25.10.2017, 12:33 Uhr

Neuer Übergang in Voitsberg: Zur Sicherheit unserer Kinder

Mit Farbe wurde der Übergang in der Schießplatzstraße gekennzeichnet. (Foto: Bauamt Voitsberg)

In der Schießplatzstraße kommen die Jung-Kicker jetzt sicherer zum Trainingsplatz.

Der ASK Sparkasse Stadtwerke Voitsberg ist einer der größten Vereine in der Weststeiermark. Während das Sparkassen-Stadion mit der renovierten Kantine und den Umkleidekabinen im "ersten Stock" ober dem Blue Sky-Einkaufszentrum liegt, sind die Trainingsplätze noch etwas höher angesiedelt. Um eine höhere Sicherheit vor allem für die Jung-Kicker zu erreichen, wurde jetzt eine neue Straßenbaumaßnahme gesetzt.

Gekennzeichneter Übergang

In der Schießplatzstraße, die zwischen Stadion und den Trainingsstätten liegt und zum Blue Sky hinunterführt, wurde nun ein Übergang neu gekennzeichnet, der auch in den Abendstunden gut erkennbar ist. "Wir haben hier die Straße umgestaltet, denn es queren hier Hunderte Kinder und Jugendliche, die beim ASK kicken, dieses Areal", so Erich Böhmer vom Voitsberger Bauamt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.