Siegesserie für den TUS Kainach geht weiter

Helene Heinrauch, Marie Happer, Lena Seidler, Paul Heinrauch, Stefan Seifried, Verena Oswald und Florian Seifried
3Bilder
  • Helene Heinrauch, Marie Happer, Lena Seidler, Paul Heinrauch, Stefan Seifried, Verena Oswald und Florian Seifried
  • Foto: KK
  • hochgeladen von Selina Wiedner

Beim Lannacher Grätzllauf war der TUS Kainach wieder stark und erfolgreich vertreten. Beim Kinderlauf über 450m sicherte sich Miriam Happer in ihrer Altersklasse WU12 den ersten Platz, Katharina Oswald und Johanna Seidler erreichten in der Altersklasse WU14 ebenfalls die Plätze eins und zwei.

Erfolgreicher Speed Run

Über 7.300m liefen Stefan Seifried, Helene Heinrauch und Verena Oswald und belegten bei diesem Speed Run drei erste Plätze. Marie Happer schaffte es auf den zweiten Platz in ihrer Altersklasse, zwei dritte Plätze wurden beim Speed Run durch Lena Seidler und Florian Seifried besetzt.
Beim Top Run über 12.800m erlief Paul Heinrauch in seiner Altersklasse M17 Platz eins. Knapp am Stockerl vorbei lief diesmal Fabian Seifried, auch die weiteren Kinder erreichten gute Platzierungen.

Beim Ötscher Marathon in Lackenhof waren ebenfalls zwei Athleten vom TUS Kainach am Start. Über 50km erreichte Michael Heinrauch in seiner Altersklasse M40 den zwölften Platz, Karl Arzberger schaffte es in der Altersklasse M50 auf den achten Platz über eine Distanz von 18km.

Autor:

Selina Wiedner aus Voitsberg

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.