Abschied vom Burgrestaurant
Voitsberger Burgwirt wechselt ins Lagerhaus

Walter und Michaela Prettenthaler wechseln vom Burgrestaurant ins neue Lagerhaus-Zentrum.
  • Walter und Michaela Prettenthaler wechseln vom Burgrestaurant ins neue Lagerhaus-Zentrum.
  • Foto: FOTO KOREN
  • hochgeladen von Harald Almer

Ab 1. Oktober kocht Walter Prettenthaler als Genusswirt im neuen Lagerhauszentrum in Voitsberg auf.

VOITSBERG. Die nächste Top-Nachricht in der Gastro-Szene der Lipizzanerheimat. Walter Prettenthaler verlässt mit Gattin Michaela nach zwölf Jahren als Pächter das Burgrestaurant Obervoitsberg und übernimmt mit Oktober das neue Restaurant im Lagerhauszentrum Graz-Land am Vorum in Voitsberg. Von Montag bis Samstag wird er täglich von 7 Uhr früh bis in die Abendstunden alle Genießer im Lagerhaus verköstigen und damit die Köstlichkeiten, die es Lagerhaus-Genussladen gibt, veredeln.

Neue Herausforderung

"Ich brauche eine neue Herausforderung", erläutert Walter Prettenthaler seine Gründe. "Ich war zwölf Jahre im Grazer Casino, jetzt zwölf Jahre auf der Burg Obervoitsberg, die Zahl zwölf hat für mich offenbar eine besondere Bedeutung." Ob die Prettenthalers jetzt zwölf Jahre im Lagerhaus aufkochen, ist Zukunftsmusik, derzeit sprüht der renommierte Koch und Gastwirt vor Euphorie. "Das Konzept vom Lagerhaus ist sehr stimmig. Unser Schwerpunkt liegt auf den regionalen Produkten, wir werden mit vielen Selbstvermarktern eng kooperieren, das Restaurant hat ein eigenes Parkdeck, eine zentrale Terrasse, einen eigenen Eingang, rund 300 Quadratmeter Nutzfläche, die im Inneren 70 Gästen Platz bieten, ist topmodern eingerichtet und am neuesten Stand. Sogar ein eigener Seminarraum grenzt direkt ans Restaurant an", freut sich Prettenthaler auf den Neustart. Mit der Eröffnung des Lagerhauszentrums am 1. Oktober starten auch die Prettenthalers durch.

Abschied von der Burg

Bis spätestens Mitte September kocht er noch im Burgrestaurant, schon jetzt wird ein Nachfolger gesucht. "Der Pächter übernimmt ein gut gehendes, hoch angesehenes Restaurant inklusive einer Wohnung. Interessenten sollen sich bei mir melden", sagt Walter Prettenthaler. Was ihn besonders freut: Er wird auch wieder Lehrlinge ausbilden. "Dank der Öffnungszeiten ohne Sonntag sollte das Interesse von Lehrlingen durchaus vorhanden sein. Mein Ziel ist es, in nächster Zeit zwei Lehrlinge aufzunehmen. Auch Küchenpersonal ist herzlich willkommen."
Die Schwerpunkte der Prettenthalers im Lagerhauszentrum liegen auf dem Frühstück, dem Mittagessen und den Nachmittags-Snacks. Buffet ist keines angedacht. "Wir werden alle Speisen persönlich servieren", so Prettenthaler. "Ich freue mich sehr und habe in Lagerhaus-Geschäftsführer Josef Hütter einen kongenialen Partner gefunden. Er ist der gleiche Visionär wie ich."

Autor:

Harald Almer aus Voitsberg

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

9 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen