Vergnügen an der langen weißen Tafel mit einem vorzüglichen 4-Gänge Überraschungs-Menü.

Text: Walter Ninaus
Fotos: Walter Ninaus/Thomas Mayer

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen