Archiv
Damals & Heute: EVANGELISCHE KIRCHE TRAISKIRCHEN 1861 bis 2020

8Bilder

Damals & Heute: EVANGELISCHE KIRCHE TRAISKIRCHEN 1861 bis 2020

1861:Durch das Protestantenpatent ist die volle Freiheit des Bekenntnisses und der Religionsausübung zugesichert.

1894: Die Pfarrgemeinde Baden wird gegründet

1901: In Gasthof Willixhofer wird der erste evangelische Gottesdienst in Traiskirchen seit der Gegenreformation gefeiert

1904: Die Gemeindevertretung beschließt die Gründung eines Kirchbauvereins

1913: von 1.Mai bis 25.Oktober wird die Evangelische Kirche Traiskirchen nach Plänen von Theiss und Jaksch gebaut und am 26.Oktober durch Pfarrer Fronius eingeweiht

1963: es wird von der Evangelischen Gemeinde Baden die Tochtergemeinde Traiskirchen gegründet. Sie wird von Pfarrer Zoltan Szüts pastoral betreut

1983:  Die Tochtergemeinde Traiskirchen wird zur selbständigen Pfarrgemeinde erhoben Pfarrhaus und Gemeindesaal wurden gebaut.
Pfarrerin Christine Hubka wird am 20. März in ihr Amt eingeführt

1993: am 1.September tritt Pfarrer Jürgen Öllinger die Nachfolge von Pfarrerin Hubka an.
Mag.Öllinger war bereits vorher als Vikar in Traiskirchen tätig. 2000 Wechsel zum amtsführenden Pfarrer in Villach (Kirche im Stadtpark).

2000: am 12.November wird Pfarrerin Claudia Schröder eingeführt.
Nach vier Jahren Antritt der Stelle einer Krankenhausselsorgerin in Wien.

2005: am 11.Dezember wird Pfarrer Andreas Hankemeier eingeführt.
2008: Wechsel in die Pfarrgemeinde Berndorf.
2011: am 20.November wird Pfarrer Dietmar Weikl-Eschner eingeführt.

Archiv : Robert Rieger
Fotos: © Robert Rieger Photography
© Circus & Entertainment Pics by Robert Rieger

Du möchtest kostenlos einen Fortsetzungsroman lesen und wöchentlich solche oder ähnliche Infos aus deinem Bezirk bekommen?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an.

Gleich anmelden

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Weitere Beiträge aus dem Bundesland

Das Unternehmen hat sich auf den Verleih und Verkauf von E-Bikes und Rädern spezialisiert.
5

#durchstarter21
Ab auf's Rad! Durchstarter Reinhard Ebenauer aus Poysdorf

"Mein Name ist Reinhard Ebenauer. Ich betreibe gemeinsam mit drei Freunden das radWERK-W4 in Poysdorf. Wir verleihen E-Bikes und organisieren Erlebnisradtouren für Gruppen und Betriebsausflüge durch's Weinviertel," begrüßt uns Reinhard Ebner.  POYSDORF. Denn #durchstarter21 mit 21 niederösterreichischen Erfolgsgeschichten führt uns diesmal ins malerische, geschichtsreiche Weinviertel und auf die paradiesischen Radwege der Region. Das Radfahrparadies"Unsere Region ist ein Wander- und...

Aktuell

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen