13.11.2017, 12:11 Uhr

Stallhofen startete in die närrische Zeit

Vize-Bgm. Rosemarie Gössler übergibt dem Prinzenpaar das Gemeindeamt.

Scheidung und Vermählung der Prinzenpaare.

Pünktlich um 11.11 Uhr letzten Samstag übernahmen Christopher der erste Herzog von Stallhofen, Graf des Södingtals und Freiherr zu Aichegg, und Sandra, die erste Herzogin und Großfürstin vom Luckner, samt Gefolge von Vize-Bgm. Rosemarie Gössler den Gemeindeschlüssel und regieren nun bis Aschermittwoch in Stallhofen. Heuer neu, das alte Prinzenpaar wurde von Standesbeamtin Rosemarie Hiden geschieden und das neue vermählt.
Die Faschingsparaden „Faschingsnacht der Stallhofner Stars“ beim Kirchenwirt Rößl, organisiert vom Brauchtumsverein, finden nächstes Jahr bereits zum 14. Mal am 2., 3., 9. und 10. Februar statt. Beginn ist Freitags immer um 19.19 Uhr und Samstags um 18.18 Uhr. Karten sind nur im Vorverkauf bei den Mitgliedern des Brauchtumsvereines, beim Kirchenwirt Rößl und im Café Stallhofner erhältlich.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.