Bayerische Kabarett-Entdeckung kommt nach Mettmach

Franziska Wanninger präsentiert ihr Programm "AHOI be – Guad is guad gnua".
  • Franziska Wanninger präsentiert ihr Programm "AHOI be – Guad is guad gnua".
  • Foto: John Arrington
  • hochgeladen von Katrin Stockhammer

METTMACH. Extrem bayerisch – das ist Franziska Wanninger. Aufgewachsen auf einem einsamen Hof mit Schapsbrennerei bei Marktl am Inn, zog es sie nach dem Lehramtstudium hinaus in die weite Welt – Amerika. Dort lernte sie das Schauspielhandwerk und entdeckte ihr Schreibtalent. 2011 brachte Wanninger ihr erstes Programm auf die Bühne. Mit ihrem neuesten Werk kommt sie nun auf Einladung des Kulturvereins KIMM am Samstag, 28. Februar, um 20 Uhr zum Wirt z'Wimpling nach Mettmach.

In "AHOI be – Guad is guad gnua" präsentiert die mehrfach mit Preisen ausgezeichnete Kabarettistin mit überzeugendem Schauspiel eine facettenreiche Mischung aus verschiedensten Figuren und Dialekten. Mit großer kabarettistischer Treffsicherheit enttarnt Wanninger pointenreich, gnadenlos, aber immer voller Charme die tiefen Abgründe einer von Perfektion und Außenwirkung besessenen Gesellschaft und sucht Antworten auf die Frage "Wann ist eigentlich 'guad' endlich einmal 'guad gnua'?".

Eintritt: 14 Euro. Platz- und Kartenreservierung unter der Telefonnummer 07755/5055. Infos auf www.kimm.at

Wann: 28.02.2015 20:00:00 Wo: Wirt z'Wimpling, Nösting 5, 4931 Nösting auf Karte anzeigen
Autor:

Katrin Stockhammer aus Ried

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.