Fisch-Dinner in Ligist
Wörgötter zauberte wieder

Garant für einen unvergesslichen Abend, das Team des Hauses Wörgötter. Fotos: Scherr/Kremser
64Bilder
  • Garant für einen unvergesslichen Abend, das Team des Hauses Wörgötter. Fotos: Scherr/Kremser
  • hochgeladen von Gottfried Gogo Kremser

Nach den kulinarischen Höhenflügen der letzten Jahre waren die Erwartungen der Gäste im Ligister Gasthaus Wörgötter heuer sehr hoch.

LIGIST. Nicht zuletzt weil sich Sohn Florian, amtierender „Junger Wilder“ und neuer Chef Patissier in der Wiener Nobelherberge Palais Coburg, ein Stelldichein gab. Und sie wurden nicht enttäuscht, das Küchenteam rund um Hausherr Mathias „Hiasi“ zelebrierte die ganz große Schule der Kochkunst, die den Vergleich mit den Gourmettempeln dieser Welt keineswegs zu scheuen braucht.
Das charmante Serviceteam unter Leitung von Hausherrin Renate kredenzte an zwei Tagen Focaccia mit Oliven, Kräuteröl und Kräutersalz, Rote Rüben Macarons (Seesaibling Tatar, Siriacha Mayo), Confierte Fjordforelle (Kartoffelschaum, Baby Zucchini, Zitronengel), Wildgarnele (Bruscetta, Tomate), Fisch Consommé, Wolfsbarsch (Kürbis, Baby Pak Choi, Chorizo), Zwetschken/Mohn/Sauerrahm und Pralinen.
Mit den Brandteigkrapferln von Seniorchefin Resi zum Abschluss standen gleich drei Generationen Wörgötter am Herd und bereiteten den Gästen ein unvergleichliches Gaumenerlebnis, das bestimmt noch lange in Erinnerung bleibt.

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen