IRONMAN 70.3 AUSTRIA ST. PÖLTEN 2014

Ironman 70.3 St. Pölten 2014 Werbeberatung Weinhandl Klaus
46Bilder
  • Ironman 70.3 St. Pölten 2014 Werbeberatung Weinhandl Klaus
  • hochgeladen von Klaus Weinhandl
Wo: Sportzentrum, 3100 St. Pölten auf Karte anzeigen

Ein herrlicher Sonntag war das!

St. Pölten war auch heuer wieder Austragungsort einer fantastischen Sportveranstaltung.

IRONMAN 70.3 Austria

Heuer bereits zum 8. mal
Über 2.200 Sportler aus über 50 Ländern stellten sich dieser Herausforderung.
1,9 km Schwimmen
90,1 km Radfahren
und einen Halbmarathonlauf mit 21,1km galt es zu bewältigen.

Die Besonderheiten
Schwimmstrecke: es mussten 2 Seen durchgeschwommen werden mit einem kurzen Landgang von ca. 250 m Die Zuschauer waren hautnah dabei, einfach SUPER!!!

Radstrecke: Die S33 wurde teilweise gesperrt so das die Athlethen die wunderbare Möglichkeit hatten mit Ihren Rennmaschinen auf der Autobahn zu fahren, DAS WAR GEIL!!! Dann durch die Wachau einfach genial.
Außerdem gehörten noch 2 Anstiege zur Strecke welche nicht zu unterschätzen waren, SEHR KRÄFTE RAUBEND aber auch die Zuschauer waren einfach SPITZE!!!

Laufen: Entlang der Traisen ins Regierungsviertel und anschliessend in die Altstadt von St. Pölten, Die Leute waren einfach DER WAHNSINN Sie feuerten uns an und holten das letzte aus uns raus DANKE, IHR WART SUPER!!!

Wer sich selbst ein Bild von der Strecke machen möchte: Hier klicken

Gewonnen hat LIanos Eneko aus Spanien, 3 Platz für den Österreicher Michael Weiss SUPER MICHI!!!
Lisa Hütthaler hat bei den Frauen den Heimsieg geholt. GRATULATION LISA!!!

Platzierungen 1-3

Männer
Name Ctry- Swim- Bike- Run- Finish-
1. Llanos, Eneko ESP 00:25:44 02:12:50 01:08:58 03:51:51
2. Vanhoenacker, Marino BEL 00:26:52 02:08:23 01:13:40 03:52:45
3. Weiss, Michael AUT 00:28:57 02:10:54 01:09:20 03:53:45

Frauen
1. Hütthaler, Lisa AUT 00:29:31 02:25:46 01:17:49 04:17:20
2. Lehtonen, Kaisa FIN 00:29:30 02:30:53 01:16:15 04:20:58
3. Bazlen, Svenja GER 00:28:42 02:28:48 01:19:48 04:21:51

Die Gesamtliste: Hier Klicken

Einige Zahlen:
7 Versorgungsstationen
12.900 Getränke an der Radstrecke wurde verteilt
7.000 Power Gels wurden verteilt
1.500 Helfer
ca. 20.000 Zuschauer

Auch das Expogelände war ein absolutes Highlight!

Ich kann nur sagen, es wahr ein SUPER schöner Tag.
Jederzeit wieder!!!

euer Klaus

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen