03.10.2016, 09:19 Uhr

Gemütliches Herbstfest am Flugplatz

(Foto: Reinprecht/Straubinger)

Für großen Angklang sorgte das gemütliche Herbstfest vor dem Hangar VI am Flugplatz Kapfenberg. Zahlreiche Gäste und über 50 Flugzeuge statteten dem Flugplatz einen Besuch ab.

Bei entspannter Musik mit „Jazz Around The Apron“, feinen Leckerbissen und mit einer Flugvorführung durch die „White Wings Formation“ läutete der Flugplatz Kapfenberg am 1. Okt. die heurige Herbstsaison ein.
Dabei konnten zahlreiche Gäste aus nah und fern begrüßt werden. Über 50 Flugzeuge z.B. aus Deutschland, aus Wolfsberg, Zell am See und anderen heimischen Flugplätzen kamen mit ihren Pilotinnen und Piloten zum Hangarfest, das auch wettermäßig unter sehr guten Voraussetzungen stand. Unter den vielen Ehrengästen statteten aus Politik und Wirtschaft u.a. GR Gernot Leskovar aus Kapfenberg, Brucks Vizebürgermeister Kletus Schranz und Gattin sowie KSV Vorstand Peter Putzgruber dem Fest einen Besuch ab.
Die über 150 Besucher genossen die fliegerischen Darbietungen durch die am LOGK ansässige White Wings Formation und die musikalische Umrahmung. In gemütlicher Atmosphäre gab es am Vorfeld auf einem der schönsten Graspistenflugplätze Europas genug Raum für Smalltalk unter Piloten und zahlreichen Freunden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.