Silber für die NMS Kindberg beim Landeswettbewerb

5Bilder

Die Schüler des Wahlpflichtfaches EKS unter der Leitung von Gerlinde Pichler stellten sich auch heuer dem Votum einer fachkundigen Jury beim Landesbewerb in Bad Gleichenberg.

Und das wieder sehr eindrucksvoll, denn unsere Teilnehmer der 7. Schulstufe waren wie im Vorjahr die einzigen die ein bis zwei Jahre jünger als alle Konkurrenten sind, weil der Wettbewerb eigentlich für die 9. Schulstufe ausgeschrieben ist.
Edelbrunner Anja, Edlinger Lara, Ellmaier Hanna, Gruber Maximilian, Hierzerbauer Yara, Hochörtler Clemens, Riegler Lara und Schmidt Fabio waren mit großem Einsatz bei der Sache und wurden dafür mit Silber belohnt.

Zielsetzung des Bewerbes war, dass die drei Säulen des EKS in allen Phasen erfüllt werden. Die praktische Arbeit in Küche und Service (Fachkompetenz, Zeitmanagement, Kreativität) und Kommunikationskompetenz sowie Präsentation im Team wurde jeweils bewertet.

Das Küchenteam musste in der Lehrküche der Landesberufsschule ein Menü für fünf Personen zubereiten, das Serviceteam die Menükarte am Computer gestalten, den Tisch kreativ gestalten und dekorieren (u.a. 3 Servietten-Falttechniken beherrschen), die Getränke anhand der Etiketten präsentieren, die Speisen servieren und entsprechende Umgangsformen im Verhalten gegenüber Gästen zeigen.

Womöglich wurde mit der Teilnahme am Wahlpflichtfach und besonders mit der Teilnahme am Landesbewerb ein erster Schritt zum Beginn einer Karriere im Tourismusbereich gesetzt. Gesamtsieger wurde die PTS Feldbach, die die Steiermark beim Bundesbewerb in Villach vertreten wird.

Autor:

Bernhard Hofbauer aus Mürztal

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

10 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen