Tag der offenen Tür an der Neuen Mittelschule Bruck

Die Tanzperformance der Schüler kam ganz toll bei den Gästen an.
2Bilder
  • Die Tanzperformance der Schüler kam ganz toll bei den Gästen an.
  • Foto: Gerold Adolf
  • hochgeladen von WOCHE Bruck/Mur

Wie schon in den vergangenen Jahren wurde die Neue Mittelschule Bruck auch heuer wieder von zahlreichen Volksschülern sowie deren Lehrerinnen und Eltern neugierig unter die Lupe genommen, um sich über die vielfältigen Möglichkeiten an dieser Schule zu informieren.
Zahlreiche Besuchergruppen bestaunten die Aktivitäten in den Klassen und Computerräumen ebenso wie die Vorführungen im Physiksaal und in der Sporthalle. Dort gab es von den Sportklassen neben Gymnastik und Fußball auch eine beeindruckende Tanzperformance zu sehen.
Für das leibliche Wohl der Gäste sorgten Schüler der NMS, die im Rahmen des Unterrichts in Ernährung und Haushalt ein Buffet mit selbst gemachten Köstlichkeiten vorbereitet hatten. Auch der Brucker Bürgermeister Peter Koch stattete der Neuen Mittelschule einen Besuch ab, um sich vom abwechslungsreichen Schulbetrieb ein Bild zu machen.
Weitere Informationen und Fotos gibt es unter www.nmsbruck.at.

Die Tanzperformance der Schüler kam ganz toll bei den Gästen an.
Sonja Häuselhofer (Fachbereichsleiterin Bürgerservice), Direktor Karl Moser, Bürgermeister Peter Koch und Besucher der Volksschule Oberaich.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen