Feinster Austropop mit Gleisdorfer Vorspiel

Habe, Wilfurth und Ehrenreich sind die Band "ST3" und werden als Vorgruppe das Publikum in Gleisdorf auf die legendären "Wir 4" vorbereiten.
  • Habe, Wilfurth und Ehrenreich sind die Band "ST3" und werden als Vorgruppe das Publikum in Gleisdorf auf die legendären "Wir 4" vorbereiten.
  • Foto: ST3
  • hochgeladen von Johannes Häusler

Schon seit über 30 Jahren musizieren Reinhard Wilfurth und Christian Habe gemeinsam in verschiedensten Formationen. 2013 stieß Christopher Ehrenreich dazu und die Band "ST3" war geboren.
Drei Männer, drei Stimmen, viel Erfahrung, etwas Percussion und jede Menge Spaß an der Musik, das sind die Bestandteile von "ST3". Das Repertoire der Band reicht von Austro-Pop-Klassikern wie etwa Fendrich oder STS bis hin zu englischen Klassikern wie ,San Francisco' oder ,Country Roads'.

Heimspiel in Gleisdorf

Am 19. Juni wartet im Gleisdorfer Forumkloster nun ein besonderer Höhepunkt auf die drei Gitarristen aus Weiz. Als Vorgruppe der Band "Wir 4" – der Originalband von "Austria 3", werden Wilfurth, Habe und Ehrenreich das heimische Publikum musikalisch einstimmen.
"Die Jungs von Wir 4 – Ulli Bär oder auch Gary Lux – haben Musikgeschichte geschrieben. Sie sind absolute Oberliga, 'die' Musiker in Österreich, die den Austropop mitentwickelt haben", erzählt Wilfurth der WOCHE.
Ob sie nervös seien vor so einem großen Auftritt? "Wir bereiten uns schon anständig darauf vor. Wir wollen als Support dem Hauptact auch würdig sein. Das wird ganz bestimmt ein einmaliger Austropop Abend."

Wann & Wo

Datum: 19. Juni 2015
Beginn: 20.00 Uhr
Ort: Forumkloster, Rathausplatz 5, 8200 Gleisdorf

Karten: Info-Büro Gleisdorf, 0800/312 512, alle Raiffeisenbanken Stmk., Öticket
Stehplätze VVK € 25 ,--, Ermäßigung VVK € 22,--, Behinderte VVK € 20,--, A-Card-Ermäßigung VVK € 22,50
Für Kartenkauf über Öticket klicken Sie bitte HIER!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen