Wien: Politik

1 Bild

Political Correctness

Alfred Kafka
Alfred Kafka | Penzing | vor 11 Stunden, 56 Minuten | 15 mal gelesen

Die Political Correctness als "Medienphantom" und "Totschlagargument", als "Taschenspielertrick". Denn die Pol-Corr. hatte von Anfang an viele Gegner und nur naiv-fanatische Anhänger. Die Pol-Corr. gibt es in Wahrheit nicht; der Begriff sei bloß eine "Moralkeule", mit der Links auf Rechts einschlage, um so per Einschüchterung die Bevölkerung "auf die richtige Seite" einzustimmen. Es sind Politiker und Pädagogen,...

1 Bild

FAMILIENARMUT IN ÖSTERREICH

Isolde Maria Tappeiner
Isolde Maria Tappeiner | Penzing | vor 2 Tagen | 84 mal gelesen

Wien: Österreich, Pinzgau, Innsbruck, 1.2.3.4.5.6.7.8.9.10.11.12.13.14.15.16.17.18.19.20.21.22.23. Bezirk Wien, | Alarmierende Zahlen von Familienarmut in Österreich! Laut einer veröffentlichten Statistik sind mehr als über 400.000 Kinder und Jugendliche armutsgefährdet oder leben bereits unter der Armutsgrenze. Besonders Kinder aus einkommensschwachen Familien haben kein Geld für regelmäßige Freizeitaktivitäten. Gesunde Ernährung ist für Familien mit Bezügen von AMS und der bedarfsorientierten Mindestsicherung nicht leistbar. Die...

Bedingungloses Grundeinkommen für Fortgeschrittene

Doris Nußbaumer
Doris Nußbaumer | Donaustadt | vor 3 Tagen | 5 mal gelesen

Wien: Werkl im Goethehof - Selbstverwaltete kulturelle Freiräume | Wien Anders lädt ein Bedingungloses Grundeinkommen für Fortgeschrittene 3 AktivistInnen der BGE-Szene, Margit Appel - KSÖ, Gerhard Hager - Pirat/WA und Wolfgang Sigut - Unabhängiger/WA, erläutern ihre Schwerpunkte abseits festgefahrener Betrachtung. Die vorgesehene, anschließende Publikumsdiskussion dürfte interessant werden

1 Bild

WAHL 2017 VERKEHRTE SICHTWEISE?

Isolde Maria Tappeiner
Isolde Maria Tappeiner | Penzing | vor 3 Tagen | 56 mal gelesen

Wien: Österreich, Pinzgau, Innsbruck, 1.2.3.4.5.6.7.8.9.10.11.12.13.14.15.16.17.18.19.20.21.22.23. Bezirk Wien, | WAHLPLÄNE  welche unser Volk in den Abgrund führen könnten!? Die ÖVP spricht von Einsparungen bei Förderungen, Bürokratie und Sozialleistungen für Ausländer? Gleichzeitig will die ÖVP die bedarfsorientierte Mindestsicherung für Österreichs Bürger/innen kürzen? Das Pensionsalter hinaufschrauben obwohl keine Arbeitsplätze vorhanden sind und unseren Bürger/innen Familienbeihilfen jahrzehntelang strittig machen? Den...

1 Bild

SOZIAL SKANDAL IN WIEN 1

Isolde Maria Tappeiner
Isolde Maria Tappeiner | Penzing | vor 3 Tagen | 128 mal gelesen

Wien: Österreich, Pinzgau, Innsbruck, 1.2.3.4.5.6.7.8.9.10.11.12.13.14.15.16.17.18.19.20.21.22.23. Bezirk Wien, | Sozialamt Wien, Walcherstrasse 11 in 1020 Wien "A-Sozial"? Am 9. November 2016 wurde ich wegen einem unvorhergesehenen Darmriss in das KH der BB eingeliefert. Noch am selben Tag wurde meine 1. vierstündige Notoperation durchgeführt. Eine Woche später folgte die 2. Notoperation, wie 21 Tage Koma. Die Sozialarbeiterin vom KH der Barmherzigen Brüder hat am 14. November 2016 beim zuständigen Sozialamt 1020 Wien, Walcherstrasse...

2 Bilder

NEOS Lab: Sommertour am 22. August in Wien und Niederösterreich

Werbung Österreich
Werbung Österreich | Land Österreich | vor 4 Tagen | 11 mal gelesen

Sein eigenes Budget zusammenstellen und neue Ideen gemeinsam diskutieren: Das ist möglich, wenn der "Zukunfts-Wagen" des "NEOS Lab" am Dienstag, 22. August 2017, in Wien und Tulln unterwegs ist.

2 Bilder

NEOS Lab: Sommertour mit Demokratie-Labor am 21. August in Wien

Werbung Österreich
Werbung Österreich | Land Österreich | vor 4 Tagen | 7 mal gelesen

Sein eigenes Budget zusammenstellen und neue Ideen gemeinsam diskutieren: Das ist möglich, wenn der "Zukunfts-Wagen" des "NEOS Lab" am Montag, 21. August 2017, in Wien im ersten Bezirk unterwegs ist.

1 Bild

Löwinnen-Runde 24.8.2017 Wien (Politik)

Barbara Huber
Barbara Huber | Innere Stadt | am 13.08.2017 | 20 mal gelesen

Wien: Cafe Landtmann | Im Herbst wird gewählt und 43 Prozent der wahlberechtigten Frauen in Österreich sehen – so das Ergebnis der aktuellen Market-Umfrage - keine Partei, die sich besonders für die Interessen von Frauen engagiert. Das hat den Verein Frau im Fokus zum Nachdenken gebracht. Sie sind zwar überparteilich, aber politisch interessiert und wollen eine Info-Stunde der besonderen Art liefern, auf dass sich Frauen, die über die Hälfte der...

2 Bilder

NEOS Lab: Sommertour am 23. August in Wien

Werbung Österreich
Werbung Österreich | Land Österreich | am 11.08.2017 | 20 mal gelesen

Sein eigenes Budget zusammenstellen und neue Ideen gemeinsam diskutieren: Am Mittwoch, 23. August 2017, ist das möglich, wenn der "Zukunfts-Wagen" des NEOS Lab in Wien haltmacht.

3 Bilder

NEOS auf Tour: #Perspektivenwechsel in Mödling und Wien

Werbung Österreich
Werbung Österreich | Land Österreich | am 11.08.2017 | 29 mal gelesen

Die NEOS touren durch Österreich und wollen von Ihnen wissen, welche Pläne, Wünsche, Träume oder Ziele Sie vor Augen haben? Am 8. September sind die NEOS in Mödling und Wien vor Ort.

1 Bild

Österreich wirft jährlich vier Milliarden Getränkeverpackungen weg

stella witt
stella witt | Favoriten | am 07.08.2017 | 30 mal gelesen

Offener Brief von Abfall- und Umweltorganisationen an Bundesminister Rupprechter: sanktionierbare Ziele für höhere Mehrwegquoten schaffen! Wien (OTS) - Jährlich werden in Österreich vier Milliarden Getränke in Wegwerfflaschen, -dosen oder -kartons verkauft. Mehrwegverpackungen gibt es aktuell fast nur noch in der Gastronomie. Im Einzelhandel haben die österreichischen Konsumentinnen und Konsumenten bei den meisten...

1 Bild

Leopoldstädter Ex-Bezirksvorsteher Karlheinz Hora verstorben 1

Andreas Edler
Andreas Edler | Leopoldstadt | am 04.08.2017 | 1966 mal gelesen

Der ehemalige Bezirksvorsteher der Leopoldstadt, Karlheinz "Charly" Hora, ist am Freitag aufgrund einer Krebserkrankung gestorben. Das teilte die Wiener SPÖ in einer Presseaussendung mit.

1 Bild

Liste Pilz geht juristisch gegen Dieselkartell vor

Der Neti
Der Neti | Innere Stadt | am 02.08.2017 | 75 mal gelesen

Wien: Innere Stadt | Peter Kolba ehemals als Jurist für den Verein für Konsumenteninformation tätig, wechselte die Seiten als Politiker, um gestaltend für den Konsumentenschutz zu kämpfen. Der Experte startet vor den Nationalratswahlen gegen das Dieselkartell der PKW-Hersteller. # Strafanzeige bei der Wirtschafts- und Korruptionsstaatsanwaltschaft. Die Liste Pilz bringt Strafanzeige gegen die Dieselkartelle ein, insbesondere gegen den...

5 Bilder

Es gibt keine Radsteinzeit in Simmering!

Alfred Krenek
Alfred Krenek | Simmering | am 31.07.2017 | 193 mal gelesen

Wien: Lorystraße | Am 25.07.2017 Überprüfte ich die Verkehrssituation, Am Kanal zur Hauffgasse, bezüglich der Ausnahme des Fahrradverkehrs von der bestehenden Einbahn, sowie Festlegung ergänzender definitiver Maßnahmen nach Fertigstellung des Straßenbauprojektes der MA 28 an der Kreuzung Am Kanal / Lorystraße. MA 28 PROJ (Projektentwicklung und –Management) Der Verhandlungsleiter präsentiert einen Plan mit zwei baulichen Maßnahmen...

13 Bilder

Kein Kapern: Picknick vor dem Clubschiff Johann Strauß

Der Neti
Der Neti | Innere Stadt | am 31.07.2017 | 383 mal gelesen

Wien: Innere Stadt | Das Clubschiff am Donaukanal hat schon bessere Zeiten gesehen. Eine Facebookgruppe #Klubschiff=Kunstschiff hatte zum Kapern aufgerufen um es als Kunstobjekt zu besetzen. # Ein Stück historische Geschichte rostet dahin Zur besten Zeit hat das Schiff Johann Strauß Menschen erfreut, auf dem Wasser zu reisen. Später lag es fix am Ufer nahe des Schwedenplatzes und diente als Freizeit und Partyschiff für Tanzveranstaltungen....

Seien wir froh 1

Franz Schwingenschrot
Franz Schwingenschrot | Brigittenau | am 30.07.2017 | 26 mal gelesen

Seit 2015 ist auch in Österreich bei der Bevölkerung angekommen, dass Migration möglicherweise ein Problem ist, welches auch die Alpenrepublik massiv betrifft. Bis dahin war es uns, salopp ausgedrückt, relativ wurscht. Ab und zu sah man in den Nachrichten zwar Bilder aus Griechenland, Italien oder den Kanarischen Inseln, wo Migranten mehr oder weniger lebend angeschwemmt wurden bzw. in desolaten Booten anlandeten. Aber...

7 Bilder

Die Wiener Linien - der verlängerte Arm der SPÖ!

Alfred Krenek
Alfred Krenek | Simmering | am 27.07.2017 | 2006 mal gelesen

Seit in Simmering ein politischer Machtwechsel stattgefunden und damit die SPÖ nicht mehr die Bezirksvorstehung stellt, stellen die Wiener Linien immer mehr einen wichtigen Unterstützer der SPÖ in Sachen Oppositionsarbeit dar. So wurde noch im Wahljahr 2015 (nach der missglückten Auskreuzung der Linien 6 und 71) von der damaligen Roten Bezirksvorsteherin Eva Maria Hatzl und der ebenfalls Roten Stadträtin Renate Brauner die...

6 Bilder

Peter Pilz tritt mit eigener Liste an - Bilderserie

Der Neti
Der Neti | Innere Stadt | am 25.07.2017 | 44 mal gelesen

Wien: Innere Stadt | Peter Pilz lüftete heute im Presseclub Concorida das Vorhaben, keine Partei sondern eine Liste zu gründen. Die Personen bestehen aus Expert/innen und sind das Programm. Es sind rund 25 Personen die dieses Projekt starten sollen. Ab Freitag sollen weitere Personen vorgestellt werden, welche diese Liste unterstützen sollen. FPÖ-Wähler willkommen Ein Angebot gibt es auch an FPÖ-Wähler/innen, die immer schon eine Alternative...

5 Bilder

Jetzt ist es fix: Liste Pilz tritt bei den Wahlen an 2

Christine Bazalka
Christine Bazalka | Land Wien | am 25.07.2017 | 216 mal gelesen

Die ersten Namen stehen fest. Die bunte Mischung reicht vom VHS-Direktor bis zur Frauenvolksbegehren-Initiatorin.

1 Bild

Steuerreform: Frauen sind die großen Verlierer

Silvia Forstner
Silvia Forstner | Liesing | am 24.07.2017 | 32 mal gelesen

Nun ist es amtlich! Die EU-Kommission hat die Steuerreform der Bundesregierung, die 2016 in Kraft getreten ist, näher unter die Lupe genommen und einen Bericht dazu verfasst. Darin wird beschrieben, dass durch die Reform vor allem einkommensschwache Haushalte benachteiligt werden, da diese weniger von Steuererleichterungen profitieren. Ganz besonders sind davon Alleinerziehende betroffen, deren Armutsrisiko sogar...

1 Bild

Schloss Schönbrunn 10

Robert Trakl
Robert Trakl | Liesing | am 21.07.2017 | 62 mal gelesen

Schnappschuss

11 Bilder

Perspektive „Erdberger Mais“ 1

Alfred Krenek
Alfred Krenek | Simmering | am 21.07.2017 | 197 mal gelesen

Bezirksvorsteher Paul Johann Stadler und ich, in der Funktion des Vorsitzenden der Simmeringer Verkehrskommisson, nahmen an der Zielgebietsplattform Perspektive „Erdberger Mais" teil. Dort erfuhren wir, dass die Guglgasse verkehrsberuhigt werden soll, von einer Öffnung der Nussbaumallee wird abgeraten. Interessanterweise wurde uns ein „Öffi-Konzept“ mit Bussen vorgelegt. Darin soll auch ein Bus über den Simoningplatz...

1 Bild

Parlaments-Bilanz 2016/17: 153 Gesetzesbeschlüsse mit Endspurt Ende Juni!

Oliver Plischek
Oliver Plischek | Wieden | am 20.07.2017 | 27 mal gelesen

Das Parlament zieht Bilanz über das abgelaufene Jahr, das mit einem vorzeitigen Neuwahlbeschluss am 13. Juli endete. Der Nationalrat ist zwischen September 2016 und Juli 2017 insgesamt 52mal zusammengetreten. Dazu kamen 148 Ausschuss-Sitzungen, 18 Unterausschuss-Sitzungen und 18 Sitzungen des Hypo- und Eurofighter-Untersuchungsausschusses. Insgesamt wurden 153 Gesetze beschlossen, 24 Staatsverträge genehmigt und 9...

1 Bild

NEUREGELUNG DES STRAFVOLLZUGS

Isolde Maria Tappeiner
Isolde Maria Tappeiner | Penzing | am 18.07.2017 | 114 mal gelesen

Wien: Österreich, Pinzgau, Innsbruck, 1.2.3.4.5.6.7.8.9.10.11.12.13.14.15.16.17.18.19.20.21.22.23. Bezirk Wien, | EINFÜHRUNG EINER GESETZESÄNDERUNG - STRAFVOLLZUGSehr geehrter Herr Justizminister Dr. Wolfgang Brandstetter, im Rahmen einer Neuregelung des "Maßnahmenvollzuges" sollten auch Mütter und Väter mit minderjährigen Kindern, oder durch Krankheit arbeitsunfähige Mütter in der bedarfsorientierten Mindestsicherung mit einer Haftstrafe bis zu 6 Monaten die Möglichkeit eines Hausarrestes durch eüH berücksichtigt...

1 Bild

„Ein gerechteres Pensionsmodell“

Peter Degischer
Peter Degischer | Margareten | am 18.07.2017 | 35 mal gelesen

Wien: Wirtschaftsmuseum | Ein gerechteres Pensionsmodell wird vorgestellt und diskutiert am Di.19.9.2017, 19:00 – 20:45 im Wirtschaftsmuseum, Vogelsanggasse 36, 1050 Wien: Mit Christa Chorherr (Herausgeberin des Buches „Fressen die Alten den Kuchen weg?“), Johannes Klotz (Statistik Austria, „Bildungsspezifische Sterbetafeln“), Markus Knell (Ökonom, OeNB, „Solides, solidarisches Pensionskontensystem“), Moderation: Brigitte Schimmerl...