20.11.2017, 14:12 Uhr

Wild West in Köflach - "schuld" war die HLW

Gekonnte Hebefiguren bei der Polonaise begeisterten die Besucher. (Foto: Cescutti)

32 Maturantinnen der HLW Köflach luden zu ihrem Maturaball ins Volksheim und in die Sporthalle.

Er gilt als einer der Ballhöhepunkte in der Lipizzanerheimat. Der Maturaball der HLW Köflach, der heuer von 32 Maturantinnen ausgerichtet wurde. Volksheim und Sporthalle verwandelten sich in einen "Saloon", denn das Motto hieß "Wild West". Direktor Karlheinz Sanz war mit dem Verlauf des Balls sehr zufrieden, besonders die Polonaise mit anspruchsvollen Hebefiguren beeindruckten die zahlreichen Gäste. Auch eine eigene Maturazeitung wurde aufgelegt. Unter den Ballgästen war auch der Köflacher Bgm. Helmut Linhart.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.