07.06.2016, 09:19 Uhr

Quality Austria verleiht e-Lugitsch erste ISO 9001-2015 Zertifizierung in der Südoststeiermark

Dieter Dirnbauer, Qualitätsmanager, Gerald Hutter, Bereichsleiter Objektbau und Brandmeldetechnik und Geschäftsführer Werner Lugitsch präsentieren stolz das neue Zertifikat.
Gniebing: e-Lugitsch | Das Team des Qualitätsmanagments bei e-Lugitsch hat ganze Arbeit geleistet. Obwohl noch zwei Jahre Zeit gewesen wären, haben sie die neue Qualitätsnorm durchgezogen und so als erster Betrieb in der Region das Audit positiv beendet.

Qualitätssicherung ist schon immer ein Anliegen des Gniebinger Traditionsunternehmens. Schon seit 2006 ist dabei Dieter Dirnbauer als Qualitätsmanger tätig. Mit ihm, neben der Geschäftsführung im Team, ist Gerald Hutter. Ein Schwerpunkt im Bereich Objektbau von Hutter ist die Brandmeldetechnik. Solche Anlagen dürfen nur zertifizierte Betriebe errichten und überprüfen.
Ing. Werner Lugitsch dazu:“ Wir bräuchten die Zertifizierung nur für die Brandmeldeanlagen, da wir aber in allen unseren Bereichen beste Qualität liefern wollen, ist es unumgänglich, dass auch diese mit einbezogen werden. Seit Einführung des Qualitätsmanagments sind Abläufe besser koordiniert und dokumentiert und damit die Effizienz gestiegen und die Reklamationen gesunken.“
Auch DI Manfred Haselsteiner, der im Auftrag der Quality Austria das Audit abgenommen hat, war voll des Lobes. „Echte Qualitätssteigerungen sind bei e-Lugitsch, trotz des schon recht hohen Anfangs-Standards messbar. Wir gratulieren recht herzlich zur gelungenen Umstellung und sind froh auch solche Betriebe prüfen zu können.“
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.