04.11.2016, 10:16 Uhr

Stefan Lackner präsentiert sein neues Buch

Am Freitag, dem 18. November, präsentiert Stefan Lackner ab 19.30 Uhr im Kunsthaus Köflach seinen neuen Roman "Flashback". Der 1968 in Köflach geboren Lackner lebt seit 1991 in der Schweiz. Nach seinem Roman "Notturna" legt der Weststeirer nun ein Buch vor, das ebenso Krimi mit Hochspannungsfaktor wie auch ein anspruchsvoller Gesellschaftsroman über die Leistungsgesellschaft unserer Zeit ist.
Matthias Eberhart, aus Köflach stammender und heute in Wien lebender Liedermacher umrahmt die Lesung mit musikalischen Einlagen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.