Schwimmen
Vor dem Heimmeeting sechs neue Schülerrekorde

Die Leobner und Mürzzuschlager Schwimmer.

Am Samstag wird im Vivax Hallenbad Mürzzuschlag die dritte Runde des steirischen Hallencups geschwommen. Die jungen Schwimmer des Veranstalterklubs SC Raiffeisen Mürzzuschlag präsentierten sich vor dem Jahreswechsel bei Meetings in Györ und Wien in Topform. So schwamm Laura Paier innerhalb von wenigen Tagen zu sechs neuen steirischen Schülerrekorden. Spitzenzeiten und Medaillen lieferten auch ihre Geschwister Daniel, Linda und Lilli Paier.
Auch die Kollegen der SV Leoben waren in Ungarn und Wien erfolgreich unterwegs. Florjan Shurdhaj qualifizierte sich in Györ für vier Finalläufe, auch in Floridsdorf gab es viele Medaillen – und im Medaillenspiegel (15 Teams aus Tschechien, Großbritannien, Slowakei, Tschechien) den starken dritten Platz.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen