13.07.2016, 17:23 Uhr

Erfolgreiche Jungmusiker der Stadtkapelle Deutschlandsberg

Johannes Robia, Obmann Hansjörg Arndt, Peter Sommerauer, Kapellmeister Gerhard Absenger, Franka Kürzl und Thomas Suppan (v.l.). (Foto: KK)

Musiker der Stadtkapelle Deutschlandsberg haben Prüfungen für Leistungsabzeichen des Blasmusikverbandes erfolgreich absolviert.

DEUTSCHLANDSBERG. Auch heuer haben wieder junge Musiker der Stadtkapelle Prüfungen für Leistungsabzeichen des Blasmusikverbandes erfolgreich absolviert.
Franka Kürzl, Stefanie Schwab und Johannes Robia, alle 3 sind Schüler der Klarinettenklasse von Armin Grundner, haben das Leistungsabzeichen in Silber mit Auszeichnung erworben.

Jonas Pracher (Trompete; Auszeichnung) und Peter Sommerauer (Waldhorn; sehr guter Erfolg), beide in der Klasse von Gerlinde Patsch, haben ebenfalls das Leistungsabzeichen in Silber geschafft.


Zur Freude des Klangkörpers

Die Kollegen von der Stadtkapelle freuen sich über das Engagement und die Erfolge der Jungmusiker, die damit immer wichtiger für den guten Klang der Stadtkapelle werden.

Weiters hat Thomas Suppan die Prüfung zum Stabführer mit Auszeichnung bestanden. Er wird nun, abwechselnd mit den beiden schon arrivierten Stabführern, die Stadtkapelle bei Ausrückungen anführen.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.